Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 44
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ16 Barschgrube bei Finow

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Angelspezi Niederbarnim
    Dorfstr. 26
    16321 Schönow
    Tel. 033387 / 60422

    F04 KAV Barnim e.V.
    Vorsitzender Lothar Settekorn
    Wiesenstraße 3
    16244 Schorfheide/OT Lichterfelde
    Tel.: 0172/4636856
    info@kav-barnim.de

    Kreisanglerverband Barnim e.V.
    Bereich Eberswalde im LAV Brandenburg e.V.
    Ruhlaer Str. 26
    16225 Eberswalde
    Tel.: 03334238308
    kav-barnim@t-online.de
    http://www.kav-barnim.de

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    http://www.landesanglerverband-bdg.de


    Zweigeteilter See im Landkreis Barnim im Bundesland Brandenburg,

    bei Finow gelegen.


    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung

    Verbandszeitschrift online lesen


    Gewässernummer: F 04-110

    DAV / DAFV / LAVB Gewässer

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Nachtangeln erlaubt.

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2016

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAFV Berlin Brandenburg angeln hier kostenlos.

    Größe: ca. 12,7 ha
    Max. Tiefe: ca. 9 m






    Gewässerbild von unserem User Ghostrider

    Hauptfischarten:
    Kapitale Karpfen bis 40 Pfund, Zander, Barsche, Schleien, Brassen, Aale, Karauschen, Welse / Waller und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (04.05.2016 um 14:12 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    01.05.2006
    Ort
    13055
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    wo ist die?

    ich muss mal ganz doof fragen wie ich die barschgrube finde? wir waren letztes jahr mal in der gegend und haben nichts gefunden?



  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an bleo für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Carphunter 666
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    16244
    Beiträge
    720
    Abgegebene Danke
    862
    Erhielt 938 Danke für 403 Beiträge

    Lightbulb Barschgrube Beschreibung

    Gewässer des LAV Brandenburg
    alter Baggersee mit interessanter Bodenstruktur
    teilt sich in die Kleine und in die große Barschgrube (Teilung durch ne kleine Insel und nen Schilfgürtel)
    die kleine Barschrube ist zwischen 2 und 9 Meter tief
    die Große ist im Schnitt 4-6 Meter tief
    die meisten Angelstellen sind an der kleine Barschgrube, wo dem Entsprechend auch der Angeldruck hoch ist
    geangelt werden darf mit 2 Ruten (wie überall in Brandenburg)
    Infos zu Erlaubnisscheinen bei der Unteren Fischereibehörde in Eberswalde
    Hauptfischarten: Weißfische (fast alle Arten), Zander, Aale, Karpfen (bis 40 pfd wurden bereits gefangen)
    vor allem Zander und Karpfen sind jedoch nicht leicht zu fangen
    Geändert von Carp-Patrick (12.08.2007 um 12:55 Uhr)

  5. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Carp-Patrick für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.08.2007
    Ort
    10369
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    ich hab mal 2 fragen???
    wo sind dort die guten angelstellen für karpfen?????
    und auf welche fische lohnt es sich noch dort zu angeln??
    freu mich über eure antwort
    m.f.g philippo47

  7. #5
    Carphunter 666
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    16244
    Beiträge
    720
    Abgegebene Danke
    862
    Erhielt 938 Danke für 403 Beiträge
    Zitat Zitat von Philippo47
    ich hab mal 2 fragen???
    wo sind dort die guten angelstellen für karpfen?????
    und auf welche fische lohnt es sich noch dort zu angeln??
    freu mich über eure antwort
    m.f.g philippo47

    Hallo Phillip,
    der See ist ziemlich stark befischt, aber es lohnt sich auf Aal, Zander und Karpfen.
    Die "Kleine" Barschgrube ist ziemlich stark verkrautet mit großen Freiflächen. Die ist im Schnitt 3 m tief. Es gibt aber auch ein Teilstück, da ist es zwischen 7 und 9 m tief. Da gibt es einen kleinen Berg, der bis auf 2 m hoch geht. Das ist auf jeden Fall ein Hot-Spot.
    Die "Große" Barschgrube ist etwas tiefer und hat ne sehr gute Bodenstruktur.
    Wenn du noch nie an dem See warst, ist es empfehlenswert wenn du erstmal mit nem Echolot die Stellen suchst. Auf blauen Dunst würde ich dir den See höchstens zum Blinkern oder zum Plötzen stippen empfehlen.
    Es ist kein leichtes Gewässer, dort muss man Geduld mitbringen.
    MfG Patrick
    MfG Patrick

  8. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Carp-Patrick für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.08.2007
    Ort
    10369
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    auf jeden fall erstmal DANKE
    werd es da mal im nächsten jahr probieren!
    wo ist dieser besagt berg ca?? zwischen den schilf kanten????

    hast du sonst vielleicht noch einen karpfen tipp für mich?????
    mfg philppo47

  10. #7
    Carphunter 666
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    16244
    Beiträge
    720
    Abgegebene Danke
    862
    Erhielt 938 Danke für 403 Beiträge
    Zitat Zitat von Philippo47
    auf jeden fall erstmal DANKE
    werd es da mal im nächsten jahr probieren!
    wo ist dieser besagt berg ca?? zwischen den schilf kanten????

    hast du sonst vielleicht noch einen karpfen tipp für mich?????
    mfg philppo47

    Oh schwer zu erklären,
    es gibt in der einen Ecke des Sees nen kleinen Zulauf. Genau in der Ecke ist ne Stelle und rechts von der Stelle mußt du mal loten. Der Berg ist aber nicht sehr groß, ca. 2 m².

    Was willst du denn noch wissen? Meinst du zu Gewässern?

    MfG Patrick
    MfG Patrick

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp-Patrick für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.08.2007
    Ort
    10369
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Zitat Zitat von Carp-Patrick

    Was willst du denn noch wissen? Meinst du zu Gewässern?

    MfG Patrick
    Ja,wenn du einen Tipp für mich hast(und ihn verraten willst)wär ich dir sehr dankbar,vielleicht auch einen Montagen-Tipp für Karpfen.
    Denn am Malchower See in Berlin(kennst du den),wo ich den Karpfen meistens nachstelle,krieg ich einfach keinen an den Haken!
    mfg Philipp

  13. #9
    Carphunter 666
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    16244
    Beiträge
    720
    Abgegebene Danke
    862
    Erhielt 938 Danke für 403 Beiträge
    Also was ich noch empfehlen könnte, wäre der Mäckersee (ist ganz in der Nähe der Barschgrube). Der See ist nicht ganz so tief und auch nicht ganz so verkrautet. Außerdem ist das Wasser gut getrübt. Der See verfügt über ne Verbindung zum Finowkanal. Freunde von mir haben da schon gut Karpfen gefangen. Auch wurden dort schon mehrere Graskarpfen bis 35 pfd. überlistet.
    Außerdem ist der noch gut zum Schlei, Hecht und Zanderangeln.

    Den von dir genannten See kenne ich leider nicht, kann dir da also nicht weiterhelfen.

    Ich benutze eigentlich immer ne ganz einfache Line-Aligner-Montage in Verbindung mit nem Safty Clip.
    Habe seit diesem Jahr auch angefangen mit D-Rig und Stif-Rig zu fischen, hatte allerdings noch keinen Kontakt auf diese Rigs.
    Werde aber kommendes WE nochmal losziehen und da auch mit den Montagen angeln.

    Wenn du nächstes Jahr vielleicht mal hier in der Umgebung bist, kannst du ja mal bescheid sagen. Dann komme ich mal zum See.

    MfG Patrick
    MfG Patrick

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Carp-Patrick für den nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.08.2007
    Ort
    10369
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Zitat Zitat von Carp-Patrick
    Also was ich noch empfehlen könnte, wäre der Mäckersee (ist ganz in der Nähe der Barschgrube). Der See ist nicht ganz so tief und auch nicht ganz so verkrautet. Außerdem ist das Wasser gut getrübt. Der See verfügt über ne Verbindung zum Finowkanal. Freunde von mir haben da schon gut Karpfen gefangen. Auch wurden dort schon mehrere Graskarpfen bis 35 pfd. überlistet.
    Außerdem ist der noch gut zum Schlei, Hecht und Zanderangeln.

    Den von dir genannten See kenne ich leider nicht, kann dir da also nicht weiterhelfen.

    Ich benutze eigentlich immer ne ganz einfache Line-Aligner-Montage in Verbindung mit nem Safty Clip.
    Habe seit diesem Jahr auch angefangen mit D-Rig und Stif-Rig zu fischen, hatte allerdings noch keinen Kontakt auf diese Rigs.
    Werde aber kommendes WE nochmal losziehen und da auch mit den Montagen angeln.

    Wenn du nächstes Jahr vielleicht mal hier in der Umgebung bist, kannst du ja mal bescheid sagen. Dann komme ich mal zum See.

    MfG Patrick
    auf jeden fall erstmal wieder DANKE !!
    ich werde dir dann mal bescheid geben,wenn ich in der nähe bin!!(komme aus Berlin)
    Lohnt es sich in der Barschgrube auf Schleien???
    Nochmals DANKE für den Tipp(Mäckersee)!!

  16. #11
    Carphunter 666
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    16244
    Beiträge
    720
    Abgegebene Danke
    862
    Erhielt 938 Danke für 403 Beiträge
    Zitat Zitat von Philippo47
    auf jeden fall erstmal wieder DANKE !!
    ich werde dir dann mal bescheid geben,wenn ich in der nähe bin!!(komme aus Berlin)
    Lohnt es sich in der Barschgrube auf Schleien???
    Nochmals DANKE für den Tipp(Mäckersee)!!

    Also im August wurden in der Barschgrube einige schöne Schleien gefangen. Es ist also durchaus lohnenswert.
    Bedank dich lieber erst bei mir wenn du was gefangen hast :-)
    Kein Problem, helfe gern.
    MfG Patrick

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp-Patrick für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #12
    Allrounder Avatar von T3cHnob00n
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    12621
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 150 Danke für 49 Beiträge
    ich komm jetz einfach mal dazu xD
    Aslo ich komm auch aus Berlin(Kaulsdorf) und werde mir ma den Mäckersee vornehmen!
    Wenn ich wieder da bin erzähle ich ma wie ich es fand.bin vllt noch nen "änfänger" im Carphunting aber hab schon ein 16pfund schuppi gefangen! naja ma gucken wa
    kennt ihr vllt noch andere seen die gut zum karpfenangeln sind?

  19. #13
    Blei-Versenker
    Registriert seit
    13.05.2008
    Ort
    12619
    Alter
    48
    Beiträge
    237
    Abgegebene Danke
    416
    Erhielt 292 Danke für 81 Beiträge
    Zitat Zitat von T3cHnob00n
    ich komm jetz einfach mal dazu xD
    Aslo ich komm auch aus Berlin(Kaulsdorf) und werde mir ma den Mäckersee vornehmen!
    Wenn ich wieder da bin erzähle ich ma wie ich es fand.bin vllt noch nen "änfänger" im Carphunting aber hab schon ein 16pfund schuppi gefangen! naja ma gucken wa
    kennt ihr vllt noch andere seen die gut zum karpfenangeln sind?
    Naja, ich gebe dir mal folgenden Link, vielleicht hilft er dir weiter...

    Karpfenangeln im Land Brandenburg
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=12030&pp=15

  20. #14
    Allrounder Avatar von T3cHnob00n
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    12621
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 150 Danke für 49 Beiträge
    Danke ich guck mir das mal an!
    C&R

  21. #15
    CarphunterBln Avatar von F-haindragon
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    10245
    Alter
    38
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    222
    Erhielt 64 Danke für 16 Beiträge
    hi,
    wollt mal nach fragen ob es ein DAV-Gewässer ist
    frag nämlich da ick immer durcheinander komme mit den den abkürzungen der verbände
    und auch nicht direkt im ersten betrag steht ob DAV oder kein DAV

    danke für die antwort schon mal im voraus

    gruß paule
    Mir ist es egal wer dein Vater ist, solange ich hier angel geht hier keiner übers Wasser!!!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen