Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge

    PLZ19 Angelteiche Parchim in Parchim

    Infos und Erlaubnisscheine zum Angeln z. B. bei ( alle Angaben ohne Gewähr ):

    Angelteiche Parchim
    Am Buchholz 18
    19370 Parchim
    Tel. 03871 244526
    Mobil 0173 5811577
    www.facebook.com/angelnund/


    See ( Forellenteich )

    im Landkreis Parchim gelegen.


    Größe: ca. 1 ha

    Max. Tiefe: ca. 2,5 m

    Verkauf von Frisch- und Räucherfisch. Imbiß,Verkauf und Verleih von Angelzubehör. Sanitärhaus mit Behinderten WC ist auch vorhanden.

    365 Tage rund um die Uhr geöffnet.

    Bestimmungen:

    Großfischteich:

    4 Stunden (2 Edelfische) bzw. 12 Stundenkarte (5 Edelfische)

    Lachsforellenteich:

    4 Stundenkarte (3 Edelfische)

    Forellenteich:

    4 Stundenkarte (keine Fangbegrenzung)

    Für 2 Stunden kann jeweils verlängert werden.
    Spinnangeln leider verboten, Flugangeln erlaubt.

    Hauptfischarten:
    Karpfen, (rotfleischige) Regenbogenforellen, Störe, Welse, Bachsaiblinge, Meersaiblinge, Aale, Hechte, Zander, Schleien, Streifenbarsche, Quappen und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (01.08.2016 um 08:44 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei mmiske für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    SeelachsKilLa
    Gastangler
    Mit was darf man da alles Angeln?


    #...mfg

  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge
    Bis 2 Ruten sind erlaubt. Da Spinnangeln ja verboten ist wird mit Köderfisch dann sicherlich auf Hecht und Co geangelt.

  5. #4
    Überlistungsexperte Avatar von wolfsbarschfischer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    67697
    Alter
    21
    Beiträge
    1.098
    Abgegebene Danke
    274
    Erhielt 220 Danke für 127 Beiträge
    Danke für die Info
    Gruss HannesK.

  6. #5
    Kaulbarschangler Avatar von Andreas_s
    Registriert seit
    07.08.2005
    Ort
    17
    Beiträge
    893
    Abgegebene Danke
    1.634
    Erhielt 503 Danke für 269 Beiträge
    Hallo,
    muss die Angelzeit und der Kilopreis der gefangenen Fische bezahlt werden oder bezahle ich nur einmalig z.B. für 4h und kann 2 Edelfische ohne Aufpreis fangen/mitnehmen?

    MfG Andreas

  7. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge
    Zitat Zitat von Andreas_s
    Hallo,
    muss die Angelzeit und der Kilopreis der gefangenen Fische bezahlt werden oder bezahle ich nur einmalig z.B. für 4h und kann 2 Edelfische ohne Aufpreis fangen/mitnehmen?

    MfG Andreas
    Nach meiner Info letzteres.

  8. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge
    So ich war zum Antesten gewesen und war sehr zufrieden.
    Hier erstmal weitere Infos.


    Die Preise sind wie folgt:

    Regenbogen- und Lachsforellenteich:

    2 Stunden 7 Euro
    4 Stunden 11 Euro

    Großfischteich: (2 Ruten erlaubt ohne Aufpreis)

    4 Stunden 12 Euro
    12 Stunden 18 Euro

    Fanbegrenzung für 4 Stunden: 2 Edelfische oder 1 Wels oder 1 Stör
    Fangbegrenzung für 12 Stunden : 5 Edelfische oder 2 Welse oder 2 Störe bzw. 1 Wels und 1 Stör

    Auf Wunsch kann auch auf Kilobasis geangelt werden.

    Andere beigesetzte Fischarten wie z.b. Karpfen und Hecht sind nur Beifang. Sollte man bei 12 Stunden einen Wels gefangen haben darf man noch 4 weitere Fische mitnehmen außer Stör oder noch einen Wels. Hatte das nochmal extra gefragt. Im Moment sind im Großfischteich Aale, Lachsforellen, Meersaiblinge, Hechte, Welse, Karpfen und Schleien besetzt. Zur kälteren Jahreszeit dann für Aale und Schleien z.B. Streifenbarsche, Zander und Quappen.

    Bei allen Teichen ist der Untergrund fest und ohne Hindernisse. Im Regenbogenforellenteich steht etwas Kraut. Alle Teiche sind von 3 Seiten beangelbar. Einige Bänke sind auch vorhanden sowie Mülleimer. Betreten der Rasenfläche strengstens verboten genauso wie das Anfüttern. Wer erwischt wird fliegt von der Anlage. Es besteht auch die Möglichkeit sich Angel und Kescher auszuleihen für je 3 Euro für 4 Stunden.
    Angelköder können auch gekauft werden am Empfang. Dort ist auch eine kleine Angelkneipe wo man günstig Getränke und Speisen kaufen kann
    u.a. ne lecker Bockwurst 1,50 Euro.
    Im Großfischteich schwimmt sehr viel Weißfisch herum den man problemlos stippen kann u.a. zum Hechtangeln.

    Also ich habe mir ne 12 Stunden Karte geholt mit meinem Bruder und hatte nach nicht einmal 4 Stunden bereits mein Fanglimit erreicht mit 2 Welsen.
    Mein Bruder angele noch eine Stunde weiter und hatte 3 Edelfische. Es wurde dann zusammengepackt weil ein fettes Regenwolkenband kam.

    Fotos gibts in Kürze.
    Geändert von mmiske (23.08.2007 um 20:11 Uhr)

  9. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei mmiske für den nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Kaulbarschangler Avatar von Andreas_s
    Registriert seit
    07.08.2005
    Ort
    17
    Beiträge
    893
    Abgegebene Danke
    1.634
    Erhielt 503 Danke für 269 Beiträge
    Hallo
    Welche Köder (evt. Fisch???) sind erlaubt und wie groß waren die Welse im Schnitt?

    MfG Andreas

  11. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge
    Meinst jetzt allgemein oder nur für Wels?

  12. #10
    Kaulbarschangler Avatar von Andreas_s
    Registriert seit
    07.08.2005
    Ort
    17
    Beiträge
    893
    Abgegebene Danke
    1.634
    Erhielt 503 Danke für 269 Beiträge
    Meinte ob Köderfisch erlaubt ist oder besondere Regeln gelten z.B. nur Teig und wie groß eure Welse so ungefähr waren.

  13. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge
    Ja klar ist Köderfisch erlaubt. Den mußt du dir aber selbst stippen in dem Teich. Ist ja genug drin an Weißfisch. Am besten mit Fleischmaden oder kleinen Rotwürmern. Auswärtiger Köderfisch ist nicht erlaubt.
    Nun meine beiden Welse waren noch recht klein wenn man bedenkt das die über 2 Meter groß werden können aber schöne Räuchergröße von 76 cm und 82 cm. 8 bzw. gut 9 Pfund schwer.
    Im Gespräch mit einem anderen Dauerangler dort bekam ich zu erfahren das dort vor kurzem ein 121 cm großer Wels und ein 117 cm langer Stör geangelt wurden.

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei mmiske für den nützlichen Beitrag:


  15. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge
    Habe noch vergessen zu erwähnen das man die Angelkarten aufheben soll. Das 10. Mal ist gratis.

  16. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von mmiske
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    18106
    Alter
    41
    Beiträge
    837
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 883 Danke für 479 Beiträge
    So hier wie versprochen Bilder von den Angelteichen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an mmiske für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Wels / Waller:

    Fänger: unser Mitglied Maik Miske
    Fangmonat/-jahr: 08 / 2007
    Länge: 082 cm
    Gewicht: 4 Kilo 525 Gramm



  19. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Stoer / Stoerhybriden:

    Fänger: unser Mitglied Maik Miske
    Fangmonat/-jahr: 06 / 2008
    Länge: 118 cm
    Gewicht: 6 Kilo 160 Gramm



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen