Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    02.01.2007
    Ort
    72367
    Beiträge
    443
    Abgegebene Danke
    79
    Erhielt 49 Danke für 43 Beiträge

    Möchte morgen wieder Angeln gehn

    Hallo Leute,

    möchte morgen wieder Angeln gehn. Bei dem See handelt es sich um einen Stausee. Mein Zielfisch ist Hecht, daher möchte ich mit der Spinnrute losziehen. Der See hat aber auch einen guten Zanderbestand. Die Sichttiefe ist derzeit ca. 1m. Der See hat einen Kies und Schlammgrund und fast keine Kanten oder Löcher. Ich habe vor den See einmal zu umrunden. Nun meine Frage: Wie würdet ihr loslegen? Welcher Köder ( Farbe/Art )?
    Danke

    Gruß Simon91

  2. #2
    drachenjäger :)
    Registriert seit
    21.06.2007
    Ort
    89365
    Alter
    26
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 20 Danke für 17 Beiträge
    viel kraut wenig kraut wie tief im schnitt sonstige besonderheiten wie inseln?

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    02.01.2007
    Ort
    72367
    Beiträge
    443
    Abgegebene Danke
    79
    Erhielt 49 Danke für 43 Beiträge
    Keine Insel, gar kein Kraut, tiefste Stelle ca. 11m, nur wenige überhängende Bäume und Büsche

  4. #4
    drachenjäger :)
    Registriert seit
    21.06.2007
    Ort
    89365
    Alter
    26
    Beiträge
    137
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 20 Danke für 17 Beiträge
    och hast dus schön bei uns kann man sich vor kraut nicht retten


    also die tiefsten stellen sind immer am besten definitiv die ausprobieren ich würde versuchen mit einen deep diver dort hinzukommen vielleicht ist der versuch mit einem gummifisch auch ganz lohnent ich benutz meistens hellgrüne farben wenn du sagst er ist sehr tief das wetter momentan aufjedenfall weiß würd ich noch versuchen oder gelb

    sag mir ob du was gefangen hast

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an reacher für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    ALlRoUnDa Avatar von Stipper07 ^^
    Registriert seit
    13.06.2007
    Ort
    66892
    Alter
    23
    Beiträge
    273
    Abgegebene Danke
    129
    Erhielt 115 Danke für 62 Beiträge
    Schmeiß mal ein paar Stücke Brot rein und dann zieh mit nem Gufi wenn die kleinen Fische da sind unter dem Schwarm durch. Klappt ganz gut wenn man schon alles probiert hat und keinen Erfolg hatte. Das klappt zumindestens bei Barschen mit nem kleinen Gufi. Aber ich denk das geht auch auf Hecht.


    Mfg
    Stipper07 ^^
    Petri Heil

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stipper07 ^^ für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    02.01.2007
    Ort
    72367
    Beiträge
    443
    Abgegebene Danke
    79
    Erhielt 49 Danke für 43 Beiträge
    Ja klar, danke

  9. #7
    Raubfischfreak Avatar von Tim Kuehn
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    42289
    Alter
    28
    Beiträge
    1.163
    Abgegebene Danke
    494
    Erhielt 1.232 Danke für 317 Beiträge
    Ich würde Dir raten, mit Gummifisch zuangeln bei dem Bedecktem Wetter würde ich Hellefarbe verwenden. Mit Hell meine ich keine Schockfarben!
    Versuchs an den Tiefsten Stellen und an den Bäumen solltest du es auch nochmal versuchen.Sollte der Gummifisch nix bringen versuch es mit Wobbler.

    Gruß Tim
    Gruß Tim

  10. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    02.01.2007
    Ort
    72367
    Beiträge
    443
    Abgegebene Danke
    79
    Erhielt 49 Danke für 43 Beiträge
    Hab leider nur einen Gummifisch in Barschdesign. Meint ihr mit Spinner der Größe 5 geht nix? Wie würdet ihr den Gufi führen? Schleifen oder konstante Geschwindigkeit?

  11. #9
    Raubfischfreak Avatar von Tim Kuehn
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    42289
    Alter
    28
    Beiträge
    1.163
    Abgegebene Danke
    494
    Erhielt 1.232 Danke für 317 Beiträge
    Ausprobieren
    Gruß Tim

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen