Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 77
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ94 Donau bei Deggendorf

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Angelspezi Deggendorf
    Hauptstr. 5
    94469 Deggendorf
    Webmaster@Angelspezi-deggendorf.de
    www.Angelspezi-Deggendorf.de


    Flußstrecke im Landkreis Deggendorf

    bei Deggendorf.


    Bestimmungen:
    Tageskarten erhältlich.
    Angelsaison: ganzjährig.
    Schonmaß Hecht und Zander: 55cm.
    Schonzeit Raubfisch: 01.01. - 31.04..
    Bootsangeln verboten.


    Gewässerbild von unserem User fishingboy77

    Hauptfischarten:
    Karpfen bis 40 Pfund, Schleien, Brassen, Döbel, Nasen, Barben Rapfen, selten Forellen, Hechte bis 130cm, kapitale Zander bis über 100cm, Barsche, Welse bis 200cm, schöne Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (12.01.2016 um 07:25 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Zaehrte:

    Fänger: unser Mitglied Walter Wenz
    Fangmonat/-jahr: 07 / 2008
    Länge: 051 cm
    Gewicht: 1 Kilo 350 Gramm



  3. #3
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Na da wünscht man Walter doch ein dickes Petri

    Ich wollte gerade sagen, in dieser Strecke sind Zährten mit stattlichem Gewicht zu erwarten, und schon bestätigt Walter dieses.

    Auf Karpfen sollte man es einmal nördlich von Seemies versuchen, und eine super Barbenstrecke ist die Isarspitze , entweder in den Mündungsbereich oder in der Isar selber. Weiter das selbige gilt für Aale.

    Um an die Isarspitze zu gelangen, ist ein Fußmarsch von etwa 15 Min zu machen, wenn sich nicht etwas geändert hat.
    Denn früher konnte man noch mit dem Auto bis an die Spitze fahren, doch durch Naturreservat ist dies strickt verboten.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  4. #4
    Wiedereinsteiger Avatar von Nightbird
    Registriert seit
    18.07.2009
    Ort
    94267
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 8 Danke für 3 Beiträge

    Keine Karten mehr dieses Jahr

    Ich war am WE dort und wolte mir eine Tageskarte holen, leider gibt es dieses Jahr keine mehr, nur zur Info, fals jemand vor hat da zu Fischen.
    Grüße aus dem Bayrischen Wald
    Toni

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Wels / Waller:

    Fänger: unser Mitglied Ghazi Baber
    Fangmonat/-jahr: 09 / 2009
    Länge: 202 cm
    Gewicht: 53 Kilo 150 Gramm



  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    945xx
    Beiträge
    27
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 12 Danke für 7 Beiträge
    Hallo zusammen!

    Ich hätte gerne gewusst, ob mir jemand erklären könnte, was das Verbot "das Taupeln und Anködern von Schnitzeln" auf den Erlaubnisscheinen der Deggendorfer bedeuet?
    Heißt das, dass man keine Fischfetzen als Köder benutzen darf?

    Gruß

    quattro

  8. #7
    zandergrundel Avatar von zandergrundel
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    90419
    Beiträge
    325
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 113 Danke für 84 Beiträge

    Fischgewässer 9

    Zitat Zitat von quattro Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Ich hätte gerne gewusst, ob mir jemand erklären könnte, was das Verbot "das Taupeln und Anködern von Schnitzeln" auf den Erlaubnisscheinen der Deggendorfer bedeuet?
    Heißt das, dass man keine Fischfetzen als Köder benutzen darf?

    Gruß

    quattro
    Das Taubeln ist mit den großen Kescher durchs Wasser ziehn, das schnitzeln mit Fischfetzen, bzw. Schwanzflosse abschneiten und auf den Haken ziehn.
    Gruß Zandergrundelangler:

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an zandergrundel für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    94227
    Beiträge
    111
    Abgegebene Danke
    54
    Erhielt 51 Danke für 31 Beiträge
    Zitat Zitat von zandergrundel Beitrag anzeigen
    Das Taubeln ist mit den großen Kescher durchs Wasser ziehn, das schnitzeln mit Fischfetzen, bzw. Schwanzflosse abschneiten und auf den Haken ziehn.
    Gruß Zandergrundelangler:
    Interessant. Gibt es einen bestimmten Grund, warum v.a. das mit dem "schnitzeln" dort verboten ist? ist das dort recht fängig mit Fischfetzen ^^?

  11. #9
    zandergrundel Avatar von zandergrundel
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    90419
    Beiträge
    325
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 113 Danke für 84 Beiträge

    Deggendorf Plz 9

    Zitat Zitat von dasepp Beitrag anzeigen
    Interessant. Gibt es einen bestimmten Grund, warum v.a. das mit dem "schnitzeln" dort verboten ist? ist das dort recht fängig mit Fischfetzen ^^?
    Guten morgen dasep;
    was das Verbot betrifft ist es von Verein zu Verein anders und weiß das auch nicht genau, die Frage war?
    Was ist Taubeln und Scnitzeln: Straubing, Deggendorf, Metten Plattling sind niederbayerische Orte und die verwenden solche Begriffe.
    Ich meine ob das mehr oder weniger fängig ist, jetzt darfst du nur noch mit Fetzen oder toten Köfi fischen, früher hat man mit lebendköder gefischt und aus dieser Zeit stammt auch der Begriff.
    Gruß Zandergrundel

  12. #10
    zandergrundel Avatar von zandergrundel
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    90419
    Beiträge
    325
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 113 Danke für 84 Beiträge

    Plz 9

    Zitat Zitat von zandergrundel Beitrag anzeigen
    Guten morgen dasep;
    was das Verbot betrifft ist es von Verein zu Verein anders und weiß das auch nicht genau, die Frage war?
    Was ist Taubeln und Scnitzeln: Straubing, Deggendorf, Metten Plattling sind niederbayerische Orte und die verwenden solche Begriffe.
    Ich meine ob das mehr oder weniger fängig ist, jetzt darfst du nur noch mit Fetzen oder toten Köfi fischen, früher hat man mit lebendköder gefischt und aus dieser Zeit stammt auch der Begriff.
    Gruß Zandergrundel
    hi nochmal Zandergrundel, dasep; du bist doch von der Gegend, dann
    fischt du doch in diesen Gewässer und solltest es doch wissen, was fängig ist?
    Postet was ihr nicht kennt und wo ihr Erfahrungen braucht, du hast es hier mit einen Profi zu tun, wenn du spezielle Kenntnisse brauchst melde
    dich bei der IG Waller.
    Petri Heil Zandergrundel

  13. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    945xx
    Beiträge
    27
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 12 Danke für 7 Beiträge
    Zitat Zitat von zandergrundel Beitrag anzeigen
    Postet was ihr nicht kennt und wo ihr Erfahrungen braucht, du hast es hier mit einen Profi zu tun, wenn du spezielle Kenntnisse brauchst melde
    dich bei der IG Waller.
    Aus deinen Antworten kann ich jetzt nicht wirklich herauslesen was "anködern von Schnitzeln" bedeuted.

    das schnitzeln mit Fischfetzen, bzw. Schwanzflosse abschneiten und auf den Haken ziehn
    jetzt darfst du nur noch mit Fetzen oder toten Köfi fischen, früher hat man mit lebendköder gefischt und aus dieser Zeit stammt auch der Begriff


    Heißt das jetzt, dass das Angeln mit Fischfetzen verboten ist?

    Gruß

    quattro

  14. #12
    zandergrundel Avatar von zandergrundel
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    90419
    Beiträge
    325
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 113 Danke für 84 Beiträge

    Plz 9

    Zitat Zitat von quattro Beitrag anzeigen
    Aus deinen Antworten kann ich jetzt nicht wirklich herauslesen was "anködern von Schnitzeln" bedeuted.



    Heißt das jetzt, dass das Angeln mit Fischfetzen verboten ist?

    Gruß

    quattro
    hi quattro, zum Schnitzeln, nein Fischfetzen ist ja erlaubt, du kannst 2 oder mehr Fetzen hinhängen.
    Früher als man noch mit lebendköder gefischt hat war das so, heute mußt du ja mit Fetzen fischen.
    Niederbayerischer Begriff schneiden in Fetzen ist schnitzeln.
    Gruß Zandergrundel

  15. #13
    Eishackler ;) Avatar von strasse
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    85625
    Beiträge
    786
    Abgegebene Danke
    961
    Erhielt 956 Danke für 339 Beiträge
    Zitat Zitat von quattro Beitrag anzeigen

    Sorry wegen der Fragen, aber ich glaub steh momentan auf dem Schlauch.
    quattro
    Das geht mir auch so, ich fisch zwar öfters in Niederbayern aber das versteh ich nun auch nicht

  16. #14
    zandergrundel Avatar von zandergrundel
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    90419
    Beiträge
    325
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 113 Danke für 84 Beiträge

    Plz 9 Deggendorf

    Zitat Zitat von strasse Beitrag anzeigen
    Das geht mir auch so, ich fisch zwar öfters in Niederbayern aber das versteh ich nun auch nicht
    Hallo strasse,
    wir in unseren Deutschland haben sehr viele Begriffe, uns Bayern geht es in Norddeutschland ja auch so.
    Wäre gut wenn Admin eine Mundart Ecke aufmachen würde, eine Meckerecke haben wir schon.
    Nun weiß jeder was ist Taubeln, was ist Schnitzel, mit Fischfetzen darf gefischt werden.
    Gruß Zandergrundel

  17. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Privatgeplauder entfernt - bitte künftig per PN oder Chat! Thema hier: Donau bei Deggendorf
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen