Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    ANFÄNGER Avatar von anglertobi07
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    79395
    Alter
    24
    Beiträge
    325
    Abgegebene Danke
    96
    Erhielt 30 Danke für 20 Beiträge

    Question Hecht- oder Zanderbesatz für Pachtgewässer

    hallo
    mein vater steigt in eine pacht ein und sie reden noch über den besatz es sind jetzt zwei große hechte drin und ich habe gehört das die das eigengewicht am tag fressen das ist schon viel da die viel nachtángeln veranstalten ist es besser hechte drin behalten oder lieber ein paar zander oder is mit denen das gliche problem
    mfg Tobi

    PETRI HEIL!!!!!!!!!!!!
    grüßen

    PS: immer schön Danke Klicken

  2. #2
    Fischjäger Avatar von perik
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    70949
    Alter
    40
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    891
    Erhielt 501 Danke für 234 Beiträge
    Hallo,
    dass ein Hecht sein Eigengewicht am Tag frißt, kannste streichen. Vielleicht in der Woche wenns hoch kommt. Und auch nur wenn das Wasser Optimaltemperatur hat. Beim Hecht sind das glaube ich +-15°C. Tendenziell natürlich mehr wenns warm ist.
    Mehr kann ich dazu auch nicht sagen.

    Grüße,
    Perik
    Fische fangen, Fische verwerten --> Das Ziel ist der Fisch!

  3. #3
    Eishackler ;) Avatar von strasse
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    85625
    Beiträge
    786
    Abgegebene Danke
    961
    Erhielt 956 Danke für 339 Beiträge
    Zanderbesatz könnt ihr vergessen ,ausser das Gewässer ist nicht das kleinste oder die Zander werden gleich ab 40 cm besetzt .Sonst werden viele von den Hechten gefressen.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen