Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge

    Smile Beim Spinnen und Schleppen nicht viel los?

    Vorgestern habe ich kurzentschlossen einen Nachmittag am Wörthsee verbracht und wollte den Herbsthechten auf den Zahn fühlen.

    Ich möchte jetzt auch keine große Geschichte erzählen, denn es war nichts los mit den Hechten.

    Bei kräftigem Wind bin ich einmal um den ganzen See gepaddelt und habe jede mir bekannte Stelle befischt - ohne Erfolg.

    Mit den Barschen war das nicht sehr viel anders, nur Köderfische.

    Einzig 3 gut genährte Döbel konnte ich am Ufer mit meinem selbst gebauten Slider überlisten. Hier sind 2 davon.





    Egal ob Spinnfischen oder Schleppen, sie wollten nicht ums .....

    Mit dem Sonnenuntergang wurde es auch gleich richtig kühl und langsam stieg der Dunst auf.



    Zeit zum Abendessen.

    Petri Heil
    Stephan

  2. Folgende 13 Petrijünger bedanken sich bei Stephan Wolfschaffner für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.10.2007
    Ort
    17506
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    manchmal hat man solche tage an denen entweder gar keine Fische oder nur sehr kleine beissen

  4. #3
    Petrijünger Avatar von Thomas Metzger
    Registriert seit
    31.12.2006
    Ort
    72770
    Alter
    36
    Beiträge
    97
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 58 Danke für 40 Beiträge
    Auch wenns Mal nicht so viele Fische gibt, wie ich sehe hattest du
    dafür super Wetter und sicher auch nen schönen Sonnenuntergang.

    Beim nächsten Mal beißen sie bestimmt wieder

    Petri Thomas
    Es gibt immer eine Dummheit die einen findet der sie begeht!!!

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Thomas Metzger für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge
    Servus Stephan,
    ich hatte heut auch 2 Döbel am Wörthsee, anscheinend sind die schon sehr hungrig und zahlreich vertreten. Habe auch 2 videos gedreht über den Fang der Döbel aber die stell ich jetzt nicht hier rein. Ach und übrigens ich hatte eine 50er Seeforelle als Nachfolger, die mir bis zum Boot gefolgt ist und sich dann verabschiedet hat. Wassertemperaur ist 14,5 Grad gewesen. Noch 3 Grad weniger und wir haben die optimale Kälte für Seefos (haben aber momentan Schonzeit, Freu mich schon auf den 1 März wenn die Sefoosaison beginnt. Freust du dich auch auf die Seefos saison
    Geändert von Hechtspezialist (13.10.2007 um 20:54 Uhr)
    *fishing is flow*

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen