Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 29
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    83624
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

    Wieviel darf ein 4jähriger beim angeln helfen?

    Hallo,
    ich hätte da mal eine Frage:
    Darf mein 4jähriger Sohn beim Fischen nur mir zuschauen, oder darf er auch mal die Angel halten? Ist das für jedes Gewässer (Fischereiverein) unterschiedlich, oder gibts da feste regeln?

    Danke

    Gruß

    Floh

  2. #2
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Angeln darf er nicht.
    Wenn du an einem Vereinsgewässer angelst, wird wohl keiner was dagegen haben wenn er die Angel mal hält.
    In BW z.B. kann er ab 10 Jahre einen Jugendfischereischein holen und unter Aufsicht eines Fischereischein Inhabers angeln.

    Gruß west
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei west für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Hallo, antworte Dir, unbelastet jeglicher juristischer Kenntnisse und daher ohne jede Gewähr, mal aus dem Bauch bzw. meiner eigenen Erfahrung heraus. heraus. Meine Kurzen sind 11 + 15 und gehen ziemlich reglemäßig mit ans Wasser. Da sie alt genug sind, haben sie natürlich inzwischen den Jugenfischereischein. Aber auch vorher sind sie mitgegangen und natürlich haben sie auch mal mitgeangelt. Denn wie will man als Vater die Jungs bei der Stange halten, bzw. für die Materie interessieren, wenn nicht durch die Praxis. Und wo soll bitte schön der NAchwuchs herkommen?
    Wobei ohnehin die Frage ist, was die Kleinen in dem Alter, 4 waren meine nicht aber etwa 6 als sie anfingen mit zu gehen, überhaupt gebacken kriegen. Dem entsprechend glaube ich nicht das es irgendein Kontrolleur ernsthaft als schwarzangeln einstufen würde, ich hätte es jedenfalls darauf ankommen lassen und einem entsprechenden Verweis oder gar Bußgeld widersprochen. Kam allerdings nie in die Verlegenheit.
    Gruß Fairbanks

  5. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Fairbanks für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger Avatar von Lars1985
    Registriert seit
    01.08.2007
    Ort
    44536
    Alter
    31
    Beiträge
    96
    Abgegebene Danke
    33
    Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge
    Hallo Floh.

    Also ich persöhnlich bin der Meinung das es nicht der Rede wert sein sollte wenn du deinem Sohn auch mal die Rute in die hand gibst.
    Es ist eh sehr schwer Kinder bei diesem Hobby bei Laune zu halten.
    Und ausserdem wüsste ich keinen Paragraphen der das verbietet.
    Ausserdem gibt es für dieses alter soviel ich weiß keinen erlaubnisschein.

    Gruß und Petri Heil
    Lars

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lars1985 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Magicflash
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    60437
    Alter
    49
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    813
    Erhielt 912 Danke für 269 Beiträge
    Zitat Zitat von Flohotterfing
    Hallo,
    ich hätte da mal eine Frage:
    Darf mein 4jähriger Sohn beim Fischen nur mir zuschauen, oder darf er auch mal die Angel halten?

    Danke

    Gruß

    Floh
    Servus Floh,

    also, was gibt es schöneres einen 4 jährigen bei seinen ersten Angelversuchen zu sehen. Da wird sicherlich niemend etwas einzuwenden haben wenn er mit einer Angel am Wasser steht und der Vater ist dabei und kann jederzeit eingreifen !
    Nur sollte man , auch laut Fischereigesetz, Abstand davon nehmen den angehenden Angler beim Abschlagen von gefangenen Fischen zusehen zu lassen, geschweige denn ihn das selbst tun zu lassen. Auch keschern sowie abhaken sollte dem Fisch zuliebe tabu sein !
    Dann mal allzeit Petri Heil euch beiden, und auf das die ersten Versuche deines Sohnes nicht die letzten sein werden.
    Allzeit Petri Heil , und nie den nötigen Respekt gegenüber Tier und Natur vernachlässigen -- Gruß Jens

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Magicflash für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Alkipop
    Registriert seit
    28.04.2005
    Ort
    92421
    Alter
    45
    Beiträge
    513
    Abgegebene Danke
    1.124
    Erhielt 359 Danke für 204 Beiträge
    Hallo Floh, wie ich sehe kommst du aus Bayern, da kann dein Sohn mit einer Handangel fischen. Aber du darfst selber nur mit einer Handangel dann fischen.

    Gruß Michael
    IG Oberpfalz


    Frauen Komplimente zu machen, ist wie Topfschlagen im Minenfeld: Zwischen tot und lebendig liegen nur wenige Millimeter!

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Alkipop für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von heiko140970
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    01796
    Alter
    47
    Beiträge
    589
    Abgegebene Danke
    528
    Erhielt 356 Danke für 187 Beiträge

    Smile Hallo !

    Nimm ihn mit, den Hosenmatz, er wird es dir danken.
    Meine darf auch die Rute halten und das nicht ohne Erfolg.
    Erstens,du bist ja dabei und ich kann mir keinen Kontrolleti vorstellen der
    da was dagegen hat.
    Allemal besser als die Knirpse vor dem Videospiel oder dem TV abhängen zu lassen.

    ABER ACHTUNG: SUCHTGEFAHR !!!

    Wenn der Knirps seine Freude an angeln enteckt hat,
    wirst du manche Angeltour machen müssen die nicht geplant war.

    PETRIE HEIL euch beiden und MfG heiko140970
    Ein Fischlein schwamm in einem Bach und freute sich des Lebens, da kam der Angler mit nem Wurm, die Freude war vergebens!

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an heiko140970 für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Petrijünger Avatar von Carp-2000
    Registriert seit
    03.02.2007
    Ort
    46562
    Alter
    61
    Beiträge
    67
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 22 Danke für 17 Beiträge
    Es gibt gibt Gesetze für jedes Bundesland und da hat man sich dran zuhalten.... Und da wir ja gut und zu unseren Gesetzen stehende Deutsche sind halten wir uns dran.... ...Mein Bengel ist 12 und hat den Jugendfischerreischein und Gott sei Dank den hat er weil er mit 4 Jahren anfing eine Angel in der Hand zuhalten und wie er 4 war habe ich bei ihm nicht von angeln gesprochen und die hätte ich gerne gesehen die es gewagt hätten von angeln bei ihn zusprechen.Aber wie gesagt immer schön an die Gesetze halten Stop hätte es fast vergessen weil er ja schon mit 4 Jahren anfing zu ANGELN ZOLLT er heute der Natur und ihren Lebewesen den Nötigen Respekt...
    Wenn du denkst es geht nicht mehr,kommt irgend wo ein Lichtlein her.

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp-2000 für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    hi floh,
    lass den kurzen auch mal an die angel, meine erfahrung ist wenn wir(die erwachsenen) nichts fischen dann sind es die kleinen, die dann den erfolg haben, ich sehe das bei meinem 8 jaehrigen sohn, (der auch seine eigenen angeln hat ,ok wir fischen am meer und da braucht man keine angelerlaubniss oder schein etc.pp) das einzige mit dem ich ihn ausstatte ist eine schwimmweste,den besser ist das!!! bevor das kind in den brunnen bzw wasser gefalle ist...
    gruss
    icefischer

    ps viel erfolg euch beiden und wie gesagt vorsicht sucht gefahr!!!

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Icefischer für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Petrijünger Avatar von aal 3004
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    18069
    Alter
    53
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    32
    Erhielt 29 Danke für 21 Beiträge
    hallo!
    mein sohn is nun 5 j. und wenn er mit sein alten herrn zum teig maschiert, zum angeln,und seine kinderangel rein hält,werde ich mein paul das garantiert nicht verbieten.es ist doch kein angeln in diesem sinne.in dem alter ,is es doch noch spielerisch zu betrachten.aber nur so können sie lernen mit der natur umzugehen
    und das angeln als hobby zu entdecken.in dem alter gehen unsere würmer doch nicht alleine zum angeln,und somit können wir doch eingreifen wenn fehler gemacht werden.
    nur so können wir unseren nachwuchs doch naturnah- und treu erziehen.
    und in diesem punkt habe ich kein verständnis für unsere gesetze.
    es gibt doch nichts schöneres als mit den kindern gemeinsamm was zu erleben,
    und das angeln gehört bei uns mit dazu.

    bestimmt gibt es dazu auch andere meinungen aber die interessieren mich
    nicht ein bisschen.

    ich grüß euch alle

    aal 3004
    .

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an aal 3004 für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    83624
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    Danke schonmal! Ich werde dann berichten, ob mein Kleiner auch was erwischt hat...

  21. #12
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Dazu nur soviel: Das erste was mein jüngster beim Spinnfischer erwischt hat, war mein Oberschenkel. Es gab einen kleinen Aufprall der Drilling saß in der Jeans und bevor ich was sagen konnte hat er den "Anschlag" gesetzt.
    Seitdem halte ich Sicherheitsabstand...
    Dir und Deinem Kurzen mehr Glück
    Gruß Fairbanks

  22. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Fairbanks für den nützlichen Beitrag:


  23. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Zitat Zitat von Fairbanks
    Das erste was mein jüngster beim Spinnfischer erwischt hat, war mein Oberschenkel. Es gab einen kleinen Aufprall der Drilling saß in der Jeans und bevor ich was sagen konnte hat er den "Anschlag" gesetzt.s


    P.S.: Sorry, aber ich hatte mir das gerade bildlich vorgestellt: köstlich auch wenn's wohl nicht gerade angenehm für Dich war, nochmal sorry...
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  24. #14
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    No problem, you´re welcome, wie ich immer sage: Jede Narbe ist nur so gut wie die Story die dahinter steckt. Außerdem hat nicht jeder beim dritten oder vierten Angeln schon einen 85kg Brocken am Haken. Und der Kleine meinte noch kurz vorher zu mir: Papa jetzt hab ich´s raus mit dem Auswerfen... Passt schon Miles!!!
    Gruß Fairbanks

  25. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von heiko140970
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    01796
    Alter
    47
    Beiträge
    589
    Abgegebene Danke
    528
    Erhielt 356 Danke für 187 Beiträge

    Talking Sicherheitsabstand

    Zitat Zitat von Fairbanks
    Dazu nur soviel: Das erste was mein jüngster beim Spinnfischer erwischt hat, war mein Oberschenkel. Es gab einen kleinen Aufprall der Drilling saß in der Jeans und bevor ich was sagen konnte hat er den "Anschlag" gesetzt.
    Seitdem halte ich Sicherheitsabstand...
    Dir und Deinem Kurzen mehr Glück
    Gruß Fairbanks

    Mußte gerade sehr schmunzeln ! Aber das sind solche Sachen die mann NIEEE vergisst und noch zum besten gibt wenn der Bursche später schon im stolzen Mannesalter ist.
    Schöne Story und ich hoffe, die Narbe ist nicht zu groß.

    Weiter Petri Heil euch beiden und MfG heiko140970
    Ein Fischlein schwamm in einem Bach und freute sich des Lebens, da kam der Angler mit nem Wurm, die Freude war vergebens!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen