Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 40
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Torsch
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    24787
    Alter
    24
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Wie schleppt man auf Hecht?

    Hi
    Ich wollte unserem Vereinsgewässer auf Hecht angeln.
    Zum Gewässer es ist sehr flach und schlammig.

    Ich möchte mit einem(Ruder-) Boot schleppen.
    Das Problem ist jetzt ich hab keine Ahnung vom Hecht angeln .Ich weiß nicht ob ich mit wobbler .spinner,blinker oder köderfisch (wo macht man da den Haken rein damit es beim schleppen realistisch aussieht?)
    angeln soll.
    Dann hab ich auch leider keine Ahnung wie schnell muss ich rudern,welche Größe muss der Köderfisch haben .
    Es wäre nett wenn ihr mir helfen könnt.
    Mfg Torsch
    Geändert von Torsch (14.10.2007 um 18:46 Uhr)

  2. #2
    Klappgrundsucherbaby
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    74635
    Alter
    24
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    399
    Erhielt 117 Danke für 48 Beiträge
    Nicht allzu schnell, eher gemütlich.
    Und imm ab und zu die Rute mal in die Hand und führ dn Köder selbst ein bisschen. Das wirkt noch natürlicher und somit reizender.

    Aber ich hab nicht so viel Erfahrung damit, war erst einmal 'schleppend' unterwegs...

    Aber vielleicht kann ja unser Schleppspezialist Stephan (Wolfschaffner) weiterhelfen...

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zanderli93 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger Avatar von Torsch
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    24787
    Alter
    24
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Hi
    Ich hab Stephan (Wolfschaffner) mal angeschrieben danke für deine Tipps.
    Mfg Torsch

  5. #4
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Guckst du hier oder hier oder hier

    Gruß west
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  6. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei west für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    1.806
    Abgegebene Danke
    2.371
    Erhielt 2.504 Danke für 894 Beiträge
    Zitat Zitat von west
    Guckst du hier oder hier oder hier

    Gruß west
    Prima Linktipps!

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Pescador für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Hallo Torsch,

    in den Links und in diesem Beitrag ist eigentlich alles wesentliche gut erklärt.

    Achte darauf, dass Du Dich im Boot ruhig verhältst, der Schall unter Wasser verbreitet sich schnell und weit.

    Wenn Du mehr wissen möchtest, dann verwende entweder die SUCHEN-Funktion oder erkläre uns so genau wie möglich das Gewässer, die Umgebung, Bestand und Bedingungen.

    Diese Punkte sind wesentlich um Dir wirklich hilfreiche Tipps geben zu können - für mich und jedem der Dir helfen will.

    Petri Heil
    Stephan

  10. #7
    Petrijünger Avatar von Torsch
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    24787
    Alter
    24
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Hi
    Danke für die Links .
    Zum Gewässer:
    Es ist sehr schlamig und flach tiefste stellen ca 2m.
    Bestand :Viele Hecht.
    Umgebung:Am Ufer ist überwiegend Schilf dann gibt es noch eine kleine Autobrücke.
    Meine Kenntnisse zum Hechtangeln:Ich bin dieses Jahr erst in denn Angelverein eingetreten und weißs leider nichts übers Hechtangeln.
    Mfg Torsch

  11. #8
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Bei 2m Wassertiefe wäre Spinnfischen vom Boot eine gute Alternative.
    Probiers mal mit Jerks, Wobblern oder meinem Favorit dem Spinner.
    Ich denke das bringt dir in diesem Gewässer bessere Ergebnisse.

    Gruß west
    Geändert von west (14.10.2007 um 19:15 Uhr)
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an west für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Petrijünger Avatar von Torsch
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    24787
    Alter
    24
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Hi
    Danke.
    Ich weiß leider noch nicht welche Schlepp Geschwindigkeit ich nehmen soll und wie weit der Köder vom Boot entfernt sein muss kannst du mir da weiterhelfen?
    Mfg Torsch

  14. #10
    Petrijünger Avatar von Torsch
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    24787
    Alter
    24
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Ich finds gut das ihr so schnell antwortet.

  15. #11
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    An meinem Angelgewässer schleppe ich mit tief laufenden Wobblern ca. 30-40m hinterm Boot.
    Du brauchst aber flachlaufende, ein tief laufender würde dir nur dem Grund umpflügen.
    Lass mal einen Köder neben dem fahrenden Boot laufen und teste mal verschiedene Geschwindigkeiten aus.
    Wenn er optimal läuft schaust du dir die Rutenspitze an.
    Das Zittern der Spitze zeigt dir dann wie schnell du fahren musst.
    Aber wie schon gesagt in deinem Gewässer bringt Spinnfischen vermutlich mehr.

    Gruß west
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an west für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Petrijünger Avatar von Torsch
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    24787
    Alter
    24
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Das hilft mir weiter aber eine Frage hätte ich da noch ich habe kaum Blinker wobbler,... deswegen möchte ich mir welche kaufen worauf sollte ich achten?
    Mfg Torsch

  18. #13
    Petrijünger Avatar von Torsch
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    24787
    Alter
    24
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Ok probiere mal was aus.Danke.

  19. #14
    Bohne
    Gastangler
    Du musst die Lauftiefe der Köder dem Gewässer und der Standtiefe der Hechte anpassen. Schleppe lieber etwas über den Fischen als wenn du den Köder zu tief anbietest. Zur Schleppgeschwindigkeit wäre zu sagen das du diese ab und zu verändern solltest.Für mich persönlich gibt es nur drei Köderarten zum Schleppen. Wobbler ( Rapala ), Köderfisch, Gummifisch.


    Die Schnur muss nass sein!!
    MfG Bohne

  20. #15
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Zitat Zitat von Fixel
    Hast du noch nie mit Blinker geschleppt?
    Ich weiß es ist nicht gerade die berühmteste Art zu schleppen aber ich fang damit am meisten?
    Würd mich einfach mal interesieren!
    Zeig uns mal ein paar Bilder von den am meisten!

    Gruß west
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen