Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge

    Zum Schluss kam es ganz Dick.....

    Moin moin.....der Forumgemeinde und ein kräftiges Petri Heil.

    Wenn es kommt,dann kommts manchmal richtig Dicke.

    Gegen 4Uhr bimmelt der Wecker.....nur mit Mühe und Not..komme ich aus dem Bett hoch....kräftiges Frühstück...die Vorfächer und den Kescher nicht vergessen....gegen 04:45Uhr...kann es los gehen.

    An der Havel angekommen.....freue ich mich,das meine lieblings Ecke noch nicht besetzt ist.Von den anderen beiden...Petrijüngern...bekomme ich nur zu hören..."heute wollen Sie nicht so recht"....,kennt man irgend woher,erwiedere ich...."Sie wollen eigentlich nie an die Angel".

    Meine Wahl fällt auf den 12cm Salt Shaker von Lunkercity...ein wirklich guter Gummiköder.....der mir schon etliche Räuber beschert hatte.Den ersten Wurf...platziere ich exakt an der Lichtkante...Volltreffer!!!!!!!!!!!!!



    Wie schon die Tage davor...standen die Zander übereinander gereiht..und griffen alles an, was am Lichtkegel angeboten wurde.Es folgt ein Zander nach dem anderen.....der pure Wahnsinn.Mit der etwas weicheren Rute....die ich heute mitgenommen hatte....eine wahre Freude.....Drillspass..pur!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Nach dem der erste Salt Shaker zerfetzt wurde...ziehe ich den berühmten rosa Schlüpper auf.....und werfe aus.Der Bügel wird, wie es sich gehört..beim aufschlagen aufs Wasser..... RUMMMMMSSSSSSSS schlägts im Mittelwasser,direkt in der Fahrrinne ein.....der Anschlag sitz und ein spannender Drill entfacht.Der Räuber weiss nur zu gut...wie man die Strömung für sich arbeiten lässt...und zieht mir gute 10meter Schnur von der Rolle.

    Der erste Gedanke der mir durch den Kopt schiesst....das ist der lang ersehnte Grosszander......PUSTEKUCHEN denkste...nach einigen Minuten erblicke ich im Lichtkegel...ein weit aufgerissenes Entenmaul.....das an der Oberfläche ganz wild, um sich schlägt.....was für ein Drill.Nur gut...das man weiss,was einen im Kanal wieder fahren kann....dem Stahlvorfach sei Dank...kann ich einen prächtigen Esox von geschätzten 70-75cm landen.Zwar kein Grosszander...aber ich freue mich trotzdem riesig....bestätigt es doch einmal mehr...das selbst Augenjäger im Dunkeln zu erbeuten sind.





    Nach dem der Hecht wieder in sein Element dürfte.......ging es weiter mit dem Vollkontakt....und siehe da,nicht nur Bisse,Kanten und Erhebungen sind über den Zeigefinger zu erfühlen.....auch die zahlreichen Kleinfische,die immer wieder mit der geflochtenen in Berührung gekommen sind...spiegelten,meine eigene Theorie wieder.Im Licht das Futter.....im Schatten der Räuber...so kann es weiter gehen,denke ich mir...während die Rute sich schon wieder zum Halbkreis verneigt.



    Langsam lichtet sich der Himmel...die Bisse werden weniger und vorsichtiger.....die eine Stunde vor dem Sonnenaufgang ist immer die Beste...und das Dutzend...inclusive eines Entenschnabels ist auch schon voll.Ich verlasse die Bühne...verabschiede mich mit dem Zusatz..."hat doch super gebissen.." und mache mich auf den Weg,zum nächsten Spot.

    Erfahrungsgemäss,wenn die ersten Boote aus dem Wasser kommen....lassen sich grosse Barschschwärme nieder, um unter den Kleinfischen auf zu räumen.Meine Wahl...fällt auf folgende Köder....um die gestreiften zu überreden.



    Die Devise lautet..suchen und präsentieren.Bereits nach zwei Bootsteganlagen...bin ich eines besseren belehrt worden...entweder sind die Schwärme schon weiter gezogen oder haben sich noch garnicht nieder gelassen.Die Unmengen an Jungfischen im Flachwasserbereich...bringt mich auf die Idee...meinen Hechtspot nochmals an zu steuern...wenn das Futter noch flach steht..müssten doch die Räuber auf flach stehen...und die Barsche...ja die Barsche,wo Sie momentan wohl sind.

    Bevor meine Wahl auf den grossen Spinner fällt.....






    ...schiessen mir zahlreiche Gedanken in den Sinn....Karpfenkescher liegt im Auto...,denn eigentlich wollte ich auf Barsch fischen....Stahlvorfach..ist alle und zu guter letzt,fehlen Dir doch die Watstiefel...um den Spot befischen zu können.Der letzte Blick zwischen die Angelpapiere...lässt mich aufatmen....zwei fertig gebunden Hardmono-Vorfächer..mit einer Tragkraft von 11kg...,das dürfte völlig ausreichen.Zwei gesunde Hände zum landen gibt es ebenfalls...und was die Watstiefel angeht....ja,denn muss man ebend weiter werfen als sonst üblich.

    Meter um meter....wird konzentriert abgefischt...dabei gilt es, den Spinner nicht gleich im Flachwasserbereich zwischen die Wurzel zu setzen.Da....direkt vor meinen Füssen..schiesst ein gewaltige Buckwelle vor..und verfehlt um Haaresbreite den Spinner.WAAAAAHHHHNNNNNSSSSSSSIIINNNNNNNN.......da s Adrenalin schiesst sofort hoch....bis zu den Haarwurzeln,um mich herum spüre ich nichts mehr..nur ich und der Räuber.Noch vor eine Woche spekulierte ich bereits...das die grösseren Hechte ins tiefere Wasser gezogen sein müssten..und nun schiesst ein riesen Entenschnabel vor...in nur 50cm tiefen Wasser.

    Beim zweite Wurf...reisst es mir fast die Rute aus der Hand....der Anschlag sitzt gut...das Wasser schäumt...die Bremse der Zauber kreischt...und die Rute...die Rute arbeiten unter volllast.Meter um Meter gewinne ich zurück...als plötzlich ein riesen Gierschlund die Oberfläche durchbricht...wild schüttelnd,wird alles versucht..um den Spinner ab zu schütteln.Ein erneuten Fluchtversuch in die Schilfwurzel..kann ich abfangen..innerlich kocht es in mir....."Bitte,Bitte...das das Hardmono nicht gesprengt wird"....!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Langsam ermüdet die Kampfmaschine.....und mir gelingt es,an einer seichten Stelle das Krokodil stranden zu lassen.Der Anblick...das Glücksmoment...den Kiemengriff anlegen zu können....ich bin überwältigt....erst recht,weil das Tier aus dem eigen Hausgewässer stammt.









    Das Massband pendelt sich bei 99cm ein, das Gewicht schätze ich auf 14-16 Pfund......neuer persönlicher Rekordhecht.


    Anglerherz...was möchtest noch.Nach dem zurücksetzen......beschliesse ich den Tag für beendet zu erklären und mache mich auf den Weg nach Hause.Das Frühstück steht bereit......

    Ein bissel Lehrgeld , musste ich trotzdem bezahlen.........!!!!!!!!!



    Ganz ehrlich...das war es mir wert.

    Wünsche euch ein schönen und fangreichen Sonntag.
    Gruss Darek.
    Geändert von D@nny (04.11.2007 um 12:34 Uhr)


  2. #2
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Hi D@nny

    Schöner Hecht!

    Da sieht man mal wieder was man mit Spinnern alles fangen kann!

    Gruß west
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an west für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Klasse Darek,

    ich gratuliere zu Deinem persönlichen Rekord, ein herrlicher Hecht und toll gezeichnet.

    Auch sehr schön mal wieder einen richtigen Fangbericht von Dir zu lesen, die gefallen mir persönlich viel besser als die "Bildergeschichten".

    Solche Beiträge treiben mich ans Wasser, da will man doch selber gleich losziehen.

    Ich drücke Dir weiterhin die Daumen damit die Metermarke geknackt wird.

    Viele Grüße
    Stephan

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    66121
    Alter
    26
    Beiträge
    424
    Abgegebene Danke
    222
    Erhielt 197 Danke für 85 Beiträge
    Wow !!
    Herzlichen Glückwunsch und Petri Heil zum neuen Personal Best

    Wirklich ein herrlicher Fisch
    Gruss
    Reptil

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an angelreptil für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    26188
    Alter
    26
    Beiträge
    133
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 39 Danke für 22 Beiträge
    Petri Heil und super Bericht!

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an max_hoppus für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Rutenbauer Avatar von Revilo
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    97332
    Beiträge
    906
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 298 Danke für 194 Beiträge
    Wie immer sehr schöner Bericht und schöne Bilder.
    Petri zu den Fängen.

    Wenn morgen früh alles klappt, dann geh ich auch ein paar Stunden bei uns an den See.
    Allerdings habe ich jetzt schon keine große Hoffnung, da ich vor ein paar Tagen nur 3-4 Fische an der Oberfläche kurz sah aber keinen einzigen Biss innerhalb 3 bis 3 1/2 Std. bekam.
    Geändert von Revilo (04.11.2007 um 13:42 Uhr)
    Bitte verschont mich mit PN's in denen ihr mich nach (m)einer Meinung über Wobbler etc. fragt!
    Du möchtest eine eigene Webseite (mit oder ohne CMS Joomla) haben? - PN me! Tausch möglich!
    Mainschleifen-Angler Webseite |
    Neue T-Shirts zur Einführung sehr günstig im Mainschleifen-Angler-Shop
    Bitte keine Anfragen zum Rutenbau mehr, das Gewerbe ruht! Unikate Angelrute nach Euren Wünschen!

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Revilo für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Glückwunsch Darek.
    Super das ist ja der helle wahnsinn.Wunderschöne Zander und die Hechte alle Achtung Respekt.
    der cm der dir noch fehlt zur ein Meter Marke der kommt auch noch.
    Ich hab ne Bitte an dich Darek Grüß mir mal den Willi ganz Herzlich von mir, er fehlt auch wenn das einige nicht wahrhaben wollen .Sag ihm das bitte kann ihn ja nicht erreichen.
    Danke dir und schreib weiter so tolle berichte, du bist eine bereicherung für unser Forum , bleib uns noch lange erhalten .
    Lieben Gruß Carmen.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Schneiderchen für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Hallo D@nny,
    Superfotos, Superbericht und Superfische!!!
    Großes PETRI HEIL zu den tollen Fängen!
    Gruß
    Eberhard

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Eberhard Schulte für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Spinner ;) Avatar von olds
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    26133
    Alter
    35
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    30
    Erhielt 45 Danke für 15 Beiträge
    Morgenstund hat Gold im Mund
    Ich sag es ja imer wieder, wer den einen oder anderen Räuber auf die Kiemen legen möchte, sollte nicht erst nachdem Mittagessen damit beginnen.
    Danke für den Bericht und die supertollen fotos.

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an olds für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge
    Freue mich,das der Bericht gefallen findet und bedanke mich ganz herzlich für die Glückwünsche.Die diesjährige Saison....ist wirklich eine Ausnahme für sich...und hoffentlich hält es noch einige Wochen an..mit dem Erfolg.

    Gruss Darek.

  19. #11
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Magicflash
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    60437
    Alter
    49
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    813
    Erhielt 912 Danke für 269 Beiträge
    Bei dir folgt ja auf eine Sternstunde gleich die andere

    Das erlebt man sicherlich auch nicht allzu oft.

    Petri Heil zu deinen außergewöhnlichen Fängen.
    Macht immer wieder Spaß deine Berichte zu lesen.
    Allzeit Petri Heil , und nie den nötigen Respekt gegenüber Tier und Natur vernachlässigen -- Gruß Jens

  20. #12
    Petrijünger Avatar von Thomas Metzger
    Registriert seit
    31.12.2006
    Ort
    72770
    Alter
    36
    Beiträge
    97
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 58 Danke für 40 Beiträge
    Petri Heil auch von mir!!!

    Richtig schöner Fisch

    Wenn du so weiter machst dürfte die Metermarke ja nicht mehr lange auf sich
    warten lassen.

    Grüße Thomas
    Es gibt immer eine Dummheit die einen findet der sie begeht!!!

  21. #13
    Käpten Dotterbart Avatar von Ted-Striker
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    131
    Alter
    27
    Beiträge
    495
    Abgegebene Danke
    345
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge
    Erst die ganzen Ritter bei den "Alltäglichen Fängen" und jetzt DAS....wahnsinn.RESPEKT!! Ich glaube ich dürfte die nächsten 3 Jahre keinen Kaffee mehr trinken so schnell würde mein Herz noch rasen.

    Wunderschöner Bericht. Vielen Dank dafür!

    Mfg Ted
    Allzeit Petri Heil und schöne Naturerlebnisse.



    Gruß Santini

  22. #14
    Angeltouren Avatar von hamburger67
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    17214
    Alter
    50
    Beiträge
    546
    Abgegebene Danke
    637
    Erhielt 470 Danke für 197 Beiträge
    Petri zu den schönen Fängen und danke für den wiedermal echt g..... Bericht. Petri

  23. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.09.2007
    Ort
    04509
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 15 Danke für 9 Beiträge
    suuuuper Bericht und schöne Pics, da muß ich doch morgen wieder los.
    Schuld bist Du D@nny, aber es ist wie ein Magnet Dein Bericht.

    Petri Thorsten

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen