Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ03 Ziegeleiteich bei Klein Kölzig

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Forst e.V.
    Vorsitzender Hartmut Sterz
    Kahrener Weg 4
    03058 Neuhausen/OT Roggosen
    Tel.: 03560 540991

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    www.landesanglerverband-bdg.de


    See im Landkreis Spree-Neiße im Bundesland Brandenburg,

    (Ortsbereich KAV Forst) in Klein Kölzig gelegen.


    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung


    Gewässernummer: C 06-122

    DAV / LAVB Gewässer

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2016

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin LAVB Brandenburg angeln hier kostenlos.

    Größe: ca.1,6 ha



    Bilder von Spinnfischer78

    Hauptfischarten: Karpfen, Schleien, Hechte, Barsche, Aale, Welse und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (06.03.2017 um 05:43 Uhr) Grund: neu aktualisiert

  2. #2
    Hardstyle Angler
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    03159
    Alter
    32
    Beiträge
    185
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 39 Danke für 31 Beiträge
    Top See und Badesee, Spiegelkarpfen sowie Marmorkarpfen vorhanden, der größte war bis jetzt den ich am rande gesehen habe ca 70 cm.Welse und Rotfedern sind auch vorhanden.Der See hat eine Tiefe zwischen 3 - 5 meter. Der See ist Klarblau und Sauber.Vorallem man kann von über all aus Angeln.

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2012
    Ort
    03044
    Beiträge
    47
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 42 Danke für 24 Beiträge
    wollen es am Wochenende auch mal dort versuchen, ist auch mit Zandern zu rechnen? Oder eher nur Hecht...? Oben steht auch Wels, ist damit der Waller gemeint oder die Zwergwelsplage...?

    Danke und VG

  4. #4
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge
    Welse ( Waller ) und Zwergwelse sind zwei unterschiedliche Fischarten und werden bei uns getrennt aufgeführt.

    Gruß Henry

  5. #5
    Hardstyle Angler
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    03159
    Alter
    32
    Beiträge
    185
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 39 Danke für 31 Beiträge
    Waller sind keine drin, nur Zwergwelse aber die fängt man dort nicht, zumindest sehr selten.Zander sind keine Drin, Hecht kann ich dir genau nicht sagen, ich weiß es sind Döbel,Barsch, Graskarpfen und Spiegelkarpfen vorhanden.Dann kann ich dir Badesee Eichwege empfehlen dort sind Barsche in Größe von über 40 cm drin, habe 2 vor 3 Tagen gesehen.

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2012
    Ort
    03044
    Beiträge
    47
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 42 Danke für 24 Beiträge
    Vielen Dank für die Infos, werden morgen dort mal über Nacht ansitzen, Aal soll ja angeblich auch drin sein. Werde dann hier berichten.
    Eichwege werden wir wohl auch mal versuchen, Mein Kumpel wollte dort mit mir schon immer mal angeln. Das mit den Barschen klingt gut. :-)



    Petri :-)

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spinnfischer78 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #7
    Hardstyle Angler
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    03159
    Alter
    32
    Beiträge
    185
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 39 Danke für 31 Beiträge
    Und was gefangen?

  9. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2012
    Ort
    03044
    Beiträge
    47
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 42 Danke für 24 Beiträge
    jo sorry für die späte Antwort, Wochenende war hart. Nächsten Tag gleich weiter an die Spree zum Nachtangeln.

    Also mein Fazit. Würmer kann man sich dort echt sparen. du hast alle 2-3 Minuten sofort nen Zwergwels dran. Abend haben sich noch 2 kleine Aale dazwischen gemogelt. Gingen aber wieder zurück, da nicht maßig. Gott sei dank nur knapp gehakt. Was def. gut funktioniert ist das Angeln auf Karpfen mit Boilies oder Mais ( wobei hier auch mal nen Zwergwels beissen kann)

    5-6 runs, davon wurden ann 3 verwandelt, waren alles Spiegler 3-7 Pfund. Ich hatte dann noch ein Biss auf Fischen in der Nacht, aber leider Fehlbiss. Werden es sicher noch mal probieren dort diesen Sommer.

  10. #9
    Hardstyle Angler
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    03159
    Alter
    32
    Beiträge
    185
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 39 Danke für 31 Beiträge
    Wußte gar nicht das dort Aale sind und Spiegelkarpfen, Graskarpfen ja

  11. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2012
    Ort
    03044
    Beiträge
    47
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 42 Danke für 24 Beiträge
    sind auf jeden Fall genug Spiegler drin.

  12. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2012
    Ort
    03044
    Beiträge
    47
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 42 Danke für 24 Beiträge
    so gestern mal wieder Ziegeleiteich gewesen. Bei der Gelegenheit mal ein paar Bilder gemacht. Hatten leider keinen Biss in den 3 Stunden wo wir da waren. Wir haben nur 2 Karpfen in Ufernähe vorbei schwimmen sehen, die aber irgendwie angeschlagen / benommen gewirkt haben. Später haben wir dann auch mehre tote Karpfen entdeckt am Ufer und auf dem Wasser. Ein Gartenbesitzer meinte das es wohl einige Fische erwischt hätte nach dem der Teich 4 Wochen mit Eis bedeckt war. :-(
    Ziegelei-Teich-Kölzig-wurmbaden.de.jpgZiegelei-Teich-Kölzig-_Bungalows-ente-wurmbaden.de.jpg

  13. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Spinnfischer78 für den nützlichen Beitrag:


  14. #12
    Hardstyle Angler
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    03159
    Alter
    32
    Beiträge
    185
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 39 Danke für 31 Beiträge
    ist ein schöner See vorallem schöne Karpfen, aber schwer zu fangen dort. Komme gleich aus Kölzig

  15. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2012
    Ort
    03044
    Beiträge
    47
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 42 Danke für 24 Beiträge
    Mhh eigentlich nicht so schwer. Waren einmal da, 2 Stellen angefüttert und in der Nacht 2-3 gute Fische fangen können. Und die kleineren Karpfen fängt man da auch recht einfach mit Pose und Mais.

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen