Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Blaukorn
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    23554
    Beiträge
    259
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 362 Danke für 145 Beiträge

    Angeln für Kinder unter 12 Jahren

    Ich habe eine, so meine ich, tolle Sache für Kinder gefunden.
    In einigen Artikeln wurden die bürokratischen Aspekte beim Angeln mit Kindern beschrieben.
    Der LSFV- Schleswig-Holstein hat die Angelgenehmigungen für Kinder an einigen Landesverbandsgewässern wunderbar gelöst.
    Es wurden die Gewässer Elbe (Sch-Holst. und Nieders.-Teil), Elbe- Lübeck- Kanal und Nord-Ostsee- Kanal für Kinder unter 12 Jahren freigegeben. Das Angeln darf von dem Kind mit 1 Handangel ausgeführt werden. Bei allen Gewässern bitte die angegebene Kilometrierung der Strecken beachten.

    Der Clou: Das Angeln für das Kind ist vollkommen kostenfrei.

    Voraussetzung:

    1. Das Formular wird vor dem Angeln aus dem Internet heruntergeladen, ausgedruckt und mit Namen und Adresse des Kindes versehen. Das Formular ist schon vom Landesverband unterschrieben.

    2. Beim Ausüben des Angelns muß eine volljährige Person mit einer für das beangelte Gewässer gültigen Genehmigung zugegen sein.

    Ich denke, daß ist schon einmal ein gewaltiger Schritt in die richtige Richtung.

    Mich würde einmal interessieren wie es in den anderen Landesverbänden gehandhabt wird und ob man sich auch in diese Richtung bewegt.
    Ich kann mir nicht vorstellen, daß gerade Schleswig-Holstein hier der „Vorprescher“ sein soll.

    MfG Peter
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Blaukorn für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    In ewiger Erinnerung Avatar von Alter Däne
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    126
    Beiträge
    1.193
    Abgegebene Danke
    2.090
    Erhielt 2.256 Danke für 714 Beiträge
    Hallo Blaukorn !
    Ist ne tolle Sache, dass die Kleinen die Möglichkeit haben sich auch mal als Angler zu testen. Bestimmt können über diesen Weg Einige Gefallen finden und später diesem Hobby treu bleiben.
    In Berlin gibt es diese Regelung auch. Kinder unter 12 Jahren dürfen in Begleitung eines Erwachsenen, der im Besitz des Fischereischeins und des Fischereierlaubnisvertrages ist, auch die Angel "schwingen". Dabei darf der Jr.
    Angler, wie auch der Begleiter jeweils mit einer Friedfischangel den Schuppenträgern nachstellen.
    Gruß und Petri Heil
    der Alte Däne

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Alter Däne für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Petrijünger Avatar von Kescherkraus
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    61118
    Alter
    53
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge
    Wenn das nur auch in Hessen möglich wäre, meine Tochter mit 9
    würde nur noch am Wasser sitzen und angeln


    gruß kerscherkraus

  6. #4
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Thunfisch
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    64625
    Alter
    56
    Beiträge
    2.295
    Abgegebene Danke
    7.999
    Erhielt 5.609 Danke für 1.635 Beiträge
    Zitat Zitat von Kescherkraus
    Wenn das nur auch in Hessen möglich wäre, meine Tochter mit 9
    würde nur noch am Wasser sitzen und angeln


    gruß kerscherkraus
    moinsen Kescherkraus,

    Geduld, Geduld! Meinem Kurzen ging das genauso mit 9 Jahren. Er konnte es weder einsehen, dass er nicht mitmachen durfte, noch abwarten bis es endlich so weit war. Zu Weihnachten - also knapp einen Monat vor seinem 10 Geburtstag gab's dann den Jugendfischereischein und die Gewässerkarten für den Rhein und unseren Hausbach. Die Freude kannst du dir sicher vorstellen...

    Gruß Thorsten

  7. #5
    Petrijünger Avatar von Kescherkraus
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    61118
    Alter
    53
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge
    Danke Thunfisch ,

    habe soeben den Antrag ausgefüllt und ausgedruckt.

    Hänge Ihn daheim an die Magnettafel.Nehme Ihn auch als Geburtstagsgeschenk für den Monat Mai 2008



    Petri Heil


    Kescherkraus

  8. #6
    Überlistungsexperte Avatar von wolfsbarschfischer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    67697
    Alter
    21
    Beiträge
    1.098
    Abgegebene Danke
    274
    Erhielt 220 Danke für 127 Beiträge
    Zitat Zitat von Kescherkraus
    Wenn das nur auch in Hessen möglich wäre, meine Tochter mit 9
    würde nur noch am Wasser sitzen und angeln


    gruß kerscherkraus

    Das mache ich schon aber leider nur an 1en Gewässer,wo nix mehr drinn ist und wo anders darf ich das halt nicht.

  9. #7
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    hallo,


    hier mal die Bestimmungen zu diesem Thema in Ba-Wü:

    Kann Jugendlichen unter 10 Jahren ein Fischereischein ausgestellt werden?
    Jugendlichen unter zehn Jahren ist der Fischereischein zu versagen (§ 33 Abs. 1 Nr. 1 FischG). Kinder unter zehn Jahren können nur als Helfer an der Fischereiausübung teilnehmen (§ 31 Abs. 3 Nr. 1 FischG). Die Mithilfe von Kindern unter 10 Jahren muss auf unterstützende Handlungen, entsprechend ihrer Einsicht und Befähigung, beschränkt bleiben, wobei z.B. das bloße Auswerfen und Halten der Angel und/oder das Anlanden eines gehackten Fisches unter unmittelbarer Anleitung und Aufsicht eines danebenstehenden, jederzeit eingriffsbereiten und aus tierschutzrechtlichen Gründen sachkundigen Inhabers eines Jahresfischereischeins oder Fischereischeins auf Lebenszeit akzeptiert werden kann. Ein länger dauernder Drill, Abködern eines lebenden Fisches, dessen Betäuben und vor allem das Töten müssen jedoch unmittelbar durch den Inhaber des Fischereischeins erfolgen
    Quelle: Stadt Kupferzell

    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an wallerseimen für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Thunfisch
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    64625
    Alter
    56
    Beiträge
    2.295
    Abgegebene Danke
    7.999
    Erhielt 5.609 Danke für 1.635 Beiträge
    Zitat Zitat von wallerseimen
    hallo,
    hier mal die Bestimmungen zu diesem Thema in Ba-Wü:

    Die Mithilfe von Kindern unter 10 Jahren muss auf unterstützende Handlungen, entsprechend ihrer Einsicht und Befähigung, beschränkt bleiben, ...
    moin,

    wäre das nicht schön, wenn die Organe der Gesetzgebung auch nur "entsprechend ihrer Einsicht und Befähigung" Gesetze und Verordnungen erlassen dürften?

    Gruß Thorsten

  12. #9
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    Zitat Zitat von Thunfisch
    moin,

    wäre das nicht schön, wenn die Organe der Gesetzgebung auch nur "entsprechend ihrer Einsicht und Befähigung" Gesetze und Verordnungen erlassen dürften?

    Gruß Thorsten
    Hallo,

    dann hätten wir wahrscheinlich Anarchie


    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an wallerseimen für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen