Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.06.2006
    Ort
    02826
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 8 Danke für 4 Beiträge

    Aalgewässer im Raum Görlitz +50 km

    petri heil


    also liebe angelfreunde ,

    ich bin seit 3 jahren hier in görlitz habe schon mehrere gewässer ausprobiert, aber noch nicht eines gefunden in dem mann mal den einen oder anderen aal fängt.


    fange ständig karpfen, nur dieser liegt ganz und gar nicht auf meiner liste der fische die ich haben möchte.


    gebt mir mal bitte ein paar tips. wie gesagt bis 50km würde ich ja noch fahren

    petri und hoffe mit vielen antworten

  2. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    02894
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Versuche es mal in Guttau in der sogenanten neuen Tongrube. Habe dort schon welche gefangen aber wachsen müssen einige noch.Es sind kleine aber auf jeden fall drin.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hagen Mehlhose für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.03.2008
    Ort
    71134
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge
    es ist schön das auch meine landsleute hier sind.bin seit 19 jahren im schwabenland.sei froh das es ein haufen seen da hat.bei mir gibts hier nix ausser forellen-puffs(weil da jeder hin gehen darf).bin im sommer wieder in Kodersdorf(görlitz) endlich richtig angeln.gruss

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Dorschgott für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    02906
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Lightbulb

    Hallo,du hast gar kein großes Problem,denn in GR sind gleich mehr Gewässer als dir lieb sind. Da wäre das Volksbad ,das hat einen Besatz wie kaum ein Gewässere in der Gegend und nebendran die Weinlache,auch sehr gut .Da fängst du Aale von 45-80 cm,locker.Dann wäre da noch der Ziegeleiteich in GR-Klingewalde ,dort fänst du leicht Aale. Viel Spaß

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zanderlove für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von heiko140970
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    01796
    Alter
    47
    Beiträge
    589
    Abgegebene Danke
    528
    Erhielt 356 Danke für 187 Beiträge

    Thumbs up Unterhalb vom Wehr !

    Versuche es in Kreba direkt im Schöps etwas unterhalb vom Wehr des Hammerteiches.
    Dort hast du neben Aalen auch schöne Schleien , Barsche und Zwergwelse dabei.
    Es sind schöne versteckte Angelstellen und mann muss nicht weit vom Auto aus latschen mit seinem Angelzeug. Dort hat man seine Ruhe.
    Topköder ,halber Tauwur und Rotwurmbündel.

    Petri heil und MfG heiko140970
    Ein Fischlein schwamm in einem Bach und freute sich des Lebens, da kam der Angler mit nem Wurm, die Freude war vergebens!

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an heiko140970 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge
    In Lodenau am Baggerloch kann man auch ganz gut Aal fangen.

    aber erwarte nicht die riesen Dinger^^
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Epi99 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.06.2006
    Ort
    02826
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 8 Danke für 4 Beiträge
    [QUOTE=Weinlache,auch sehr gut .Da fängst du Aale von 45-80 cm,locker.Dann wäre da noch der Ziegeleiteich in GR-Klingewalde ,dort fänst du leicht Aale. Viel Spaß [/QUOTE]

    also weinlache habe ich kein glück und im volksbad auch nicht wie meinst das am ziegeleiteic mit leicht fangen schreibt mal ne pm alle aus der gegend vieleicht kann man mal was klar machen zusammen

  13. #8
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge
    und hat es mit den aalen geklappt?
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  14. #9
    Gesperrt Avatar von Gobio-Golle
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    02826
    Beiträge
    36
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 22 Danke für 16 Beiträge
    Also Weinlache ist ja ein Witz... oder? Da hab ich in den vergangenen zehn Jahren bzw. auch davor nichts in der Richtung gefangen. Da sind paar eingesetzt worden... mehr aber auch nicht. Genauso im Volksbad. Da ist es immerhin theoretisch möglich ne Strippe zu fangen. Ziegeleiteich in Klingewalde: wenn man über Nacht bleibt und nen guten Platz hat (meist ist der goldene Komoran schon da... ), dann fängt man Aal, auch bisl größere. Bagerloch Lodenau: siehe Ziegeleiteich. Wenn man nen richtig dickes Ding fangen möchte, dann Quitzdorf! Ist zwar in den letzten Jahren auch weniger geworden, aber die guten gehen dort bis an den Meter und auch drüber. Beste Zeit ist Mai, Juni, Juli. Köder ist eher Wurm als Fischl....


    Gobio-Golle!

  15. #10
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge
    in Quitzdorf gibt es noch Aale habe gedacht die haben die Welse alle schon gefressen habe da noch nie ein Aal gefangen!
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  16. #11
    blutiger Anfänger :) Avatar von antidotepp
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    01157
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 36 Danke für 14 Beiträge
    Hi

    Wenn es zu der 50km Toleranz noch ein,zwei Kilometer mehr sein dürfen, dann empfehle ich Dir Talsperre Malta. In meinem Fischereikurs haben wirklich alle Dozenten von der Aalplage in diesem Gewässer geredet.

    Grüße,
    Christian
    Fisch total, auch zuhause

  17. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Zitat Zitat von antidotepp Beitrag anzeigen
    Hi

    Wenn es zu der 50km Toleranz noch ein,zwei Kilometer mehr sein dürfen, dann empfehle ich Dir Talsperre Malta. In meinem Fischereikurs haben wirklich alle Dozenten von der Aalplage in diesem Gewässer geredet.

    Grüße,
    Christian
    Aalplage ist ja das schlimmste Wort was ich bis jetzt gehört habe!
    Überleg mal warum...

    MfG Micha

  18. #13
    blutiger Anfänger :) Avatar von antidotepp
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    01157
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 36 Danke für 14 Beiträge
    Keine Ahnung, sags mir.

    Grüße,
    Christian
    Fisch total, auch zuhause

  19. #14
    Stachelritterfan
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    02708
    Beiträge
    294
    Abgegebene Danke
    62
    Erhielt 104 Danke für 70 Beiträge
    Das kann ich dir sogar sagen,denn Aalplage wirds ja wol nirgens mehr geben.Denn der Aal ist überal rückläufig.Leider Gottes ist der Aal Raubbau viel zu hoch imernoch.Also seit froh und stolz wenn ihr noch ein paar gute Aale fangt.Ich wünsch euch trotzdem viel Glück beim Aalangeln.
    !Angeln ist Kunst und Kunst kommt von können!Mfg.Zanderschreck2

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zanderschreck2 für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Danke Zanderschreck2!!!

    MfG Micha

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen