Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ16 Parsteiner See bei Parstein

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Angelspezi Niederbarnim
    Dorfstr. 26
    16321 Schönow
    Tel. 033387 / 60422

    Deutscher Anglerverband e.V.
    Reinhardtstraße 14
    10117 Berlin
    Tel. 030 97104379
    Fax 030 97104389
    info@anglerverband.com
    www.anglerverband.com

    Fischerei Parsteinsee
    Parsteinwerder 1
    16230 Chorin OT Serwest
    Tel. 033364 70030
    Parsteinwerder@web.de


    Sehr großer See im Landkreis Barnim in Brandenburg

    bei Parstein / 16230 Chorin gelegen.


    Größe: ca. 1.111 ha

    Bestimmungen:
    Bootsangeln erlaubt.
    Aufgrund unterschiedlicher Pachtanteile nur teilweise Nachtangeln erlaubt.

    Tipp:
    Aufgrund der vielen Schilffelder ist das Angeln vom Boot zu empfehlen.

    Hauptfischarten: Karpfen, Schleien, Brassen, Hechte, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (08.10.2016 um 13:06 Uhr) Grund: neu aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle, bekanntgewordene, kapitale Fänge:

    Karpfen:

    Fangdatum: 30.05.2004
    Köder: Boilie
    Länge: 90 cm
    Gewicht: 38 Pfund

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    10783
    Alter
    51
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Sehr,sehr großer See ca.1111ha .Der See ist in 4Teile, von 3Fischern geteilt.2von ihnen geben nur Nachtangelerlaubnis. Sehr viele Hecht und Aalangler dort.Schlechte Landangel möglichkeiten ,da sehr große schilfbänke.Mann kommt an die paar stellen fast nur mit dem boot heran. Boote kann mann mieten.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an carper_01 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    16515
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Vielen dank, dies sind sehr informative Postings! Kann ich auf diesem See auch mit meiner DAV-Vollzahlermarke fischen gehen, d.h. ist der Fischer eine Kooperation mit dem DAV eingegangen?

  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    10783
    Alter
    51
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    hallo pike-piekser glaube kaum musst es halt versuchen,die grossen fängst du aber hinten eigene erfahrung must nur ca 1stunde rudern lont sich aber

  8. #6
    Petrijünger Avatar von GRo3I
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    16225
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge
    Hallo zusammen

    nach einiger Abstinenz vom Forum hier meine letzten Fangmeldungen vom Parsteiner See:
    25.10.2006 / 17:30 Uhr - Hecht von 90cm / 5,5kg, Gummifisch beim schleppen
    30.10.2006 / 13:00 Uhr - Hecht von 99cm / 6kg, Gummifisch beim werfen
    daneben noch mehrere "kleinere" Hechte um die 50cm und ein größerer Barsch mit 40cm. Alles in allem sehr geniale Tage und Lust auf mehr!!!

    Petri Heil
    GRo3I

    ps. gruß carper01 Karpfen wieder nächstes Jahr und hoffentlich sieht man sich dann mal!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Niemand ist so uninteressant.
    wie ein Mensch ohne Interesse.
    (Thomas Brownr. rndl. Philosoph)

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an GRo3I für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Petrijünger Avatar von GRo3I
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    16225
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge
    und erneut ein Fisch:

    10.11.2006 / 16:00 Uhr - Hecht von 105cm / 8,85kg / Gummifisch beim schleppen

    petri zusammen
    GRo3I
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Niemand ist so uninteressant.
    wie ein Mensch ohne Interesse.
    (Thomas Brownr. rndl. Philosoph)

  11. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Hecht:

    Fänger: unser Mitglied Sven Sodemann
    Fangmonat/-jahr: 11 / 2006
    Länge: 105 cm
    Gewicht: 8 Kilo 850 Gramm



  12. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    00000
    Beiträge
    331
    Abgegebene Danke
    433
    Erhielt 162 Danke für 84 Beiträge
    ...angelt hier noch jemand auf Raubfisch? Sind die Hechtbestände immer noch so gut? Gibt es eine Betonrampe um ein kleines Ruderboot zu slippen?

    Was kostet die Lizenz in etwa?

    Viele Grüße + Petri!

  13. #10
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    Moin, ne Rampe kenne ich nicht, ich hab mein Boot vorne am Zeltplatz geslippt...war auch nur zum Erkunden da, Preise kenne ich daher nicht.


    Grüße

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an TeamBockwurst für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    BarschHunter
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    10409
    Alter
    38
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 45 Danke für 18 Beiträge
    Zitat Zitat von carper_01 Beitrag anzeigen
    Sehr,sehr großer See ca.1111ha .Der See ist in 4Teile, von 3Fischern geteilt.2von ihnen geben nur Nachtangelerlaubnis. Sehr viele Hecht und Aalangler dort.Schlechte Landangel möglichkeiten ,da sehr große schilfbänke.Mann kommt an die paar stellen fast nur mit dem boot heran. Boote kann mann mieten.
    ein sehr klarer See mit Sichttiefen von 3 m, kaum Uferstellen,
    bootsangelei wäre angedacht

    Der See ist in drei Teilen gegliedert,

    Teil 1 ist der Kleine Parsteiner
    Teil 2 ist der Mittelsee bis zur Insel
    Teil 3 ist der große Parsteiner

    es ist nur noch ein Fischer,Herr Przemus in Parsteinwerder ansässig

    Nachtangeln erlaubt
    Boote kann man sich leihen, ich glaub nen Sechser am Tag
    kein Motor! Biosphärenreservat

    Petri euch allen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    _____________________
    Liebe Grüsse aus Prenzlberg

    Denny

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei DennyF für den nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Maisbademeisterin Avatar von BIG OMA
    Registriert seit
    14.08.2012
    Ort
    13059
    Alter
    50
    Beiträge
    653
    Abgegebene Danke
    4.558
    Erhielt 2.329 Danke für 400 Beiträge
    ups...... da hat sich aber gewaltig was geändert und ich werde nur noch zum segeln dort hin fahren ..........
    .......... grüße Liane

  18. #13
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    nach dem großen maränensterben werden die preise bestimmt noch mehr steigen.

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen