Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von tolga_67
    Registriert seit
    19.07.2007
    Ort
    47447
    Alter
    25
    Beiträge
    262
    Abgegebene Danke
    118
    Erhielt 21 Danke für 16 Beiträge

    Exclamation Zu wenig Maden und morgen Wettkampf

    Hallo Leute,
    brauche dringend tippssss.
    UNd zwar brauch ich dringend tipps, ich habe morgen einen Wettkamgp , das problem hab nur so kleine dose maden , (hälfte lebt nicht mehr),
    und war grad im garten habe 33 regenwürmer gesammelt:D,
    naja das problem ich muss noch maden ins futter tuhen, aber es reicht dann nciht aus, was soll ich machen?

    ich habe ausserdem noch mais ,

    bittte dringend um hilfe


    mfg

    tolga

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von tolga_67
    Registriert seit
    19.07.2007
    Ort
    47447
    Alter
    25
    Beiträge
    262
    Abgegebene Danke
    118
    Erhielt 21 Danke für 16 Beiträge
    brauche dringend hilfe, ich will nähmlich diesmal was fangen

  3. #3
    drachenjäger :)
    Registriert seit
    21.06.2007
    Ort
    89365
    Alter
    26
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 20 Danke für 17 Beiträge
    auf was willst du fischen brassen forellen karpfen?

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an reacher für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von heiko140970
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    01796
    Alter
    47
    Beiträge
    589
    Abgegebene Danke
    528
    Erhielt 356 Danke für 187 Beiträge

    Arrow Hallo !

    Beim Friedfischangeln (Stippe oder Multipiker) hatte ich das Problem auch schon das sich die Maden zum Teil verpuppt hatten.
    Ich habe dann ein oder zwei verpuppte Maden auf den Haken gezogen und eine lebendige auf die Hakenspitze. Wurde sehr gut angenommen und war sehr fängig.
    Sollten die Maden einfach tot sein ziehe eine kleine Semmelflocke (von einem fast harten Brötchen auf und dann die Made auf die Hakenspitze. Fängt genau so gut. Die Semmelflocke etwa kleiner machen da sie ja noch quillt. Schön durch die Rinde der Flocke stechen damit sie eine Weile hält.
    Einige Angelkumpels haben das im Fließgewässer ( Elbe) mit eine Styroporperle und Made probiert, hält sehr gut am Haken und die Jungs haben genau so gut gefangen.
    Vielleicht konnte ich dir etwas helfen.

    PETRI HEIL und MfG heiko140970
    Ein Fischlein schwamm in einem Bach und freute sich des Lebens, da kam der Angler mit nem Wurm, die Freude war vergebens!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an heiko140970 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Marius1989
    Registriert seit
    17.12.2006
    Ort
    16548
    Beiträge
    161
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 16 Danke für 13 Beiträge
    Zitat Zitat von tolga_67
    Hallo Leute,
    brauche dringend tippssss.
    UNd zwar brauch ich dringend tipps, ich habe morgen einen Wettkamgp , das problem hab nur so kleine dose maden , (hälfte lebt nicht mehr),
    und war grad im garten habe 33 regenwürmer gesammelt:D,
    naja das problem ich muss noch maden ins futter tuhen, aber es reicht dann nciht aus, was soll ich machen?

    ich habe ausserdem noch mais ,

    bittte dringend um hilfe


    mfg

    tolga
    hallo
    ich habe mal gelesen das man gekochten reis als madenersatz in das futter mischen kann, aber ich habe des noch nie ausprobiert, also wünsch dir viel erfolg und petri heil
    ps wenn jemand mit dem reis im futter schon mal erfahrung gemacht hat wäre es nett mal darüber zu berichten!!

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Marius1989 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von tolga_67
    Registriert seit
    19.07.2007
    Ort
    47447
    Alter
    25
    Beiträge
    262
    Abgegebene Danke
    118
    Erhielt 21 Danke für 16 Beiträge
    danke an alle,

    ich bin aufgestanden , bin rausgegangen habe gesagt wetter zu kalt ich war auch noch müde, also ab ins BETT, weitergeschlafen.

    somit habe ich den wettkampf verschlafen:D

    aber danke für die tipps, das mit den reis werde ich aufjedenfall noch ausprobíeren danke..


    mfg
    tolga

    und petri heil

  10. #7
    Käpten Dotterbart Avatar von Ted-Striker
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    131
    Alter
    27
    Beiträge
    495
    Abgegebene Danke
    345
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge
    Schönwetterangler?

    Während der Schulzeit versteh ich es ja.....
    Naja aber die Tipps waren so oder so nicht umsonst und beim nächsten Mal hast du auch mehr Maden

    Mfg Ted
    Allzeit Petri Heil und schöne Naturerlebnisse.



    Gruß Santini

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ted-Striker für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.08.2005
    Ort
    32130
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge
    Nimm nen pürierstab und mach damit den mais klein und misch ihn ins futter (das beste aroma für große Brassen ) und dann vieleicht noch ein paar würmer klein schneiden dann klappt es zuminddest mit den brassen die bringen dann schonmal nenn paar punkte !!!!! (das klappt nur wenn es dort auch große brassen gibt )

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen