Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    karpfen königin
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    38471
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Vorsichtige Quappen mit der Feedermethode

    hallo jungs
    Geändert von sina (12.11.2007 um 11:41 Uhr)
    karpfen könig 2007

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an sina für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Spitzenprädatorenschützer Avatar von Franky80
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    19273
    Alter
    37
    Beiträge
    51
    Abgegebene Danke
    30
    Erhielt 55 Danke für 14 Beiträge
    Wow....Glückwunsch

  4. #3
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    Setz doch mal ein Bild rein...23 Aalquappen sind ja nicht gerade ein alltäglicher Fang.

    Finde es auch nicht gerade schön damit so zu posen, immerhin sind Quappen doch recht selten geworden...und du entnimmst 23?

  5. #4
    karpfen königin
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    38471
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
    esox es ist vollmond und mit feeder glaub mir versuch es einfach mal musst natürlich die richtige montage haben und mit echolot siehste wo die fische und löcher sind!!!fotos müssen erst entwickelt werden werde sie natürlich reinsetzen denk mal 14 tage

    petri
    karpfen könig 2007

  6. #5
    karpfen königin
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    38471
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
    selten???aber net im kanal ausserdem ist das ein erlebnis was bestimmt net wieder kommt!!!
    karpfen könig 2007

  7. #6
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    Echolot hin oder her, setze einfach in 14Tagen die Bilder rein...es soll übrigens Discounter geben die dafür nur 2-5Tage brauchen :D...

    So, Geschichtsbuch zu...und gut.

  8. #7
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Magicflash
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    60437
    Alter
    49
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    813
    Erhielt 912 Danke für 269 Beiträge
    Also, manchmal braucht man sich nicht zu wundern das die Fangberichte immer seltener werden.

    Da postet jemand von seinem Fang, und da er ungewöhnlich erscheint wird er gleich in irgendeiner Form in Frage gestellt !

    Was soll das ?

    Wenn man es nicht schwarz auf weiß hinterlegen kann das man eine Sternstunde oder einen außergewöhnlichen Fang gemacht hat, dann hat man bei gewissen Leuten wohl gleich geflunkert.

    Und ob der Fänger seine Bilder hier einstellt, sollte ihm doch wohl selbst überlassen bleiben.
    Selbst wenn er es auf eine Bitte hin tut, braucht man nicht zum Discounter zu rennen weil es manchem zu lange dauert.

    Von mir jeden auf jeden Fall Petri Heil zu deinem Fang !
    Allzeit Petri Heil , und nie den nötigen Respekt gegenüber Tier und Natur vernachlässigen -- Gruß Jens

  9. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Magicflash für den nützlichen Beitrag:


  10. #8
    karpfen königin
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    38471
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
    danke magicflash da hast du wohl recht manche sind halt ein bisschen neidisch wie gesagt so was erlebt man einmal und die nächsten wochen werde ich wohl wieder als schneider nachhause gehen

    aber ich werde die fotos demnächst reinstellen


    ausserdem waren auch untermaßige bei die wieder reingesetzt wurden sind das waren 6 quappen so und jetzt genug doktor doktor esox
    ps du bist bestimmt einer der untermaßige mit nachhause nimmt!!!kann ich mir so vorstellen!!!net böse gemeint


    petri
    karpfen könig 2007

  11. #9
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    Genau, jemand der eine solche Statistik anzweifelt, noch dazu bei einem der vorsichtigsten Fische, nimmt Untermaßige mit...die Schlußfolgerung kann ich ganz genau nachvollziehen.

    Stell dir vor was du willst, ich stelle mir auch etwas vor...einen Angelsport ohne Übertreibung, ohne die Sucht nach Anerkennung durch irgendwelche gefakten Ergebnisse.

  12. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.10.2007
    Ort
    38170
    Alter
    51
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    42
    Erhielt 77 Danke für 21 Beiträge
    Hallo Dr.Esox

    "einen Angelsport ohne Übertreibung" was soll denn sowas...

    Gruss Jörg
    Semper aliquid haeret
    "es bleibt immer etwas hängen"

  13. #11
    karpfen königin
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    38471
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
    esox weiß du was du da schreibst hast schon mal ne quappe gefangen ??BEI UNS IST DER FISCH SEHR BELIEBT und wennig gibts davon auch nicht weiß ja net in welchen tümpel du angelst??
    karpfen könig 2007

  14. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von bonobo
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    5
    Beiträge
    372
    Abgegebene Danke
    1.135
    Erhielt 1.127 Danke für 246 Beiträge
    Könnt Ihr das alles nicht per PN klären? Ich warte die 14 Tage und freue mich auf die Fotos!
    @sina: Du heizt die Stimmung hier aber auch ganz schön hoch. Ich kann Dir sagen, dass Dr. Esox am besten Quappengewässer Deutschlands angelt und da kann ich seine Zweifel schon verstehen! Aber Du scheinst ja dann wirklich einen außergewöhnlichen Tag/Nacht erlebt zu haben. Dazu Petri Heil.

    PS: Wie lange hast Du denn angesessen für die 23 Quappen?

  15. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Allrounder nrw
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    40724
    Alter
    50
    Beiträge
    942
    Abgegebene Danke
    740
    Erhielt 1.254 Danke für 546 Beiträge
    hallo sina,glückwunsch zu deinen tollen fängen natürlich wären beweisfotos nicht schlecht!! nein,natürlich brauch ich persöhnlich keine beweisfotos,war nur spass. aber ein paar fotos von den schönen fischen guck ich mir immer gerne an,zumal ich noch keine quappe gefangen habe. liegt wohl daran,das in den gewässer,in dem ich angel keine vorkommen lieben gruß Frank

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Allrounder nrw für den nützlichen Beitrag:


  17. #14
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Hallo Sina, Glückwunsch zum tollen Fang. Bilder schauen wir uns natürlich alle gern an. Ich betrachte sie aber nicht als Beweisfotos.
    Für einige andere gilt folgendes:
    Manchmal kann ich einige ehemals sehr aktive Forumsmitglieder echt verstehen, daß sie sich aus dem Forum zurückgezogen haben. Kaum gibt einer (oder eine) einen Fangbericht, schon finden sich einige, die alles tun, um diesen Fang madig zu machen. In einem meiner früheren Beiträge habe ich schon einmal angedeutet, daß bei so manchem der Verdacht aufkommt, seine ach so moralischen Vorhaltungen resultieren ganz einfach aus Neid. Könnt Ihr (die Moralapostel) Euch nicht einfach mit den Berichterstattern über einen schönen Fang freuen? Ob Ihr Euch ein privates Schonmaß oder eine private Fangbegrenzung setzt, ist doch Eure Sache. Wenn in Sinas Gewässer keine Fangbegrenzung für Quappen besteht, ist der Grund wohl der, daß es genug davon gibt. Also war es Sinas gutes Recht, maßige Quappen auch mitzunehmen. Ich würde gar zu gerne mal heimlich dabei sein, wenn einige "Angel-Moralisten" selbst einmal einen solchen Fang - ohne Zeugen - machen würden. Wäre sehr interessant, zu sehen, was sie dann täten.
    Trotzdem immer schön fröhlich bleiben.
    Petrowskij !!!
    Eberhard

  18. Folgende 10 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  19. #15
    Aalhunter
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    15738
    Alter
    50
    Beiträge
    38
    Abgegebene Danke
    28
    Erhielt 27 Danke für 10 Beiträge

    Talking Allet Jute!!!

    [QUOTE=sina] hallo jungs

    hab gestern mittag mir ein paar frische würmer gesucht und bin daraufhin gleich zum kanal

    1stens hab ich meine feeder ruten fit gemacht wurm dran und ab gings
    2tens die quappen ziehen denn bissanzeiger kein stück das heißt wenn ich net mit feeder geangelt hätte und die spitze net andauernd gewippt hatt hätt ich net ein gefangen
    so meine ausbeute waren 23 aalquappen die größte mit 70

    p etri[/QUOT




    Jede Menge Quappen auf ein Mal und mit 70 cm noch ne echt Grosse.Ich finde es auch recht zeitig,läuft denn die Quappe schon? Hab zwar schon von ein paar Fängen gehöhrt ,aber muss wohl selbst ran!Wir werden am 17.Nov. an die Oder fahren und damit viel früher als sonst.Da angeln wir allerdings mit der normalen Grundangel wie auf Aal.Die Strömung ist allerdings meisten auch stark.Mal sehen ob wir auch schon Glück haben?Hat sonst noch wer von Quappenfängen gehöhrt?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen