Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
  1. #1
    ANFÄNGER Avatar von anglertobi07
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    79395
    Alter
    24
    Beiträge
    325
    Abgegebene Danke
    96
    Erhielt 30 Danke für 20 Beiträge

    Question Techniken um Wobbler richtig zu führen

    hallo
    bin auf diesem gebiet noch sehr unerfahren und will wissen wie man einen wobbler eigentlich im stehgewässer richtig führt

  2. #2
    Raubfischfreak Avatar von Tim Kuehn
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    42289
    Alter
    28
    Beiträge
    1.163
    Abgegebene Danke
    494
    Erhielt 1.232 Danke für 317 Beiträge
    Da gibts genug Mehtoden für's Wobbler fischen.
    Am besten du stellst dich an das Wasser und Probierst einfach mal ein bisschen aus.
    Gruß Tim

  3. #3
    ANFÄNGER Avatar von anglertobi07
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    79395
    Alter
    24
    Beiträge
    325
    Abgegebene Danke
    96
    Erhielt 30 Danke für 20 Beiträge

    Lightbulb

    darauf währe ich nie gekommen
    mfg Tobi

    PETRI HEIL!!!!!!!!!!!!
    grüßen

    PS: immer schön Danke Klicken

  4. #4
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Na deswegen sagt er Dir´s ja!
    Außerdem hilfts, hier mal die Suchfunktion zu benutzen, da wirst Du einiges über die verschiedenen Kunstköder und deren Führung finden. Und danach hilft halt wirklich nur ans Wasser stellen und ausprobieren, wenn Dir Deine ganzen anderen anglerischen Ambitionen dazu noch Zeit lassen.
    Gruß Fairbanks

  5. #5
    Raubfischfreak Avatar von Tim Kuehn
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    42289
    Alter
    28
    Beiträge
    1.163
    Abgegebene Danke
    494
    Erhielt 1.232 Danke für 317 Beiträge
    Jaja deswegen ja
    Gruß Tim

  6. #6
    ANFÄNGER Avatar von anglertobi07
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    79395
    Alter
    24
    Beiträge
    325
    Abgegebene Danke
    96
    Erhielt 30 Danke für 20 Beiträge

    Thumbs up

    ich habe nicht gesagt das das schlecht war
    mfg Tobi

    PETRI HEIL!!!!!!!!!!!!
    grüßen

    PS: immer schön Danke Klicken

  7. #7
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Zitat Zitat von Tim Kuehn
    Da gibts genug Mehtoden für's Wobbler fischen.
    Am besten du stellst dich an das Wasser und Probierst einfach mal ein bisschen aus.

    @ Tim

    War es nicht so das hier Fragen gestellt werden können ??
    Oder ist es nicht mehr so ????????
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  8. #8
    Raubfischfreak Avatar von Tim Kuehn
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    42289
    Alter
    28
    Beiträge
    1.163
    Abgegebene Danke
    494
    Erhielt 1.232 Danke für 317 Beiträge
    Right.

    Hab mit anglertobi aber nochmal drüber gesprochen ist alles geklärt.
    Schuldigung nochmal hab mich ein wenig "angestellt".

    Gruß
    Tim
    Gruß Tim

  9. #9
    ANFÄNGER Avatar von anglertobi07
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    79395
    Alter
    24
    Beiträge
    325
    Abgegebene Danke
    96
    Erhielt 30 Danke für 20 Beiträge

    Thumbs up


    PETRI HEIL LEUTE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    mfg Tobi

    PETRI HEIL!!!!!!!!!!!!
    grüßen

    PS: immer schön Danke Klicken

  10. #10
    Bohne
    Gastangler
    Kommt erstmal drauf an was du für eine Floatingtiefe bei deinen Wobblern hast! Oberflächenwobbler führe ich anders als Wobbler die in 3-4 Meter Tiefe laufen.


    Die schnur muss nass sein!!
    MfG Bohne

  11. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.12.2005
    Ort
    86356
    Alter
    51
    Beiträge
    129
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 64 Danke für 46 Beiträge
    Genau, kommt ganz auf den Wobbler an.
    Jeder Wobbler läuft anderst. (Type, Fabrikat)
    Hilft leider nur testen und ausprobieren.

    Gruß

    Holger

  12. #12
    ANFÄNGER Avatar von anglertobi07
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    79395
    Alter
    24
    Beiträge
    325
    Abgegebene Danke
    96
    Erhielt 30 Danke für 20 Beiträge

    Talking

    danke ich werde den dreh schon raus kriegen


    mfg Tobi

    PETRI HEIL!!!!!!!!!!!!
    grüßen

    PS: immer schön Danke Klicken

  13. #13
    xxx
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    10367
    Beiträge
    740
    Abgegebene Danke
    1.065
    Erhielt 1.088 Danke für 338 Beiträge
    Und vor allen Dingen den Wobbler nicht nur gleichmäßig einholen sondern auch ab und an kurze Rucke mit der Rutenspitze das täuscht einen verletzden Fisch vor.Der Hecht steht drauf.
    Gruss Mario

  14. #14
    ANFÄNGER Avatar von anglertobi07
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    79395
    Alter
    24
    Beiträge
    325
    Abgegebene Danke
    96
    Erhielt 30 Danke für 20 Beiträge

    Wink

    danke
    mfg Tobi

    PETRI HEIL!!!!!!!!!!!!
    grüßen

    PS: immer schön Danke Klicken

  15. #15
    Angler
    Registriert seit
    10.07.2007
    Ort
    46446
    Alter
    23
    Beiträge
    118
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 23 Danke für 8 Beiträge
    hi

    Am Anfang einfach ausprobieren, wie der Wobbler läuft und dann beim einholen langsam einholen, Kurz warten und wieder langsam einholen und zwischen durch immer ein bischen rumzucken

    Petri Heil!
    PETRI HEIL ... ... ... ...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen