Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Der der ein Karpfen fänqt Avatar von CarpHunta
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    65207
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Störangeln im ASV Niedernhausen

    Hallo,

    Fische: Lachsforelle,Forelle,Saibling,Schleie,Stör,Karpfen ,Hecht,Zander,Graskarpfen,Rotauge,Rotfeder,Brasse, Barsch,Aal

    Ich hab so noch ne Frage weil ich mal Stör angeln gehen wollte , reciht da ne 40er geflochte bei examplaren von 1,00m - 1,80m und ich wollte es auf grund mit tauwurmbündel probeiren 3 stck. ca.

    Gruß

  2. #2
    All-Wetter-Angler ;) Avatar von Ichtio
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    63110
    Alter
    25
    Beiträge
    147
    Abgegebene Danke
    79
    Erhielt 111 Danke für 44 Beiträge
    Hi CarpHunta,
    Die 40er ist schon etwas zu dick denn du wirst sicher auf ein monofieles Vorfach zurückgreifen müssen und wenn das reißt hat dir die Hauptschnur recht wenig gebracht.Dann würde ich ehen eine monofiele 35-40er nehmen oder ne 25-30er geflochtene. Und immer schön ruhig drillen dann klappts schon.Da ich davon ausgehe das du in einer Teichanlage fischst, hast du sowieso keine Probleme mit Hindernissen.
    Würmer sind hervorragende Köder doch du kannst auch Käse oder Teig nehmen.Ich würde so nen 6-2er Haken verwenden.
    Kannst ja bescheid geben obs geklappt hat!
    Viel Spaß und Petri Heil!!!!!!!!!!!

  3. #3
    Harzer Junge Avatar von Dementorblack
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    38642
    Alter
    36
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 53 Danke für 41 Beiträge
    Lol ne 0,40mm Geflochtene hat ca. 30-35 KG trakkraft Willst du Haie Fangen aufm Meer?

    und auch ne 0,30 Geflochtene find ich zu viel ich zb bin mit der 0,20mm Berkley Cristal sehr zu frieden und habe damit alles gelandet und auch keine angst vor nem Meter Hecht... Es werden Welse von 1,60m - 1,90m mit ner 0,20 Spider zb. gefangen... Mach nicht zu groß kostet zu viel geld für was, was du nicht brauchst... Und wie Ichtio schon sagt schön sanft Drillen dan klappt das schon...

    Gruß
    ......

  4. #4
    Der der ein Karpfen fänqt Avatar von CarpHunta
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    65207
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Also ich hab jetze ne 0,35er geflochten drauf mit 36 kg.

    Die kann ich für alles benutzen, Stör, 20-30 kg Karpfen (Frankreich) , Wels , zum Pilgern für alles halt ( @Dementorblack, ja wenn ich nach Mallroca gehe schon )

    im Asv Niedernhausen sind die Fische aber auch Stärker als in anderen Gewässern, (Meiner Meinung nach) sogar am Rhein.

    Die war auch recht günstig , nur 12,50€

  5. #5
    Der der ein Karpfen fänqt Avatar von CarpHunta
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    65207
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Und im Asv wollt ich nich auf Stör gehen =P aba naja.

    Und ich hab noch ne Frage, kennt jemand ein realistisches Angelspiel mit
    Grund -und Posenangeln und natürlich Spinnfischen ?

  6. #6
    Harzer Junge Avatar von Dementorblack
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    38642
    Alter
    36
    Beiträge
    171
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 53 Danke für 41 Beiträge
    Zu der frage mit deinem Game nein...

    Was für ne Schnur hast du genommen... Mann sollte nicht immer das billige nehmen... Abriebfestigkeit is bei Geflochtener schon sehr niedrig da würde ich mir nicht gleich ne billig Schnur kaufen. Das is nur nen Tipp gib lieber nen Cent mehr aus und weiß was du gutes in der Hand hast. Ich halte nix von Billig schnur...
    ......

  7. #7
    Fiesermops
    Registriert seit
    25.08.2009
    Ort
    46049
    Alter
    64
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Störangeln

    hallo carpHunta
    Ich selber habe dieses Jahr ca. 120 Störe (über 1Meter)gefangen.Mein Tip suche Dir in dem Gewässer eine abfallende Kante,überblei einen ca. 15 gr. Laufschwimmer,nimm einen 1er Haken,darauf zieh einen Tauwurm (interessehalber für den Stör durch die Bewegung) dann kommt das A und O beim Stör,Räucherlachs (am besten von Aldi der hält am längsten am Haken) darauf ein Stück gewürfelten Käse ca 2 x 2 cm groß.Ich nehme eine ca. 4-5 meter lange Rute und schlage verhältnis mäßig schnell an(dem stippen vergleichbar)Nun Petri heil Dir und allen anderen
    <<< hoffe geholfen zu haben

  8. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.08.2009
    Ort
    24589
    Beiträge
    38
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Hallo
    Wo fängt man denn so viele Störe?
    Grüße aus dem Norden
    Christian

  9. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von trizzy
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    65934
    Beiträge
    299
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 715 Danke für 123 Beiträge
    bei uns sind die störe selten mal über einen meter, aber ich angel immer mit ner 30er mono, den wenn man den fisch ausdrillen lassen möchte ist einen dehnung besser finde ich, als den fisch wien stock an land zu reissen.

    dogsday.de.tl habe vorgestern 16 stück gelandet wenn es jemanden interessiert, leider kann ich hier das http irgentwie nichtmehr schreiben

  10. #10
    Fiesermops
    Registriert seit
    25.08.2009
    Ort
    46049
    Alter
    64
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von Christian1 Beitrag anzeigen
    Hallo
    Wo fängt man denn so viele Störe?
    Hallo Christian
    Ich fahre 2 mal im Monat zum Angelparadies Zwillbrock dort gibt es Störe in massen.Mit einem Kollegen habe ich in 36 Stunden 34 Stück gefangen.
    Gruß Rolf

  11. #11
    Fiesermops
    Registriert seit
    25.08.2009
    Ort
    46049
    Alter
    64
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Http

    Zitat Zitat von trizzy Beitrag anzeigen
    bei uns sind die störe selten mal über einen meter, aber ich angel immer mit ner 30er mono, den wenn man den fisch ausdrillen lassen möchte ist einen dehnung besser finde ich, als den fisch wien stock an land zu reissen.

    dogsday.de.tl habe vorgestern 16 stück gelandet wenn es jemanden interessiert, leider kann ich hier das http irgentwie nichtmehr schreiben
    Schade trizzy,denn ich liebe den Stör und wäre dankbar für jede addy wo man ihn beangeln kann.
    Gruß Rolf

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen