Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von torben{spinnfischer}
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    8
    Beiträge
    1.353
    Abgegebene Danke
    2.060
    Erhielt 2.698 Danke für 389 Beiträge

    Smile Empfehlungen für Wobbler im Forellendesign

    suche einen 5-7 cm langen wobbler der in starker strömung ein gutes laufverhalten aufweisen sollte und auch größere tiefen erreicht. möglichst im forellendesign.
    habt ihr einen solchen köder und könnt ihn mir weiterempfehlen.

    gruß torben

  2. #2
    Petrijünger Avatar von Fallon
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    44149
    Alter
    28
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Ich habe zwar keinen und kenne keinen aber kuck dir das Sortiment von www.fachversand-stollenwerk.de die haben dort ne menge auswahl an Wobbler, etc ... Vieleicht wirst du dort fündig !

    mfg Florian

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fallon für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von torben{spinnfischer}
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    8
    Beiträge
    1.353
    Abgegebene Danke
    2.060
    Erhielt 2.698 Danke für 389 Beiträge
    hab glei geschaut aber die kosten ja bis zu 20 euro. und was richtiges hab ich auch nicht gefunden.

    gruß torben

  5. #4
    Raubfischfreak Avatar von Tim Kuehn
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    42289
    Alter
    28
    Beiträge
    1.163
    Abgegebene Danke
    494
    Erhielt 1.232 Danke für 317 Beiträge
    Ich könnte dir da den Rapalla Taildancer in 9cm empfehlen
    Er läuft ca.6 meter Tief und ich konnte schon gute Fische mit diesem Wobbler fangen.
    Gruß Tim

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tim Kuehn für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von torben{spinnfischer}
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    8
    Beiträge
    1.353
    Abgegebene Danke
    2.060
    Erhielt 2.698 Danke für 389 Beiträge
    der is doch aus balsaholz. ich such einen der auch ohne zug auf tiefe kommt.

    mfg torben

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von torben{spinnfischer}
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    8
    Beiträge
    1.353
    Abgegebene Danke
    2.060
    Erhielt 2.698 Danke für 389 Beiträge
    kennt jemand diesen hier: Rapala Magnums Sinking 7cm
    ist er für starke strömung geeingnet?

  9. #7
    Klappgrundsucherbaby
    Registriert seit
    25.07.2007
    Ort
    74635
    Alter
    24
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    399
    Erhielt 117 Danke für 48 Beiträge
    upps war versehen das Danke, egal...


    Rapala Jointed Bachforelle + bisschen Bleistreifen um die Drillinge im oberen Bereich machen, das müsste den Wobbler schnell auf Tiefe bringen!
    Das Design: Etwas grün, man erkennt die Bachforelle aber von weitem einem Hechtwobbler zum verwechseln ähnlich. 10cm

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zanderli93 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Hallo torben,

    Da gibt es einige zur Auswahl, zum einen kann ich Dir den Rapala CD (countdown=sinkend), Tauchtiefe zwischen 0,6 - 3,8 Meter (je nach Größe), in 6 Forellendesigns (Farbcode: TR / BTR / RT / BLM / BSM / HS)

    schau mal hier

    Mit den Farben TR, RT und BSM habe ich persönlich sehr gute Erfahrungen gemacht.

    Neben der CD-Serie sind noch der Shad Rap in den Farben HS und PD relevant.

    Warum möchtest Du unbedingt einen sinkenden Wobbler?

    Ich kann Dir noch von Alex-Lures die Modelle Ritmo 5, Costa und Tango im Forellendesign empfehlen.

    schau mal hier

    Wenn da nichts dabei ist, dann versuch es mal mit selber basteln.

    Petri Heil
    Stephan

  12. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Stephan Wolfschaffner für den nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von torben{spinnfischer}
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    8
    Beiträge
    1.353
    Abgegebene Danke
    2.060
    Erhielt 2.698 Danke für 389 Beiträge
    den rapala cd hab ich. er fängt sehr gut. aber ich bräuchte einen der noch tiefer läuft und mit einem vorgeschalteten blei möcht ich nicht fischen.
    sinkender wobbler deshalb weil ich einige sehr tiefe stufen an der mangfall befischen möchte.

    gruß torben

  14. #10
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Bei Modellen wie dem Taildancer und Shad Rap kommst Du sehr schnell auf Tiefe mit geringem Zug auf der Schnur. Ich habe damit auch im Fluß gute Erfahrungen gemacht.

    Grüße
    Stephan

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen