Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.09.2007
    Ort
    20537
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    BYRON "Mammoth Deluxe" 3,30m ...

    Hallo an alle

    Bin neu hier, wie ihr seht. Habe vor 13 Jahren mal meinen Angelschein gemacht aber das Hobby dann mit 17 "eingestellt". Jetzt habe ich durch Arbeitskollegen das "Feuer" in mir wieder entdeckt u. will wieder aktiv werden!
    Das Problem ist nur: Ich habe so gut wie keine Ahnung mehr^^

    Kleine Vorgeschichte:
    Mein Arbeitskollege - ein "Profi" - steht mir momentan etwas zur Seite und würde mich auch gerne ausrüsten, aber ich möchte mir auch andere Tips einholen ...
    Ich möchte gerne ne Rute zum spinnen auf Forelle/Hecht am See/Teich und auf Zander an der ELBE hier in HH!
    Er hat mir jetzt folgende Rute für 50,-€ angeboten:

    BYRON "Mammoth Deluxe" 3,30m


    Meint ihr, das die das richtige für meine Zwecke ist? Ist die zum spinnen nicht etwas zu lang mit 3,30m??

    MfG
    crackmack

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von heiko140970
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    01796
    Alter
    47
    Beiträge
    589
    Abgegebene Danke
    528
    Erhielt 356 Danke für 187 Beiträge

    Hallo !

    Für mich wäre die Rute zum Spinnfischen zu lang. Ich nehme eine Rute
    von 2,70 m. Damit komme ich bestens zurecht obwohl es da auch verschiedene Meinungen und Erfahrungen andrer Kollegen gibt.
    Auch soldest du das Wurfgewicht nicht zu gering wählen,
    dann bekommst du auch beim angeln mit größeren Ködern keine Probleme.
    Mit einer Rute von 2,70m deckst du eigentlich am Anfang alle zu beangelten Fischarten ab. Eine etwas steifere Rute (Steckrute) mit guter Spitzenfunktion
    und einem WG. bis ca. 80 g würde ich dir empfehlen.
    Sind nur meine persönlichen Erfahrungen.

    MfG heiko140970
    Ein Fischlein schwamm in einem Bach und freute sich des Lebens, da kam der Angler mit nem Wurm, die Freude war vergebens!

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.09.2007
    Ort
    20537
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Danke schonmal bis hierhin!
    Welche Kombi aus Rute&Rolle empfehlt ihr mir?

    Gruß

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von heiko140970
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    01796
    Alter
    47
    Beiträge
    589
    Abgegebene Danke
    528
    Erhielt 356 Danke für 187 Beiträge

    Cool Hallo !

    Zitat Zitat von crackmack79
    Danke schonmal bis hierhin!
    Welche Kombi aus Rute&Rolle empfehlt ihr mir?

    Gruß
    Was willst du denn ca. investieren für Rute und Rolle ???
    Dan kann man vielleicht mehr sagen.

    MfG heiko140970
    Ein Fischlein schwamm in einem Bach und freute sich des Lebens, da kam der Angler mit nem Wurm, die Freude war vergebens!

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.09.2007
    Ort
    20537
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    So um die 100,-€uro

  6. #6
    Käpten Dotterbart Avatar von Ted-Striker
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    131
    Alter
    27
    Beiträge
    495
    Abgegebene Danke
    345
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge
    Askari hat da momentan eine schöne kleine Spinnkombo im Angebot: Ne Cormoran Bull Fighter mit ner Daiwa Sweepfire 3.....irgendwas für ca 39,99 €

    Ich hab mit Cormoran gute Erfahrung und die Rute ist echt gut
    Zur Rolle: Da kann man mit Daiwarollen nicht viel falsch machen.
    Also für den Anfang eine echt gute Sache die bestimmt auch längerfristig was taugt.
    Schaus dir mal an

    Mfg Ted

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von heiko140970
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    01796
    Alter
    47
    Beiträge
    589
    Abgegebene Danke
    528
    Erhielt 356 Danke für 187 Beiträge

    Na Super !

    Für ca. 100 €ronen bekommst du ja schon einen schönen Stock mit Rolle auch beim Fachhändler.
    Vielleicht ist das was für dich, da habe ich gute geflochtene Schnur gekauft.
    Firma GigaFish .

    Rute: -Spinnrute Kingston 2,70m WG:20-70g, 2Teilig 230 g Gewicht, 49,90 €

    Rolle: -Pilgrim Kingston, Frontbremse, 6 Kugellager, Metallgehäuse, PM-30, 39,90€

    Wenn du magst gleich noch Geflochtene Schnur Powerline (0,17mm, Tk.15,4 Kg)
    14,90€ und Wirbel (Ohne Knoten bis 14 Kg) 2,50€
    Keine Versandkosten und auf Rechnung. Echt schneller Lieferservice.
    Soll keine Werbung sein nur mal zum reinschauen. Einfach anklicken.

    MfG heiko140970

    www.GigaFish.de
    Ein Fischlein schwamm in einem Bach und freute sich des Lebens, da kam der Angler mit nem Wurm, die Freude war vergebens!

  8. #8
    Käpten Dotterbart Avatar von Ted-Striker
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    131
    Alter
    27
    Beiträge
    495
    Abgegebene Danke
    345
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge
    Das Angebot von Heiko ist auch Super.Die Firma GigaFish hat echt gute Schnüre!Geb mal bei "Suchen" : GigaFish ein..da sind ein paar Erfahrungen.


    Mfg Ted

  9. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.09.2007
    Ort
    20537
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Vielen Dank schon mal für die ganzen Beiträge
    Langsam konkretisiert sich das Bild für mich ... aber ich bin noch nicht entschlossen!

    BTW: Was haltet ihr von der SKELETOR? Kann die jemand empfehlen? Ich würde eine für 70,-€ bekommen ...

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen