Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ65 Rhein bei Oestrich-Winkel

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Jürgens Angelcenter
    Rathausstr. 22
    65203 Wiesbaden-Biebrich


    Flache und fischreiche Flußstrecke mitten im Landkreis Rheingau-Taunus-Kreis



    Durchschn. Tiefe: ca. 2,5m

    Max. Tiefe: ca. 6m

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.

    Tipp:
    Mit gelben Gumifischen an der Strömungskante werden gerne Zander gefangen. Eine Topstelle für das Angeln auf Döbel und Barben findet man am oestricher Kran (mit Käse). Stippangler fangen sehr gut im Hafenbereich.

    Hauptfischarten:
    Zander, große Hechte, dicke Barsche, Rapfen, Barben, Karpfen bis 40 Pfund, Aale, vereinzelt Graskarpfen und Welse und viele verschiedene Weißfischarten etc..
    Geändert von FM Henry (27.09.2012 um 16:39 Uhr)

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von fishmania
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    55218
    Alter
    58
    Beiträge
    463
    Abgegebene Danke
    276
    Erhielt 774 Danke für 229 Beiträge

    Räuberischer Aland

    Gestern kurz vor dem Dunkel werten erwischte ich mit dem Wobbler meinen mit Abstand größten Aland.
    53cm und satte 4 Pfd.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    .

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei fishmania für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Zander-Jäger Avatar von Rhein-Fischer
    Registriert seit
    19.03.2008
    Ort
    55252
    Alter
    22
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 57 Danke für 31 Beiträge
    Hi,
    direkt in Östrich zirka 30meter vom Ufer verläuft eine tiefe rinne in der man gut waller fangen kann. Zwischen den Stegen lauern auch oft zander und schöne Barsche . Ein versuch ist es auch wert ma Abends an der Fähre zu angeln wenn die still steht , zwischen den steinen kann man schöne Aale mit wurm erwischen .

    petri heil, mirco

  6. #4
    Petrijünger Avatar von Lachs2812
    Registriert seit
    28.02.2008
    Ort
    65197
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Hallo,
    Wollte nur mal fragen ob jemand in der letzten Zeit im Oestrich-Winkel geangelt hat?(eventuel auf Aal?)

    wäre sehr dankbar für Beiträge!!!

  7. #5
    AnRheiner
    Registriert seit
    01.05.2013
    Ort
    65375
    Beiträge
    131
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 59 Danke für 39 Beiträge

    Neuer AnRheiner...

    Hallo Forum!

    Mich hat es jetzt schon seit geraumer Zeit nach Oestrich-Winkel verschlagen, habe aber erst vor kurzem wieder, nach gut 12 Jahren Pause, meine Angeln wieder in die Hand genommen. Der Rhein als Revier ist mir allerdings noch fremd, da ich vorher vor allem einen Stausee und ein kleines - im Vergleich - Flüsschen beangelt habe. Da angelt es sich aber deutlich anders...schon vom benötigten Gerät.

    Ich würde mich freuen, wenn es hier jemanden gibt, der im Gebiet zwischen Hattenheim und Geisenheim, insbesondere Oestrich-Winkel, mir ein paar Tipps geben könnte zu Stellen und Methoden.

    Vielleicht gibt es ja auch mal einen alten Hasen hier im Gebiet, der sich mal an einem freien Tag die Zeit nimmt und mit mir den Abschnitt Oestrich-Winkel abgeht und mir Besonderheiten zu verschiedenen Stellen erklären könnte.

    LG
    Piety

  8. #6
    AnRheiner
    Registriert seit
    01.05.2013
    Ort
    65375
    Beiträge
    131
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 59 Danke für 39 Beiträge
    Mal so eine Frage an alle hier im Revier.

    Habe die letzten Tage mit dem einen oder anderen Angler gesprochen und kaum einer ist wirklich zufrieden mit dem Jahr bislang. Weder die Friedfischangler, noch die, die es auf ZBH oder Aal abgesehen haben. Ich habe es bislang etwas darauf geschoben, dass es für mich ein recht neues Revier ist, aber so langsam muss ich mir eine andere Ausrede einfallen lassen für mein Ego.

    Wie sieht es bei euch aus? Wo gab es die Fänge dieses Jahr und wie (worauf)?

    Petri Heil
    Piety

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen