Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Halvdan
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    41517
    Alter
    43
    Beiträge
    320
    Abgegebene Danke
    297
    Erhielt 515 Danke für 134 Beiträge

    Talking Was für ein Kapitaler Fang :-)

    Hallo zusammen,

    als Wiedereinsteiger erlebt man Sachen, die glaubt man gar nicht.
    Ich war heute Abend einige Stunden an der Erft.
    Wie immer an der selben Stelle.
    Erst war nicht wirklich viel los.
    Der Nachbar mit seinen Kumpels hatte seit einer Stunde keinen Biss gehabt.
    Ein weiterer Nachbar hatte schon aufgegeben kurz nachdem ich erschienen bin.
    Naja.....hab ich mich halt dazu gesetzt und meine Angel ausgeworfen.

    Genau wie bei allen anderen in der ersten Stunde tote Hose.
    Nach ca. 1,5 Stunden gibt dann auf einmal die Rutenspitze laut.
    Sie zuckt kurz und ist dann wieder ruhig nur um ein paar sekunden später wieder zu zucken.
    Ich stehe parat und warte gespannt was passiert.
    Da schon wieder ein zupfer und nicht nur einer sondern mal richtig gelage an der Spitze.
    Mein Anhieb kommt zum richtigen Zeitpunkt und die Angel biegt sich wie blöde.

    Zum ersten mal habe ich das Gefühl was richtig dickes am Haken zu haben.
    Doch was ist das....nichts bewegt sich.
    Die Bremse löst nicht einmal aus.
    Die Angel biegt sich nur wie bescheuert und ich denke schon "ein Hänger"
    Doch auf einmal kommt leben in die Bude denn meine Schnur beginnt nach rechts zu laufen und ich fange vorsichtig an zu kurbeln.
    Der Nachbar bekommt das logischerweise mit und kommt angerannt um sich mit dem Kescher zu bewaffnen.
    Die Schnur wandert weiter nach rechts und befindet sich schon fast am Ufer.
    Sehen können wir den Kapitalen aber noch nicht.
    Aber bei dem Gewicht muss da was fettes dran hängen.

    Auf einmal kommt es durch die Wasseroberfläche gebrochen.......... das Gelächter ist groß denn mein Kapitaler Fisch stellt sich als kapitaler Ast heraus.
    Ca. 1m lang und ca 10cm im Durchmesser.

    Kann mir mal jemand sagen warum dieser blöde Mistast sich ausgerechnet meinen, auf Grund liegenden, Angelhaken aussucht um sich finden zu lassen?

    Nun werde ich in Zukunft bei jedem Anhieb an diesen Ast denken müssen :-)

    In diesem Sinne einen Glückwunsch an alle die heute einen richtigen Fisch gefangen haben *lol*

    Achja....ein Foto von meinem Kapitalen Fang habe ich dann aber doch gemacht :-) Nur will mein PC nicht mit meinem Handy komunizieren und somit bleibt euch das fürs erste erspart.

    Petri Heil

    Halvdan
    Alles wird gut

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Halvdan für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Das macht eben das Angeln aus. Auch wenn es nur ein Ast war, beim nächsten Biegen vllt. ein Big Fisch.
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  4. #3
    xxx
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    10367
    Beiträge
    740
    Abgegebene Danke
    1.065
    Erhielt 1.088 Danke für 338 Beiträge
    Ich hatte mal ein Moped am Haken ! ! ! Da es im flachen Uferwasser war konnte ich(nach Entledigung von Schuh und Hose)es dann auch zum Land transportieren.Das hatte woht irgendwer geklaut und dann dort entsorgt.
    Gruss Mario

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Aalhaken-Bln für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Überlistungsexperte Avatar von wolfsbarschfischer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    67697
    Alter
    21
    Beiträge
    1.098
    Abgegebene Danke
    274
    Erhielt 220 Danke für 127 Beiträge
    Macht nix als ich angeln war hatte ich mal nen Eisenmülleimer gehagt hat aber trotzdem spass gemacht den "Fisch" zu landen.
    HannesK.

  7. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Halvdan
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    41517
    Alter
    43
    Beiträge
    320
    Abgegebene Danke
    297
    Erhielt 515 Danke für 134 Beiträge
    Spass gemacht hat das auf jeden Fall.
    Der Adrenalinpegel war jenseits von gut und böse :-)

    Bin mal gespannt was denn heute abend passieren wird *gg*

    Gruß

    Halvdan
    Alles wird gut

  8. #6
    Mefoschreck
    Gastangler
    Na dann stell Dir mal vor, wie es einem Kumpel von mir beim Zanderfischen ging: Plötzlich war beim anheben die Rute Krumm und es wabbelte in der Rutenspitze wie ein guter Zander. Die Schnur ging von links nach rechts und auch sonst überall hin. Was war dran? Ein Topfdeckel sauber im Griff gehakt. Das Gelächter war natürlich groß, so daß er sich einigen netten Spott anhören durfte: Na? Haste den Topp och schon dazu? Hihihihihi!

  9. #7
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Den berühmten Stiefel habe ich zwar noch nicht am Haken gehabt, aber was in
    einem Gewässer so drin sein kann erleben wir bei uns im Seesener Verein alle paar
    Jahre wenn wir den kleinen Schloßparkteich am Jagdschlösschen im Stadtgebiet
    Seesen abfischen. Das geht vom geknackten Zigarettenautomat uber Fahrräder,
    Mülleimern, einer geklauten Registrierkasse bis zur Mofa.
    Man ist vor Überraschungen also nie sicher.
    Mfg Armin

  10. #8
    Mefoschreck
    Gastangler
    @Harzer

    ....aber das Zeug läßt sich recht schwer filetieren und schmecken tuts auch nicht! Da kannste noch so viel Gewürz ranmachen!

    Ernsthaft: Ich frage mich bei solchen Sachen immer, welcher hinverbrannte Idiot sowas ins Wasser schmeißt. Es gibt doch Müllkippen und Recyclinghöfe!
    Solch See oder Fluß ist ja eben keine Mülldeponie!

  11. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Halvdan
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    41517
    Alter
    43
    Beiträge
    320
    Abgegebene Danke
    297
    Erhielt 515 Danke für 134 Beiträge
    Mein Frau, welche mit dabei war meinte nur ganz lapidar
    "Wenn du den ausnimmst dann will ich aber dabei zuschauen"

    Der Nachbar mit Kescher hat sich fast weggeschmissen vor lachen und ich habe das Loch zum reinkriechen gesucht :-)
    Alles wird gut

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen