Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge

    Thumbs up Schöner Herbsttag

    So heute war es endlich wieder soweit mal wieder ans Wasser zu kommen.
    Nachdem ich 2 Stunden am meinem Englischaufsatz saß
    musste ich einfach raus .
    Also Sachen gepackt und aufs Fahrrad geschwungen.
    Als ich an den Schranken anhalten musste merkte ich dass ich ein ríesiges Loch an meiner Hose hatte .Na toll aber solange das keiner sieht ist es ja egal.Als ich dann endlich da war,stellte ich fest,dass mein Platz schon von einem älterem Mann besetzt war.So beschloss ich erstmal einen Wortwechsel zu starten und zu fragen,ob er denn schon etwas hätte.Er sagte mir,dass er auch erst gekommen sei und er einen Kormoran an dem Platz gesehen hat,der warscheinlich alles Weggefressen hat.
    Ok also unterhielt ich mich noch eine hlabe Stunde mit ihm,da es bei mir selten ist,dass ich jemanden treffe.Das heißt ich sehe in einem Jahr vielleicht 3 Angler an der Trave.Ich sagte ihm,das ich jetzt zum Altarm marschiere und sehe,ob da etwas wäre.Wir wünschten uns gegenseitig Petri Heil und ich ging.

    Am Altarm angekommen sah ich das er sehr verkrautet war




    Was mich aber nicht dran hinderte ihn zu befischen,denn irgentwo war immer ein Loch.

    es wehte kein Wind somit war das Wasser spiegelglatt



    http://www.fisch-hitparade.de/fotoga..._Bild_1122.jpg





    Wunderschöne Herbstkulisse


    Also Ruten aufbauen und beködern,die eine beköderte ich mit Tauwurm die andere mit Maden an der Pose.
    Somit fand ich dann doch ein Loch,wo ich zunächst meine Wurmrute hinschmiss.





    Beim Auswerfen bemerkte ich schon,dass Fisch da war,da sich das Kraut verdächtig bewegte und auch ein Schwall nach dem anderen folgte.
    Nach ca. 5 Minuten hatte ich Biss auf der Wurmrute und die Pose zog langsam aber gezielt ab.Ich schlug an.
    Zuerst dachte ich an einen Döbel,dann an einen Aal,aber zum Vorschein kam ein 25cm kleiner Hecht.Er wurde aber sofort nach dem Foto schonend zurückgesetzt.



    ich freute mich natürlich,dass ich einen Fisch gefangen hatte,denn es war auch der erste Hecht auf Wurm dieses Jahres.
    Letztes Jahr waren es immerhin 4.

    So probierte ich es noch mit Maden ,aber außer einem Fehlbiss und ein Zucken war nichts mehr.Da es langsam dunkel wurde und die Sonne unterging,










    beschloss ich wieder zurück zu gehen.Der Mann hatte nichts gefangen und freute sich aber,das es wenigstens am Altarm Leben gab.
    Geändert von Svenno (04.11.2007 um 18:54 Uhr)
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  2. Folgende 11 Petrijünger bedanken sich bei Svenno für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Sry Leute,dass die Bilder nicht so groß geworden sind,wie ich mir das eigentlich gwünscht hatte,aber viellicht klappt das noch beim nächsten mal
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  4. #3
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Magicflash
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    60437
    Alter
    49
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    813
    Erhielt 912 Danke für 269 Beiträge
    Trotzdem schöne Bilder die du da gemacht hast.

    Petri Heil, und auf das dein nächster Hecht ein wenig größer sein wird !
    Allzeit Petri Heil , und nie den nötigen Respekt gegenüber Tier und Natur vernachlässigen -- Gruß Jens

  5. #4
    Der Wurm
    Registriert seit
    18.03.2007
    Ort
    31228
    Alter
    42
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    Hallo,
    herzlichen Glückwunsch und ein ganz dickes PETRI HEIL

    Der freundliche Wurm

  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Glückwunsch Svenno.
    Ist doch ein Super Bericht und auch wenn die Foros klein sind super schön.
    Ich wünsch dir weiter Petri Heil und immer einen dicken Fisch am Haken.
    Lieben Gruß Carmen.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen