Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ91 Altmühl bei Gunzenhausen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Zweckverband Altmühlsee
    Marktplatz 25
    91710 Gunzenhausen
    Tel. 09831 / 508-191 oder -192

    Breitis Anglertreff
    Am Lindemer 1
    91710 Gunzenhausen-Unterwürmbach
    Tel. 09831 / 4328


    Flußstrecke im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

    - bewirtschaftet durch den FV Gunzenhausen.


    Streckenlänge: ca. 3 km

    Durchschn. Breite: ca. 20m

    Max. Tiefe: ca. 3m

    Tipp:
    Raubfischangler fangen mit Köfi und Karpfenangler mit (Erdbeer-)Boilies.

    Hauptfischarten:
    Brassen bis über 6 Pfund, Hechte, Zander, Karpfen, Schleien, Bachforellen, Regenbogenforellen, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (18.11.2012 um 08:06 Uhr)

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Aal:

    Fangmonat/-jahr: 04 / 2007
    Köder: Wurm
    Länge: 086 cm
    Gewicht: 1 Kilo 670 Gramm

  3. #3
    Haiflüsterer Avatar von filip
    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    71404
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
    Wo ist das bitte genau?Wo ist der FLUSSABSCHNIT!
    SIND DA GÄSTEKARTEN ZU ERHALTEN?BIN IN SEPTEMBER IN DER NÄHE!
    Geändert von filip (24.07.2007 um 20:09 Uhr)

  4. #4
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    90765
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hey, wer lesen kann ist klar im Vorteil!
    Nicht böse gemeint! ;-)
    Ja, an den oben aufgeführten Stellen gibt es Karten.
    Und die Info bezüglich Streckenabschnitt gibt es dort auch.
    Ruf einfach mal an und frag nach.
    Ein kleiner Tipp hierzu: Markante Punkte für Streckenbeginn und Ende erfragen und bei Google Earth nachschauen.
    Siehst dann auch genau die Anfahrtsmöglichkeiten!
    ;-)

  5. #5
    Brassentod
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    86899
    Alter
    35
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 37 Danke für 23 Beiträge
    da sind doch gar keine Forellen drin oder doch?

  6. #6
    Allroundfischer Avatar von Moghul
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    91522
    Alter
    25
    Beiträge
    184
    Abgegebene Danke
    129
    Erhielt 126 Danke für 52 Beiträge
    In der Altmühl sind eigentlich keine Forellen, da sie im Sommer zu warm wird und zu wenig Sauerstoff für Forellen hat.

  7. #7
    Brassentod
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    86899
    Alter
    35
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 37 Danke für 23 Beiträge
    Dankeschön hab ich mir fast gedacht hab mir dieses jahr mal vorgenommen es mal auf Barben zu probieren.schon mal da geangelt?

  8. #8
    Allroundfischer Avatar von Moghul
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    91522
    Alter
    25
    Beiträge
    184
    Abgegebene Danke
    129
    Erhielt 126 Danke für 52 Beiträge
    Dorten nicht, aber bei Herrieden. Dorten ist die Altmühl so 5-6 m breit, 1,5 m tief und stark mit Pflanzen bewachsen. Ich hab hauptsächlich auf Hecht geangelt (mit Köderfisch) und Karpfen. Brachsen und Barsche oder Weißfische sind ein häufiger Fang bei Angeln mit Wurm.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Moghul für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #9
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    15.04.2008
    Ort
    53547
    Alter
    36
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Darf man auf diesem Streckenabschnitt anfüttern?

  11. #10
    Brassentod
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    86899
    Alter
    35
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 37 Danke für 23 Beiträge
    wie schaut es eigentlich mit den Aalbestand in der Altmühl aus wurd gern das erste juni woche es mal probieren?

  12. #11
    Allroundfischer Avatar von Moghul
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    91522
    Alter
    25
    Beiträge
    184
    Abgegebene Danke
    129
    Erhielt 126 Danke für 52 Beiträge
    Hallo,

    vor ein paar Jahren war der Aalbestand sehr gut und man fing auch schöne Aale. Aber wie das im Moment ist weiß ich nicht.

    MFG Matthias

  13. #12
    Brassentod
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    86899
    Alter
    35
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 37 Danke für 23 Beiträge
    danke.wo hast du so geangelt?und wie schaut es den mit den anderen Räubern aus Zander,Wels???

  14. #13
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    01.03.2013
    Ort
    71254
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Hallo Leute
    Ich angle öfter mal in den Ferien an der Altmühl in Bayern.
    Ich gehe hauptsächlich auf Karpfen, Hecht und Zander.
    Aber es gibt so ziemlich alles da drin es werden auch immer gründliche Besatzungen durch gefügt. also ich kann dieses Gewässer nur empfehlen wer fragen hat kann sich gerne bei mir melden.
    hab spaß am Wasser und viel glück zu richtig dicken Fang XD

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen