Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
  1. #1
    xxx
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    10367
    Beiträge
    740
    Abgegebene Danke
    1.065
    Erhielt 1.088 Danke für 338 Beiträge

    Glühwürmchen-Wo gibt es sie noch ?

    Hallo Forengemeinde
    Hier mal eine Frage an alle Freunde des Nachtangelns,wo und in welcher Region seht ihr noch häufig Leuchtkäfer oder auch Glühwürmchen genannt ?
    Bei mir im Berliner Umland scheinen diese Tierchen von der Bildfläche verschwunden zu sein.
    Schade eigentlich,denn in meiner Kindheit sah ich diese noch recht häufig.
    Ich hab zu diesem Thema zwei schöne Bilder bei Winkipedia gefunden.
    Gruss Mario




  2. #2
    Da geht noch was!!!!!!!! Avatar von Biervampier85
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    41363
    Alter
    32
    Beiträge
    850
    Abgegebene Danke
    6.987
    Erhielt 1.626 Danke für 357 Beiträge
    Also bei uns hier in am Rand der Eifel gibt es noch jede menge von den kleinen Käfern.
    sogar bei uns in den Gärten.
    Es ist aber immer wieder ein Cooler Anblick.
    alles gute von mir und Petri.
    Mfg Danny

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Biervampier85 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Moinsen Mario
    An der Winkelsmühle, einem Teichgebiet bei Seesen/Harz, von denen mein
    Verein auch zwei große Teiche gepachtet hat sehe ich beim Nachtangeln
    häufig noch die kleinen Laternenträger.
    Vielleicht liegts daran das fast alle Teiche und auch das gesamte Gebiet fast
    völlig naturbelassen ist.
    Keine Giftspritzen von Landwirten weit und breit und alles total verwildert.
    Übrigens war das auch der Ort vom Gewitterdrill am Waldweiher.
    Mfg Armin

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Harzer für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Christian Aull
    Registriert seit
    11.05.2007
    Ort
    63639
    Alter
    43
    Beiträge
    394
    Abgegebene Danke
    621
    Erhielt 316 Danke für 140 Beiträge
    Bei uns im Spessart gibt es sie noch,aber dank der Chemie auch nicht mehr in der Anzahl wie früher zu Kinderzeiten

    Gruss Christian

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Christian Aull für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    In Dobbrikow am Bauern See kommen sie auch noch zahlreich vor.
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Don Rolando für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Petrijünger Avatar von heidelberger***
    Registriert seit
    29.06.2007
    Ort
    69168
    Alter
    64
    Beiträge
    75
    Abgegebene Danke
    53
    Erhielt 26 Danke für 20 Beiträge

    Glühwürmchen

    An der Jagst bei Widdern.. da gabs bis letztes Jahr noch jede Menge.... ich denke auch heute noch.
    Iss schon ein klasse Anblick wenn man Abends am Lagerfeuer sitzt und die Käfer fliegen da rum.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an heidelberger*** für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Hochgradig Genervter
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    65428
    Alter
    58
    Beiträge
    85
    Abgegebene Danke
    90
    Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
    Ja auch bei uns im so viel gescholtenen Rhein Main Gebiet gibt es sie noch.
    Auch in rel. dichtbesiedelten Wohngegenden sind sie anzutreffen.
    haupsächlich aber in Brach,- und Waldlandschaften mit viel Brennessel und Farn. kann man sie sehen.
    Allerdings dieses Jahr habe ich nur sehr wenige beobachten können. Ich bin kein Insektenkundler aber ich könnte mir gut vorstellen das das Populationsaufkommen ähnlich wie beim Maikäfer in bestimmten Jahren schwanken kann.
    Vieleicht weis ja hier jemand dazu noch mehr ?

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an K.E. für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Bei uns am See gibt’s auch noch welche. Die letzten hab ich vor 1 Woche beim Jugendfischen gesehen.

    Gruß west
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an west für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    Neulich hab ich mir beim Nachangeln auch so meine Gedanken gemacht, wo die Glühwürmchen denn sind.
    Habe dieses Jahr bei uns im Main-Tauber-Kreis noch keine gesehen.
    Sehr schade, öffnet einem doch das Herz, so ein Anblick.

    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an wallerseimen für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Thunfisch
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    64625
    Alter
    56
    Beiträge
    2.295
    Abgegebene Danke
    7.999
    Erhielt 5.609 Danke für 1.635 Beiträge
    moin,

    Glühwürmchen gibt es bei uns im Rheintal noch zu Hauf. Das Problem ist, dass wir - uns Angler mal ausgenommen - kaum noch des Nachts in die freie Natur gehen um auch mal die Ruhe zu haben uns um "glühende" Insekten zu kümmern.

    Beim Nachtangeln mit Sohn ist dann folgendes passiert:

    Er freut sich über die Glühwürmchen die um uns rumschwirren und versucht natürlich auch eins der Tiere zu fangen. Das haben wir uns dann mal genauer angeschaut und auch gleich als "großes Glühwürmchen" identifiziert. In der Zwischenzeit hat er zwischen den Brennesseln auf dem Boden einen "Glühklumpen" entdeckt, der sich kaum von der Stelle bewegt hat. Es stellte sich heraus, dass es eine Glühwürmchen-Larve war, die beinahe noch doller leuchtete als die ausgewachsenen Insekten.
    Zu Hause haben wir dann nachgelesen, dass die Larven der Glühwürmchen schon leuchten - ja sogar die Eier leuchten schon! - und zwar das ganze Jahr über, also auch im tiefsten Winter. Wer hätte das gedacht?

    Gruß Thorsten

  19. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Thunfisch für den nützlichen Beitrag:


  20. #11
    Petrijünger Avatar von Kescherkraus
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    61118
    Alter
    53
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge
    Moin ,

    also in der Wetterau (Bad Vilbel),an der fränk.Saale bei Elfershausen und an der Lahn bei Weilburg habe ich dieses jahr regelrechte Schwärme gesehen .


    Dazu ist mir aufgefallen , wo Glühwürmcher sind ,sind aach Fledermäus

    gruß kescherkraus

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Kescherkraus für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #12
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Hallo,

    also hier im Rheinland gibts keinen Mangel, jedenfalls nach meinen Beobachtungen. Sowohl am Rhein selbst, jedenfalls in den bewaldeten Uferregionen, als auch an der Sieg und an diversen Seen hab ich auch schon welche gesehen.


    Gruß Fairbanks

  23. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Fairbanks für den nützlichen Beitrag:


  24. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge
    Hier an der Lahn gibt es die noch massenhaft
    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer

  25. #14
    --- Vollprofi --- ;-) Avatar von Petriboys
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    46395
    Alter
    26
    Beiträge
    104
    Abgegebene Danke
    60
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Arrow

    Also ich wohn an der Holländischen Grenze bei Aalten so, weiß ja nich ob man dat kent aber hier hab ich noch nie Glühwürmchen gesehen. Allgemein wo die Frage kam muss ich sagen hab ich noch nie eins gesehen !!!

  26. #15
    Petrijünger Avatar von heidelberger***
    Registriert seit
    29.06.2007
    Ort
    69168
    Alter
    64
    Beiträge
    75
    Abgegebene Danke
    53
    Erhielt 26 Danke für 20 Beiträge

    Glühwürmchen...

    ...sind das Mitarbeiter von EON??

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen