Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Wallerrute

  1. #1
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge

    Wallerrute

    Habe mir heute eine Wallerrute ausgesucht, die ich mir bestellen
    möchte.
    Fox Silure X Blank in 3 Meter Länge.
    Dazu als Rolle eine Quick Power Champion 431 LH Multi mit einem
    Schnurfassungsvermögen von 220 Meter 060
    Da ich vom Wallerfischen null Ahnung hab brauch ich
    mal euren Rat ob ich mit diesem Gerät klarkomme.
    Bei den Gewässern wo ichs mal probieren möchte handelt es sich
    um Kiesteiche auf denen Bootsangeln nicht erlaubt ist.
    Also Rute, Rolle, Schnur, was geht, was nicht.
    Vorschläge anderer Geräte ebenfalls willkommen.
    Preis Rute und Rolle zusammen nicht mehr wie 400 Euronen.
    Please help me
    Mfg Armin

  2. #2
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Wink Noch größer............ ?

    Moin Armin,

    zu der Rute kann ich nix sagen, aber die Multi habe ich in etwas kleinerer Ausführung, noch NEU im Karton, nämlich die DAM Quick POWER Champion 231 LS mit 2 Kugellager (KL) und auch Schnurfassung 220 Meter 0,60 mm-Mono-Schnur.

    Trotzdem noch ein Riesenteil, wie soll denn erst die 431 aussehen und dann noch an der Rute? Trotz "LS" ist eine Rechtshandrolle, aber absolut sauber verarbeitet und stabil ist. Der Preis lag damals so um die 80.- EURO.

    Munter bleiben
    CLIFF
    .................................................. .................................................. ..................

  3. #3
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Der aktuelle Preis für die 431 LH liegt z.Z. um 199 €. Ich brauch echt ne
    Multi mit Linkshandbetrieb und Schnurführung. Hab das früher schon beim Big Game immer gehaßt. Rechts Kurbeln und mit linkem Daumen die Schnur verlegen.
    Mfg Armin

  4. #4
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge
    Nun habe ich die Rolle noch mal in die Hand genommen, ich hatte sie zunächst im Karton gelassen und von "oben" begutachtet, und es ist tatsächlich eine Linkshand-Rolle, läuft wie ´ne Eins - aber die finde ich schon ziemlich groß!

    Aber der Preis, den Du genannt hast, ist doch hammerhart! Im aktuellen DAM-Katalog ist das zwar die "Spitzenrolle", na gut nicht ganz, denn die 450 soll 210.-EURO kosten, allerdings sind das Katalogpreise, denn meine 231 LH soll danach auch 105.- EURO kosten.

    Ich hoffe für Dich, dass das nicht der letzte Preis ist, denn der ist absolut - zu teuer!

    Munter bleiben
    CLIFF
    .................................................. .................................................. ...........

  5. #5
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Logo das ich mich da noch mal umschau. Kann ja auch sein das mir jemand eine
    bessere Alternative vorschlägt.
    Aber wie schon gesagt Schnurverlegung und Linkshand sind für mich absolut
    wichtig.
    Könnte auch ein kleineres Modell sein, da ich wahrscheinlich doch mal
    geflochtene aufziehen werde.
    Mfg Armin
    PS Jetzt zieh ich mir erst maln Pils auf. Schnapszahl!

  6. #6
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Wo sind eigentlich unsere Wallerspezialisten. Jetzt braucht der Armin mal selber
    ein paar gute Tips und Vorschläge.
    Mfg Armin

  7. #7
    Angeltouren Avatar von hamburger67
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    17214
    Alter
    50
    Beiträge
    546
    Abgegebene Danke
    637
    Erhielt 470 Danke für 197 Beiträge
    Also bei uns gab es beim Dealer nee Angebotswoche,er ist Fishermanpartner.
    Da ich auch net so die finanziellen Mittel habe ,schlug ich da zu und holte mir zwei Welsruten,zum Preis von je 29,95 Euro von Comoran,haben sehr gute Verarbeitung.
    Desweiteren gab es Rollen von Daiwa-Comoran von je 49,95 Euro und kann nur sagen eine sehr gute Verarbeitung,Drauf passen 35 Geflochtene gute 260 Meter.
    Also habe diesen Kauf noch nicht bereut und auch meine Kollegen,die eigentlich mehr auf Marken spezialisiert sind sagen nur das es eine echt gute Alternative ist,gegenüber den teuren Rollen.
    Habe damit echt keine Probleme und viel Spass mit den Ruten.
    Aktionen sind auch tadellos durchzuführen.

  8. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    95152
    Alter
    45
    Beiträge
    122
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 20 Danke für 16 Beiträge
    hi armin
    kann dir zum angegebenen gerät leider nix sagen
    könnt ich mir aber auch nich leisten
    warum eigendlich ne multirolle
    hab von mosella "the winch" ist ne freilaufrolle stabil verarbeitet und passen 310m mono 40er schnur drauf
    kost im laden so 45 bis 50€
    hab bei ebay zwei für 46€ inklusive versand gekauft
    bin zufrieden damit
    zur rute kann ich dir aufgrund geldknappheit und zufriedenheit meiner 6 jahre alten rute leider nix sagen sorry
    grüße aus oberfranken

  9. #9
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Hi Dominik
    Muß nicht unbedingt ne Multi sein. Eine Stationärrolle hätt ich ja auch noch.
    Ist zwar schon ein bischen in die Jahre gekommen, funktioniert aber noch
    tadellos. Eine Silstar BT70B. Da sind noch 250 Meter 050 drauf. Die müßt ich eh
    wegschneiden. Asbachuralt.
    Aber da ich momentan außer Gefecht bin hat man einfach zuviel Zeit und
    Urlaubsgeld ist auch schon aufm Konto.
    Da wollt ich mir halt auch mal was gönnen.
    Mfg Armin

  10. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Blaukorn
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    23554
    Beiträge
    259
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 362 Danke für 145 Beiträge
    Moin Armin,
    wenn Du eine langlebige, topverarbeitete und verhältnismäßig kleine Multi suchst, kann ich Dir sehr die „TICA Caiman“ empfehlen. Schau sie Dir mal an. Es gibt m.M. nach kaum Besseres.
    Diese Multi gibt es in mehreren Modellen, die sich nur in Details unterscheiden. Links-und Rechtshandmodell sind natürlich selbstverständlich. Die Rolle besitzt eine Fliehkraftbremse, Schnurführung und die Spule ist über eine Schraube austauschbar. Ich habe sie seit einigen Jahren in Gebrauch und bin immer noch begeistert.
    Wenn Du dann noch gut im Handeln bist, bleibst Du locker unter der von Dir selbst gesetzten Preisgrenze.
    Petri Peter

  11. #11
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Danke Peter. Ich werde mich da auch noch umfassend informieren.
    Mfg Armin
    Habe mal kurz nach Tica geschaut. Wirklich nette Multi. Die wollten
    131€ für haben.
    Für ne gute Stationärrolle in diesem Kaliber zahlste eher schon mehr.
    Schätze die gibts bestimmt irgendwo noch günstiger.
    Wie schon gesagt Peter. Danke für den Tip.
    Geändert von Harzer (26.07.2007 um 20:53 Uhr)

  12. #12
    Raubfischangler Avatar von Aalschreck
    Registriert seit
    19.10.2006
    Ort
    37269
    Alter
    42
    Beiträge
    703
    Abgegebene Danke
    666
    Erhielt 1.479 Danke für 380 Beiträge
    Hallo Armin.

    Ich kann Dir die Waller Kalle Dream Fish Ruten in 2,40m o. 2,70m und 100-400g Wurfgewicht empfehlen.
    Weiterhin kann ich Dir die Dream Fish 80 Rollen, mit 250m 0,60mm Geflecht anraten.
    Die Rollen haben eine 5mm starke Edelstahl Achse und halten selbst beim Fischen am Po (ist der Strom in Italien gemeint, nicht mein Hintern) den brutalsten Drills stand.

    Habe mit der Kombination noch keine Probleme gehabt.

    Für zwei Ruten und zwei Rollen, mit Schnur und etwas Zubehör habe ich 398,00 Euro gelöhnt.

    MfG
    Markus
    Aalschreck
    Ich wünsche Dir/Euch immer eine KRUMME RUTE, DICKE FISCHE und viel PETRI HEIL!!!



  13. #13
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Danke Markus
    Sind 2,40 Meter nicht etwas zu kurz zum Uferfischen?
    Mfg Armin

  14. #14
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Hi Leute
    Einige Alternativen zu Rute und Rolle sind ja reingekommen. Dafür erst mal Danke.
    Hab aber logischerweise auch so gut wie keine Erfahrung in Bezug auf
    Schnüre, Wirbel und Vorfachmaterial sowie Haken.
    Nun könnte ich ja in den nächsten Laden fahren und blind draufloskaufen.
    Da möchte ich mich doch lieber auf die Erfahrungen von Walleranglern
    stützen.
    Alles natürlich unter der Perspektive das ich ans Ufer gebunden bin da
    Bootsangeln nicht erlaubt ist.
    Ich würde mich über eure Tips und Erfahrungen freuen.
    Mfg Armin

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen