Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 29
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ16 Oder-Havel-Kanal bei Marienwerder

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    F04 KAV Barnim e.V.
    Vorsitzender Lothar Settekorn
    Wiesenstraße 3
    16244 Schorfheide/OT Lichterfelde
    Tel.: 0172/4636856
    info@kav-barnim.de
    www.kav-barnim.de

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    www.landesanglerverband-bdg.de/


    Angelspezi Niederbarnim
    Dorfstr. 26
    16321 Schönow
    Tel. 033387 60422
    glietzen@gmx.de
    www.angelspezi.de/fachmaerkte/marktfinder/niederbarnim/


    Kanalstrecke im Landkreis Barnim im Bundesland Brandenburg

    bei Marienwerder, dessen zu befischender Abschnitt vom Einfluss des Werbellinkanal, bis zum Schiffshebewerk in Niederfinow verläuft ( km 57,32 bis km 78,9 ).


    DAV / LAVB Gewässernummer: F 04-201

    Streckenlänge: ca. 21 km
    Größe ca. 75 ha

    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung

    Verbandszeitschrift online lesen


    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Nachtangeln erlaubt.

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2016

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin LAVB Brandenburg angeln hier kostenlos.







    Hauptfischarten: Karpfen, Aale, Barsche, Hechte, Zander, Welse/Waller, Rapfen, Grundeln und versch. Weissfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (05.05.2016 um 07:23 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    BeiRegenZuHauseBleiber Avatar von Kevin2311
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    16248
    Alter
    30
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 60 Danke für 44 Beiträge
    Hier findet heute (12.08.06) von 9-14 uhr nochwas ne kleine angeleinführung für junge petrijünger und auch für die alten hasen statt, in der zahlreiche tricks und kniffe gezeigt werden...

    ab 15 uhr ist nen kleines wettkampf angeln geplant

    beim wettkampfangeln wirds sich warscheinlich größtenteils um brassen / rotaugen etc. drehen

    angelerlaubnis ist heute nicht erforderlich, allerdings reines friedfischangeln.

    vor ort findet ihr den europameister oder irgendwie sowas, hab ich mir von einem hier ansässigen vereinsmitglied sagen lassen der das alles organisiert hat.

    also wer zeit und lust hat kann sich ja dort mal blicken lassen, genauer ort ist in Oderberg am Sportplatz (vor der einmündung zur alten oder)

    einige brassen von 40 bis knapp 60 cm wurden sdort heute schon gelandet

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Kevin2311 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Bitte um Streichung des Wortes..."Wettkampfangeln" denn sowas macht sich nicht gut in der Argumentation gegenüber Angelgegnern.
    Nennen wir es doch einfach Hegefischen!
    Willi

  5. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Jungpionier für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Spitzenbrecher Avatar von stadtangler
    Registriert seit
    07.05.2005
    Ort
    10439
    Beiträge
    1.008
    Abgegebene Danke
    2.785
    Erhielt 1.831 Danke für 612 Beiträge
    Hallo Kevin,

    wie siehts denn aus an der Kanalstrecke, kannst Du uns etwas zu der Entwicklung in den letzten Jahren sagen?
    Wie sieht es mit dem Zugang aus? Kommt man mit dem PKW ran, oder muss man an der Hauptstrasse parken?
    Über den ganzen Oder-Havel-Kanal hört man recht wenig, aber über dieses Teilstück habe ich noch überhaupt nie etwas gehört.
    Würde mich über einige allgemeine Infos sehr freuen. Vor allem, weil ich dort diese Woche noch hinfahren will.

    Gruß
    Jürgen
    Geändert von stadtangler (17.08.2010 um 18:21 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  7. #5
    Petrijünger Avatar von Karpfenangler1996
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    16775
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 16 Danke für 7 Beiträge
    ist das DAV.???

  8. #6
    Raubfisch Freak Avatar von Steven@Angel
    Registriert seit
    28.01.2008
    Ort
    10785
    Beiträge
    312
    Abgegebene Danke
    75
    Erhielt 420 Danke für 104 Beiträge
    ja der ganze OHK bis zum Oderbergersee glaub ich.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Steven@Angel für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.08.2009
    Ort
    10365
    Alter
    30
    Beiträge
    70
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 37 Danke für 22 Beiträge
    War gestern zum ersten mal am Oder-Havel-Kanal. Ein Bekannter hat mich mitgenommen

    Haben mit Wurm und Köderfisch geangelt. Erstmal Köderfische fangen, war gar nicht so einfach, die Uckis da sind ja echt winzig. Aber dann hatten wir ein paar und es konnte losgehen.

    Auf Wurm haben nur kleine Barsche gebissen, als es dunkel wurde dann leider gar nichts mehr. Auf KöFi hatte ich nen Miniwels (33cm).
    Insgesamt war es sehr ruhig im Wasser, man hat kein Platschen gehört, keinen Fisch rauben sehen oder sonst irgendwas.

    Einer der Barsche war etwas größer, den hab ich mir zum Braten mitgenommen. Im Magen hatte der zwei Krebse. Im Dunkeln hab ich dann zufällig bemerkt, dass im flachen Wasser zwischen den Steinen alles voll war mit Krebsen. Weiß jemand, ob die Fische da vielleicht alle nur Krebse fressen?
    Und hat jemand ne sichere Methode, um Krebsarten zu unterscheiden? Manche sind ja gschützt und andere haben nur ein Mindestmaß... wenn ich da nochmal hinkomme, würd ich versuchen ein paar Krebse zu fangen und als Köder zu nehmen.

    Zum Kanal selbst: sehr klares Wasser, außer wenn so ein großer Schubkahn vorbei kommt. Sehr viele Angler unterwegs, aber auch Badegäste (das kannte ich von Kanälen noch nicht) und Leute mit Hunden. An das Ufer kommt man sehr gut heran.

    Kann vielleicht noch jemand ein paar Tipps oder Erfahrunen fürs nächste Mal geben?

    Viele Grüße

    Edit: Zu den Krebsarten hab ich grad ne schöne Übersicht gefunden:
    http://www.edelkrebsnrw.de/docs/best...sschlussel.pdf
    In Brandenburg sind Edelkrebse geschützt, Amerikanische Flusskrebse haben ein Mindestmaß von 8cm
    Geändert von der_Kleine (07.07.2012 um 15:51 Uhr)

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an der_Kleine für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    17.05.2009
    Ort
    16348
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 8 Danke für 5 Beiträge
    Moin, ich wollte berichten, dass wir am OHK ein Vereinsangeln hatten. Gefangen wurden leider nur kleine Plötzen und ein Barsch um die 25 cm. Jedoch gab es zur Nacht hin dann noch ein paar kräftige Bisse auf Köfis, aber leider blieb es bei den Bissen.

  13. #9
    Petrijünger Avatar von Karpfenangler1996
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    16775
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 16 Danke für 7 Beiträge
    wie sieht es dort aus mit Karpfen ?
    Catch & Realese

  14. #10
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    eher schlecht

  15. #11
    Maisbademeisterin Avatar von BIG OMA
    Registriert seit
    14.08.2012
    Ort
    13059
    Alter
    50
    Beiträge
    653
    Abgegebene Danke
    4.559
    Erhielt 2.329 Danke für 400 Beiträge
    F 04-201 Oder-Havel-Kanal km 57,32 bis 78,9 (Gesamt ab km 47,3), von der Mündung des Werbellinkanals bis Schiffshebewerk Niederfinow






    .......... grüße Liane

  16. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei BIG OMA für den nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    petri zu dem schönen frühjahrsbarsch

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an pike 84 für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Pikehunter Avatar von jewe68
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    16244
    Beiträge
    1.507
    Abgegebene Danke
    2.444
    Erhielt 5.162 Danke für 874 Beiträge
    Zitat Zitat von pike 84 Beitrag anzeigen
    petri zu dem schönen frühjahrsbarsch
    Da schließe ich mich gleich mal an
    Womit haste den überlistet?
    Am OHK verwende ich gern das Carolina-Rig...da gehste nie ohne Fisch nach Hause.
    Die Größe ist allerdings nicht so doll,nen 30-35er ist dort schon kapital.
    Sei du selbst,denn alle anderen gibt es schon(Oskar Wilde)

    Kein Freund von Schlägern bei Inkasso Moskau

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an jewe68 für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    13
    Alter
    29
    Beiträge
    64
    Abgegebene Danke
    175
    Erhielt 88 Danke für 24 Beiträge
    petri auch von mir zu dem schönen Barsch.

    Ich war vor zwei Wochen in der Ecke unterwegs gewesen... hatte zwar selbst nichts gefangen (mein Passmann hatte wenigstens einen guten Barsch) aber war dennoch mal wieder ein schöner Tag am Waser.

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an Nico 1988 für diesen nützlichen Beitrag:


  23. #15
    Maisbademeisterin Avatar von BIG OMA
    Registriert seit
    14.08.2012
    Ort
    13059
    Alter
    50
    Beiträge
    653
    Abgegebene Danke
    4.559
    Erhielt 2.329 Danke für 400 Beiträge
    ja hat spaß gemacht, da ja eigendlich blech mein lieblingsköder ist..... werde jetzt öfter mal mit gummiköder unterwegs sein
    fängig waren gabelschwanz in naturfarbe ca. 4cm und so ein giftgrüner gummiwurm ca. 5cm am drop shop ......... immer schön an den spundwänden dümpeln lassen
    dann hab ich ja glück gehabt mit der barschmutti von knapp 30cm, war auch mein pb ........ ich werd weiter üben
    .......... grüße Liane

  24. Der folgende Petrijünger sagt danke an BIG OMA für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen