Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge

    Grossmaul am Gr.Zechliner See

    Es ist 23Uhr,der Weltmeister "KING ABRAHAM" spaziert rein,knapp 30 Minuten und 11 Runden später,verlässt der alte und neue Weltmeister die Bühne,mit einem spektakulären K.O.
    Verflixt und zugenäht....denke ich mir,die Uhr steht auf 00:30Uhr und ich habe nur noch vier Stunden zu schlafen.Und weil es nicht schlimm genug ist,meint unserer Nachbar den Sieg von "KING ABRAHAM" noch in die Länge ziehen zu müssen.Mit lautstarkem Gesang und guter Musik,schliesse ich die Augen,ziehe mir den Kissen über die Ohren und versuche Notgedrungen,etwas Schlaf zu bekommen.

    Noch kaum die Augen geschlossen,klingelt schon das Handy,am anderen Ende,mein guter und alter Freund,Leonard. Sage mal wo bleisbt Du denn....??????? Der Blick auf die Uhr,lässt mich in Ohnmacht verfallen,es ist halb sechs Uhr morgens,genau zu diesem Zeitpunkt,sollte ich beim Ihm sein.

    Ich wusste garnicht,wie schnell der Mensch alles erledigen kann,wenn er unter Zeitrduck gerät.Um 06:20Uhr,lade ich Leonard ins Auto,mit einer zügigen Entschuldigung,geht es zum Angelverein ins Vereinshaus.Das Echolot und der Anker muss mit.....ca.1,5 Stunden später,stehen wir an dem grossen Zechliner See bei Rheinsberg.Ein wunderschönes Gewässer,das wir bereits vor zwei Jahren in Angriff genommen hatte ohne grossen Erfolg verzeichnen zu können.

    Grosser Zechliner See



    Der grosse Zechliner See ist mit einer Gesamtgrösse von 180ha und kristall klarem Wasser,eine verdammt schwere Nuss.Die Beschaffenheit,Struktur und die Umstände,erschweren es einem unheimlich schwer,den Räuber auf so einer grossen Wasserfläche zu lokaliesieren.Durchschnittstiefe liegt bei 2-5metern,tiefster Punkt 35meter.

    Gegen 8Uhr begrüsst Uns die Aufschrift,des "GUTENMORGEN HOTELS",wo wir unsere Tageskarte,das Boot und ab und an,ein kühles Blondes zu Uns nehmen.Es ist ein kleines Hotel in den Händen der Familie Gutenmorgen,das ich jedem nur wärmsten empfehlen kann.



    Am Wasser angekommen,fängt der Kampf an.Mücken,Hitze,Schweiss und Sonnenbrand...können mir und meinem Freund garnichts an.Meter um meter scannen wir mit Hilfe des Echolots,die Beschaffenheit der ersten langezogenen Bucht.Auf einen fünfer Spinner,kann ich diesen wunderschönen Barsch,verhaften.



    Gute 30cm bringt dieser Geselle mit sich,der kurze Zeit später wieder zurück zur seinen Artgenossen schwimmen darf.Die nächsten Stunden verlaufen,ziemlich ruhig,bis auf vereinzelte Bisse auf Wobbler,die nicht verwandeln werden können.Bucht um Bucht,Ruder um Ruder..versuchen wir die gewaltigen 180ha irgend wie zur bewältigen.
    Nach vier endlosen Stunden ohne einen Motivationsfisch,bis auf den Barsch von mir,entscheiden wir Uns für ne längere Pause.......gepeitscht von starken Kopfschmerzen,verziehen wir Uns auf den HOTEL eigenen Bootssteg.Während Leonard sein Mittag am vorbereiten war,wollte ich mir die Kante vor der Bootssteganlage vor nehmen,die wir kurze Zeit zuvor auf dem Echolot wahr genommen haben.Während Leonard mit seinem Mittagsessen,beschäftigt war....schlug es in meiner Skyblade ein....nach kurzer Gegenwehr und zwei spekatkulären Sprünge,konnte ich diesen Halbstarken landen.



    Während des Drills,sehe ich,wir dieser Halbstarke mir zwei ganz frische Plötzen hervor würgt.Wie verfressen doch die Biester sind......



    Nebenbei endecke ich diese Schönheit hier.



    Motivationsfisch No.2.....noch schnell etwas hinter die Kiemen schieben, kräftig runter spülen und los gehts.In der Zwischenzeit hat die Hitze etwas nach gelassen,was den Aufenhalt auf dem See,eigentlich erträglicher machen sollte......Wenn.....Wenn da nur nicht so viele Freizeitkapitäne und Geschwindigkeitsjunkies nicht wären.....einfach nur ärgerlich.Wir beschliessen..die Uferpartie uns vor zu nehmen..dort ist man wenigstens ungestört.

    Es folgen vereinzelt kleine Barsche...nichts vernüftiges.

    Leonrad versuche wir es doch an der grossen Krautbank von vor zwei Jahren,da ging doch damals etwas.Wurf um Wurf,Mückenstich um Mückenstich..suchen wir unermüdlich weiter.

    Beim Überqueren einer neuen Stelle,schlägt das Echolot aus.Eine stark abfallende Kante,das sich ne gute Stunde später als ein riesen Barschberg herausstellt.Wir pendeln Uns auf 6meter Wassertiefe ein und beackern immer und immer wieder den tiefsten Punkt dieses Barschbergs,bei 14metern.Daaaaaaaaaa.....ein vorsichtiger Zupfer,der Anschlag sitzt und die ersten sieben Barsche folgen ins Boot.

    Neben Uns einer der einheimischen,der sich mit kleinen Köderfischen versucht hatte.Die Dreisstigkeit in Person.Kaum hat dieser den Fang vereinzelter Barsche mitbekommen,setzt er sein grosses Boot,direkt von unseren Nase....
    Voller Neid und Mistgunst...versuchte er Uns wohl beweisen zu wollen,wie es mit den Barschen funktioniert.Hätte der gute Mann etwas von der Kunst..des Kunstköderfischen verstanden,hätte es vielleicht geklappt.

    Einige Minuten später,nach dem sich kein Fang beim Ihm einstellen wollte,verschwand dieser und für Uns kam die Erleuchtung von oben.



    Urplötzlich wie aus dem nichts.....fing das Echolot an zu spinnen.Überall...Laubenschwärme... gefolgt von grössere Sicheln.Die Jagd ist eröffnet...das Wasser schäumt...die Möwen stürzen sich kreischend ins Wasser und für Uns beginnt eine wahre Sternstunde,die man sein Leben lang nicht vergessen wird.





    Es geht Schlag auf Schlag...alles was irgend wie fressbar ist,wird angegriffen und attackiert.Schaut es euch doch selbst an.













    In der Zwischenzeit hat einer der Einheimischen dieses Spektakel mit verfolgt und kommt Uns entgegen.In einem zivilisierten Abstand,versucht er ebenfalls sein Glück.Die Beissfrequenz nimmt langsam ab....als es bei dem Herren einkracht...ein staatlicher Hecht,wird über die Keschermaschen geführt....wie es sich gehört,gibts von Uns ein dickes Petri Heil.

    Schade sag ich zur Leonard,das hätte die abschliessende Krönung sein können.Und während...Lenoard mir den Vorschlag macht,das Boot einige meter weiter zu platzieren...erfolgt bei mir ein kräftiger Schlag in der Rute.Da ist er...Leo...der Hecht der diesen Abend perfekt abschliessen könnte...die Rute verneigt sich im hohen Bogen....kraftvoll aber ruhig und langsam.Noch eher ich diesen Fisch erblicken kann...greift Leonard zum grossen Karpfenkescher.

    Im selben Augenblick...erstaren wir beide,was dort an meinem Spinner hängt.Was für eine Flanke...was für ein Monster......ich bekomme Gänsehaut...selbst die Mückenstiche spüre ich nicht mehr.Im selben Zug erstart mein guter Freund,Leonard........Jubel macht sich breit....JACKPOT BABY...schallt über den Zechliner See...im selben Augenblick umschliessen die Keschermassen...die Flanke eines einzig Artigen,Kampfritters.







    Man stelle sich mal die Ausmasse des Barschmonstrums in der Laichzeit vor.







    Dieses Monstrum bracht 2,8Pfund bei einer Länge von 45cm...Neuer persönlicher Rekord.Den Spinner der mir diesen Kampfritter beschert hatte,gab es von meinem Fraund,gratis dazu...als Andenken,an den unvergässlichen Sommerabend.





    Die nächsten Würfe..brachten noch diesen verfressenen Artgenossen.



    Der Schpuk ist nach gute einer Stunde nun endgültig zu Ende.Die Barschjäger sind weiter gezogen.Zeit für Uns die Sachen zusammen zu packen und Uns auf den Rückweg zu machen.Zechliner See...wir kommen wieder und zwar im Herbst.

    Falls es jemanden Interessiert...alle Fische sind wohl auf und dezemieren die Laubenschwärme weiterhein.

    Gruss Darek und Leonard.
    Geändert von D@nny (20.08.2007 um 07:56 Uhr)


  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    79098
    Beiträge
    164
    Abgegebene Danke
    182
    Erhielt 111 Danke für 74 Beiträge
    Hallo

    D@nny

    Wieder einmal ein Super Bericht

    Gratulation zu dem schönen Barschen,nach den paar Stunden Schlaf die du
    hattest,war der Tag um so Erfolgreicher.Den Boxkampf habe ich übrigens
    auch gesehen,da hatte der Abrahan in den ersten Runden ganz schön einstecken
    müssen.

    Nochmals ein kräftiges Petri Heil
    Gruß Phillip

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Phillip für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    xxx
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    10367
    Beiträge
    740
    Abgegebene Danke
    1.065
    Erhielt 1.088 Danke für 338 Beiträge
    Glückwunsch zum 45er Barsch ! Übrigens,bei deinen Berichten kann man das Wasser immer förmlich riechen.Gefällt mir gut !
    Gruss Mario

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Aalhaken-Bln für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    In ewiger Erinnerung Avatar von Alter Däne
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    126
    Beiträge
    1.193
    Abgegebene Danke
    2.090
    Erhielt 2.256 Danke für 714 Beiträge
    Hi D@nny !
    Danke für den super tollen Bericht und die Bilder. Von mir ein ganz dickes
    Petri Heil und Glückwunsch zu Deinem Rekord-Barsch.
    Gruß und Petri Heil
    der Alte Däne

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Alter Däne für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.336
    Abgegebene Danke
    14.484
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge
    Wurde ja auch Zeit, dass Du wieder zur alten Höchstform aufläufst Darek.

    Petrikowski Euch beiden und Neid von meiner Seite aus über die Barsche.

    Gruß FM

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an FM Henry für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Magicflash
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    60437
    Alter
    49
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    813
    Erhielt 912 Danke für 269 Beiträge
    Da habt ihr ja wirklich eine Sternstunde erwischt ! Wahrscheinlich hattet ihr eine Art Barschmagnet am Köder
    Kompliment und ein dickes Petri Heil !

    Gruß Jens

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Magicflash für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Petrijünger Avatar von Fischzüchter
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    51709
    Beiträge
    86
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 28 Danke für 8 Beiträge
    Toller Bericht!!
    Hat richtig spaß gemacht zu lesen!
    Tolle Fische!!

    Gruß Uwe

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fischzüchter für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Angel-Paule
    Gastangler
    Hallo Danny,

    wieder ein toller Bericht und exzellente Bilder .
    Aber das macht den richtigen Angler aus,der mit Leib und Seele bei der Sache ist,einfach Klasse.
    Petri Heil
    Angel-Paule

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angel-Paule für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Ellen
    Registriert seit
    20.08.2006
    Ort
    15848
    Alter
    61
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    309
    Erhielt 623 Danke für 149 Beiträge
    Hallo Danny,

    wie immer habe ich Deinen Bericht mit Freude gelesen, da fiebert man richtig mit ob der Fisch auch gelandet werden konnte.
    Die Bilder sprechen wieder für sich, fieber schon dem nächsten Bericht entgegen.

    Petri Ellen

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ellen für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Greifswalder 93
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    17493
    Alter
    27
    Beiträge
    748
    Abgegebene Danke
    213
    Erhielt 136 Danke für 91 Beiträge
    Hi D@nny,

    Man man man, was für ein toller Bericht von dir mal wieder.
    Meinen Glückwunsch zu den Barschen besonders zu deinem neuen Rekord.

    Petri Heil

    Greifswalder

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Greifswalder 93 für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    76744
    Alter
    41
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    1.737
    Erhielt 1.239 Danke für 280 Beiträge
    Endlich mal wieder ein Bericht von unserem Stacheljäger Nr. 1 aus Berlin.
    Schönes Foto, viel Spass, neuer Rekord, Anglerherz was brauchst du mehr?

    Auch zukünftig viel Erfolg auf eurer Jagd !

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ronnie für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #12
    Käpten Dotterbart Avatar von Ted-Striker
    Registriert seit
    15.04.2007
    Ort
    131
    Alter
    27
    Beiträge
    495
    Abgegebene Danke
    345
    Erhielt 121 Danke für 89 Beiträge
    Super Bericht!Echt Klasse.

    Diese Region mit der anliegenden Seenplatte bietet echt alles für´s Anglerherz.

    Wir können glücklich sein das du uns geblieben bist!

    Mfg Ted

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ted-Striker für diesen nützlichen Beitrag:


  24. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge
    Was soll man dazu noch sagen.........

    DANKE und PETRI HEIL.

  25. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.02.2006
    Ort
    38559
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 78 Danke für 33 Beiträge
    Echt klasse Bericht, schöne Fische, tja was soll man mehr sagen, Petri Heil!

  26. Der folgende Petrijünger sagt danke an eike-hagen hegenbart für diesen nützlichen Beitrag:


  27. #15
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    02.01.2007
    Ort
    72367
    Beiträge
    443
    Abgegebene Danke
    79
    Erhielt 49 Danke für 43 Beiträge
    Super Fische und natürlich wunderschöne Bilder...klasse!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen