Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ98 Ilm bei Ilmenau

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.b. bei:
    Verband für Angeln und Naturschutz Thüringen e.V.
    Rimbachstraße 56
    98527 Suhl
    Tel. 03681 / 308876 u. 305645
    Fax 03681 / 308876


    Flußstrecke im Landkreis Ilm-Kreis

    von der Freibach Mündung bis zur Brücke an der Gaststätte Fridolin/ Grenzhammer Ilmenau, verwaltet vom KAFV Ilmenau.


    Streckenlänge: ca. 9,0 km

    Bestimmungen:
    Angelzeit:
    1,5 Stunden vor Sonnenaufgang bis 1,5 Stunden nach Sonnenuntergang.
    Sperrstrecken beachten!
    Spinnangeln nur vom 1. Mai bis 14. Okt.
    Fanglimit: 3 Salmoniden / Tag.
    Schonzeit: Bachfor., Regenb., Bachsaibling vom 15. Okt. - 30. Apr., Äschen vom 15. Febr. - 15. Mai.

    Hauptfischarten: Bachforellen, Regenbogenforellen, Bachsaiblinge, Äschen, Aale etc..
    Geändert von FM Henry (28.01.2013 um 07:18 Uhr)

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    90%iger Nachtangler Avatar von AALMIKE75
    Registriert seit
    21.02.2010
    Ort
    98693
    Alter
    42
    Beiträge
    285
    Abgegebene Danke
    1.124
    Erhielt 1.107 Danke für 181 Beiträge
    Alles in allem gut beschrieben nur Hechte,Zander, und Karpfen wird man wohl nicht antreffen. Zulässige Fangmethoden für diese Strecke sind Spin und Fliegenfischen,achtet bitte auf die Schonstrecken an der Ilm wird gern kontolliert...

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei AALMIKE75 für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen