Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ03 Spree bei Neuhausen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Cottbus-Land e.V.
    Vorsitzender Thomas Rehn
    Chopinstraße 4
    03050 Cottbus
    Tel.: 017643478947

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    www.landesanglerverband-bdg.de


    Flußstrecke im Landkreis Spree-Neiße im Bundesland Brandenburg,

    bei Neuhausen, dessen zu befischender Abschnitt ab dem Staudamm der Talsperre Spremberg, bis zum Kiekebuscher Wehr verläuft, einschließlich der Fließe.


    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung


    Gewässernummer: C 03-201

    DAV / LAVB Gewässer

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2016

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin LAV Brandenburg angeln hier kostenlos.

    Größe ca. 38 ha

    Achtung, keine Schonzeit oder Mindestmaß für Welse / Waller, alle gefangenen Exemplare müssen entnommen werden.



    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Karauschen, Döbel, Barben, Hechte, Zander, Barsche, Aale, vereinzelt Forellen und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (29.04.2016 um 15:15 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    03116
    Alter
    36
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hauptsächlich nur Karpfen und Döbel.Hecht und Zander sind Rar geworden . Seit dem die Tagebauten mit dem Wasser der Spree gefüllt werden , verlandet sie immer mehr und ist durchschnittlich nur noch ca.1 m tief.Barben und Forellen sind nicht vorhanden.Gilt übrigens für die ganze Spree vom Stausee Spremberg bis Schöpfwerk Skadow. Schade war mal ein Super Gewässer ! ! !

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    03116
    Alter
    36
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Das selbe wie bei Kiekebusch,sehr flach! ! !

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    0000
    Beiträge
    674
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 340 Danke für 164 Beiträge
    Habe ich 1997 mehrere gute Zander gefangen und letztes Jahr von Sterlets
    gehört ob es stimmt ? Ich selbst war letztes Jahr mehrmals bis Bräsinchen mit der Spinnrute unterwegs ohne Erfolg !
    Geändert von Barschfreak (09.05.2007 um 21:51 Uhr)

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.07.2009
    Ort
    68161
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo zusammen,

    gibt es hier aktuell Infos?

    VG LuckyS

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.08.2009
    Ort
    03050
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Spree bei Neuhausen

    Hallo,

    ich war seit ewigkeiten mal wieder Angeln am letzten Wochenende,leider ohne Erfolg.Ich war in Neuhausen an der Spree gewesen vor den beiden Wehren.Habe es mit Pose.... Mais,Teig und Wurm probiert aber nicht mal ein "zuppeln".

    Ist die Stelle nicht gut?(ausgetreten waren die Stellen gut von Anglern vor mir )Ist die Spree eher was auf Grund zu Angeln?

    Was könnte man das nächste mal besser machen?


    Gruss matze

  7. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    03253
    Beiträge
    339
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 168 Danke für 97 Beiträge

    Spree zwische Lübbenau und Lübben

    Hallo Angler,

    wir suchen für einen Angeltag an der Spree (VC 09-03) eine Stelle zwischen Lübbenau und Lübben. Wir werden 8-10 Fahrzeuge, vorwiegend ältere Angler und möchten dicht ans Gewässer heranfahren. Sind aber nicht die Sorte Angler die unbedingt aus dem Kofferaum heraus drillen wollen. Nur keine langen Fußmärsche, zumal wir über Nacht bleiben wollen.

    Vielleicht hat ja jemand einen heißen Tipp, kann auch woandes an der Spree sein, nur halt mit normaler DAV Marke beangelbar.

    Danke und einen schönen Sonntag wünscht Euch

    Wolfgang

  8. #8
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    0000
    Beiträge
    674
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 340 Danke für 164 Beiträge
    Hi, Nordumfluter kommst de fast auf kompletter Länge mit Auto ran
    Sonst kann ich dir in der Ecke leider nicht helfen aber weiter Flussauf bis an die Staumauer Tsp Spremberg gibts dann viele Möglichkeiten.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Barschfreak für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Gessi
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    15234
    Alter
    56
    Beiträge
    484
    Abgegebene Danke
    1.306
    Erhielt 758 Danke für 271 Beiträge
    Hallo in die Runde,
    habe in der Nähe von Burg die letzten beiden Jahre Urlaub gemacht.
    Der Nordumfluter ist ein beliebtes Gewässer für Angelgruppen.
    Parallel zum Gewässer läuft ein gut zu befahrener Weg mit Parkmöglichkeiten.
    Dann noch ein paar Meter über den Damm und man hat Angelplätze zur genüge, wenige Bäume nur Sträucher alles ganz gut auch mit langen Ruten. War dort ein paar mal mit Spinnrute. Zum Fischbestand, nach Aussagen der einheimischen Angler, Weißfisch satt, Hechte, Zander, Karpfen.
    Ich hoffe, ich konnte helfen.
    Gessi

  11. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Gessi für den nützlichen Beitrag:


  12. #10
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    12.09.2011
    Ort
    08485
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hallo Leute.Bezeichnung: KAV Cottbus-Land e. V.
    Position: Vorsitzender
    Name: Edelbert Jakubik
    Straße: Alte Burgerstr. 4
    PLZ/Ort: 03096 Burg / OT Müschen
    Tel (dienstl.):
    Fax (dienstl.):
    Mobil:
    Tel (privat): (03 56 03) / 6 01 13
    Fax (privat):
    Link:
    E-Mail: jakubik.spreewald@t-online.de

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an J.T.T5 für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von pizza123
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ort
    04741
    Alter
    18
    Beiträge
    147
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 199 Danke für 34 Beiträge
    hey ,
    war auch in burg dorf urlaub machen naja
    dort gibt es ja nur fließe und die hatten sehr viel weißfisvh der drößen waren aber nur :

    güster mit 35 cm und brasse mit 35 cm
    Bismarck war auch nur ein Hering :D

  15. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    03050
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    War gestern mal wieder nach langer Zeit an der Spree angeln und siehe da ich hab meine erste Barbe gefangen mit geschätzten 40cm. Also es gibt sie doch noch oder wieder. Einpaar Döbel gabs auch noch und jede Menge Barsche. War ein schöner Angeltag.
    Petri

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Raubfisch7513 für den nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    18.08.2013
    Ort
    03051
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Seit diesem Sommer öfters mal nachtangeln gewesen und bis jetzt
    Immer etwas gelandet. Darunter 2 Aale (64/66cm) sowie mehrere Welse
    Der größte mit 67 cm. 2 Schuppis aber mit 33 und 38 cm nicht der Rede wert.
    Ein Ansitz lohnt, aber ist stark befischt die Strecke, am WE sitzen gut 5 - 10 Angler .
    Leider keine erfolge auf Hecht oder Zander, dafür jede menge barsche.

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carpspirit für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2012
    Ort
    03044
    Beiträge
    47
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 42 Danke für 24 Beiträge
    Also in Südumfluter bei Burg haben wir mittlerweile einiges fangen können. Aal ist noch vorhanden, wenn auch nur an guten Nächten zu fangen. Anonsten Hecht, Barsch, Schuppenkarpfen, Giebel, Brassen, vereinzelt Zander, Schleie bisher leider noch - nicht ist aber auf jeden Fall Bestand da. Und was die meisten nicht wissen, im Winter sollte man es ruhig mal auf Quappen probieren mit Tauwurm z.B.

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spinnfischer78 für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen