Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ16 2. Heiliger Pfuhl bei Wandlitz

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Angelspezi Niederbarnim
    Dorfstr. 26
    16321 Schönow
    Tel. 033387 60422

    Anglerverband Niederbarnim e.V.
    Biesenthaler Chaussee 23 a
    16348 Marienwerder OT Ruhlsdorf
    Tel. 030 94380811
    Mobil 0172 99289030
    kontakt@av-niederbarnim.de
    www.av-niederbarnim.de

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    www.landesanglerverband-bdg.de


    See im Landkreis Barnim im Bundesland Brandenburg,

    bei Wandlitz gelegen.


    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung

    Verbandszeitschrift online lesen


    Gewässernummer: F 03-110

    DAV / LAVB Gewässer

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2016

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin LAVB Brandenburg angeln hier kostenlos.

    Größe: ca. 4,3 ha



    Hauptfischarten:
    Hechte, Barsche, Karpfen, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (04.05.2016 um 09:02 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bernd Gutsche
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    13189
    Alter
    57
    Beiträge
    541
    Abgegebene Danke
    832
    Erhielt 706 Danke für 284 Beiträge
    Werde am Sonntag es dort versuchen.Gibt es vielleicht den ersten Karpfen.
    Drin sein soll: hecht,karpfen,aal,barsch diverser Weißfisch.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bernd Gutsche für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.342
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.074 Danke für 1.000 Beiträge
    Zitat Zitat von Bernd Gutsche
    Werde am Sonntag es dort versuchen.Gibt es vielleicht den ersten Karpfen.
    Drin sein soll: hecht,karpfen,aal,barsch diverser Weißfisch.
    Kann man eine Wegmarke für Google Earth haben?
    Gruß Dirk

  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bernd Gutsche
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    13189
    Alter
    57
    Beiträge
    541
    Abgegebene Danke
    832
    Erhielt 706 Danke für 284 Beiträge
    Habe mir aus dem Heft ,,die schönsten Angelgewässer" folgendes rausgesucht zu den
    Pfühlen:1. Pfuhl :Hecht,Aal ,Schleie,Karpfen,Weißfisch
    2. Pfühl :Hecht,Aal ,Schleie,Karpfen,gute Rotfedern(bei Seerosen)
    3. Pfuhl :Hecht,Aal.SChleie,Karpfen (große),vereinzelt Zander,Wels
    Der 3.Pfuhl bis 7m tief,Bootsbenutzung(Schlauchboot)gestattet,sollte der Angelladen
    in Wandlitz noch existieren kann man dort ein Boot für den 1.Pfuhl mieten.Anfahrt:
    Prenzlauer Chaussee in Lanker weg einbiegen über Gleise dann Richtung Kneipe ,,versunkene Glocke"(ausgeschildert)nach Kneipe bis Ende Straße (parken)dann
    durch den Wald zum 2.Pfuhl,der 3.liegt weiter links.

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bernd Gutsche für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    16552
    Beiträge
    362
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 384 Danke für 135 Beiträge
    Zitat Zitat von Fürstenwalder
    Kann man eine Wegmarke für Google Earth haben?
    Gruß Dirk
    googel earth ist nicht so gut was gewässer angeht, nimm lieber google maps (maps.google.de) das geht besser. Wenn du da auf Wandlitz gehst siehst du die teiche gleich östlich vom wandlitzsee

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an tomas078 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.342
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.074 Danke für 1.000 Beiträge
    GoogleEarth zeigt mir zwischen dem 3. Pfuhl und dem Liebnitzsee noch nen Teich, GoogleMaps nicht. Was ist das für einer? Und wie heißt die viereckige Pfütze unterhalb Ützdorfs?
    Gruß Dirk

  11. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    16552
    Beiträge
    362
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 384 Danke für 135 Beiträge
    Zitat Zitat von Fürstenwalder
    GoogleEarth zeigt mir zwischen dem 3. Pfuhl und dem Liebnitzsee noch nen Teich, GoogleMaps nicht. Was ist das für einer? ...
    auf Satelit umschalten, dann siehst du ihn. Was das für einer ist weiß ich leider nicht

    Zitat Zitat von Fürstenwalder
    ...Und wie heißt die viereckige Pfütze unterhalb Ützdorfs?
    Gruß Dirk
    Laut der Gewässerliste des LAV Brandenburg sollte die Pfütze das "seechen bei Lanke" sein, F03-114 Der Name ist irritierend, aber der rote Pfeil zeigt genau da hin. guck mal bei www.lav-bdg.de ->gewässerkarte

  12. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bernd Gutsche
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    13189
    Alter
    57
    Beiträge
    541
    Abgegebene Danke
    832
    Erhielt 706 Danke für 284 Beiträge
    Ist das Seechen wird auch im DAV-Register so geführt.Wenig Angelstellen aber guter
    Fischbestand (Karpfen,Schleie) Watstiefel angeraten!

  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Bernd Gutsche für den nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Bulettenschmied
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    16540
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 55 Beiträge
    ... koennte auch der regenbogensee sein. ist auch ein dav gewaesser - allerdings sehr flach und krautig!

  15. #10
    CarphunterBln Avatar von F-haindragon
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    10245
    Alter
    38
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    222
    Erhielt 64 Danke für 16 Beiträge
    Sind alle 3 Seen DAV Gewässer oder sind es Fischereigewässer?

    Wollte schon vor einpaar Jahren da mal zum Fischen hinfahren hab es aber leider nie geschaft
    Mir ist es egal wer dein Vater ist, solange ich hier angel geht hier keiner übers Wasser!!!

  16. #11
    Petrijünger Avatar von Aal-Andi
    Registriert seit
    16.04.2008
    Ort
    13189
    Alter
    50
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 11 Danke für 10 Beiträge
    alle drei heiligen pfühle und der regenbogensee sind DAV. übrigens ist bei den seen für jeden was dabei.

  17. #12
    Petrijünger Avatar von Fischersfritze18
    Registriert seit
    17.05.2008
    Ort
    10439
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    hallo,
    hat jemand angelerfahrung bzw. fangerfolg am 3ten pfuhl zu berichten?...
    ich war heute kurzzeitig mit freundin zum testangeln da...leider nichts gefangen, aber was will man innerhalb einer stunde auch großartig erwarten, werde es morgn nochmals länger probieren, hoffe es klappt
    (reger betrieb war an der oberfläche, vorrangig weißfisch^^)

  18. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bernd Gutsche
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    13189
    Alter
    57
    Beiträge
    541
    Abgegebene Danke
    832
    Erhielt 706 Danke für 284 Beiträge
    Ab der Angelsiedlung Naturschutz Andere Seite wenige Angelstellen aber guter Fisch ist
    vorhanden Karpfen,Hecht sollen noch einige Zander sein diverser Weissfisch.

  19. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Bernd Gutsche für den nützlichen Beitrag:


  20. #14
    Selbst ernannter Anfänger
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    10249
    Beiträge
    122
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 20 Danke für 18 Beiträge
    Ich war heute mal da um das Gewässer für einen evtl Ansitz bei Nacht zu erkunden.
    Wir waren 2Leute jeweils eine Rute mit Boilie vor die Seerosen.
    Jeweils 1 Rute zum Friedfischangeln.

    Die Boilie Ruten waren bestückt mit Erdbeer und die andere mit Tutti Frutti

    Tutti Frutti Rute grade abgelegt, Friedfischangel zum Ausloten fertig gemacht . . schon piepte der Bissanzeiger. Erst einmal kurz dann nochmal . . und dann im 5 sek Dauerton.
    Angehauen . . kein Widerstand . . hmm mist .. . doch da zieht was . . ist klein . . und was war es ?! EINE GÜSTER !! auf 20mm Boilie

    3 Worte die ich noch zu den Friedfischruten verlieren kann.
    Güster Güster Güster
    Also diese Dinger sind massig unterwegs

    Zum Schluss gelang es mir noch einen ca knapp 20cm BabyHecht auf die Schuppen zu legen mit Hilfe des Spinners


    Mfg

  21. #15
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    hat vieleicht noch einer erfahrung mit dem 3 "teich"?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen