Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Meerescombo

  1. #1
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge

    Arrow Meerescombo

    Hallo,

    Ich möchte mir demnächst ein Meerescombo bestehend aus Rute,Rolle und Schnur zulegen,das nicht mehr als 150 Euro kosten darf/soll.

    Bei der ganzen Auswahl an Ruten und Rollen weiß ich nicht was gut und was schlecht ist .

    Mit dem Combo wollte ich vom Boot gelegentlich auch vom Kutter auf Dorsch und Hering angeln.

    Habt ihr für mich ein paar Vorschläge?

    Oder was benutzt ihr für ein Gerät???
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  2. #2
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Gut und Günstig, das willst Du oder?

    Moin Svenno,

    Du hast nicht viel Moos und möchtest eine gute Kombo für den Dorschkutter oder für´s Heringsangeln haben.


    Hier mein Vorschlag (ich hätte auch einen wesentlich teueren)!

    Rute ZEBCO Rhino, Länge 2,80 Meter, Wurfgewicht (WG) bis 180 Gramm rund 35.- EURO

    Rolle SONIK 5000, 7 Kugellager, 220 Meter Mono-Schnur 0,35, Metallspule, Frontbremse ca. 35.-EURO

    Schnur Berkley Whiteplash Pro, geflochten, 270 Meter, 0,21 mm stark ca. 27.- EURO


    Eine ungeheure Länge an Schnur brauchst auch gar nicht, weil die Ostsee meistens nur 30 Meter tief ist, aber vielleicht willst ja mal nach Norge..

    Natürlich könnte ich auch anfangen mit der PENN Charisma, 3,00 Meter Wg bis 190 Gramm .......

    Munter bleiben
    CLIFF
    ................................................

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Cliffhänger für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Danke schon mal!Wie sieht es denn mit 200 Euro aus?Gibt es da etwas besseres???
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  5. #4
    Petrijünger Avatar von aal 3004
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    18069
    Alter
    53
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    32
    Erhielt 29 Danke für 21 Beiträge
    hallo svenno
    also was cliffhänger da schrieb reicht für die ostsee,unsere breitengrade,voll aus.
    es kommt nicht drauf an wie teuer das geschier ist,sondern wie du damit umgehst.

    viel glück
    veit

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an aal 3004 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge
    Mensch Svenno, hast Du soviel Moos oder hattest Du so ein gutes Zeugnis, dass Dein Opa so spendabel war........?


    Also dann die Rute PENN Charisma, WG 50 - 190 Gramm, Länge 3 Meter ca. 90.- EURO

    Rolle DAM Quick Finessa 750 FD, 7 Kugellager, Schnurfassung 180 Meter 0,35 mm-Mono-Schnur, Metallspule, Frontbremse ca. 75.- EURO

    Fireline Chrystal, 270 Meter, 0,20 mm, Tragkraft 13,2 kg ca. 38.- EURO


    Das ist das, was ich selbst habe, und weiterempfehlen kann - in 3 Wochen angle ich an der Nordwestküste von Island - da braucht man robustes Gerät!

    Munter bleiben
    CLIFF
    ..........................................

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Cliffhänger für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    aal 3004 ich weiß das!Aber man möchte natürlich als Meeresangler Qualität haben und wissen mit was man angelt.

    Ich hatte schon so viele Combos,die einfach nichts taugten auch vom Preis her,deshalb frage ich ja auch!
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  10. #7
    Petrijünger Avatar von aal 3004
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    18069
    Alter
    53
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    32
    Erhielt 29 Danke für 21 Beiträge
    Zitat Zitat von Svenno
    aal 3004 ich weiß das!Aber man möchte natürlich als Meeresangler Qualität haben und wissen mit was man angelt.

    Ich hatte schon so viele Combos,die einfach nichts taugten auch vom Preis her,deshalb frage ich ja auch!
    svenno
    ist ja auch alles ok.
    ich hatte es schon verstanden.
    wollte es nur mal ansprechen.habe schon oft erlebt,das angler mit sau teures geschirr ankammen und damit nicht um gehen konnten.
    also
    mfg
    veit

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen