Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ09 Flachsröstenteich Marienberg

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Anglerverband Südsachsen Mulde/Elster e.V.
    Bernsdorfer Str. 132
    09126 Chemnitz
    Tel. 0371 5300770
    Fax 0371 53007759
    vorstand@anglerverband-chemnitz.de
    www.anglerverband-chemnitz.de

    Andis Angelshop
    Roter Turm 2
    08451 Crimmitschau
    Telefon: 03762 6796552
    Fax: 03762 6796553
    andis-angelshop@t-online.de
    www.andis-angelshop.de

    Angelcenter Erzgebirge
    Bahnhofstraße 27
    08297 Zwönitz
    Tel. 037754 146061
    Mobil 0152 29990820
    de-de.facebook.com/pages/Angelcenter-Erzgebirge/251358971577114

    Fjord-Fish.de Anglerbedarf
    Neue Marienberger Str. 189a
    09405 Zschopau
    Tel. 037253 42788
    Fax 037253 44746
    info@fjordfish.de
    www.fjord-fish.de

    Angelgeschäft Seidel
    Straße der Freundschaft 17
    09468 Geyer
    Tel. 037346 1786

    AngelSpezi Chemnitz XXL
    Chemnitzer Straße 6
    09247 Chemnitz / Röhrsdorf
    Tel. 03722 505580
    Fax 03722 505581
    info@angelspezi-chemnitz.de
    www.angelspezi-chemnitz.de

    AngelSpezi Zwickau
    Wildenfelser Str. 19
    08056 Zwickau
    Tel. 0375 661946
    Fax 0375 62070
    info@angelspezi-zwickau.de
    www.angelspezi.de/fachmaerkte/angelspezi-xxl/zwickau/

    Der Sportfischer
    Friedhofstr. 12
    Friedhofstraße 12
    07985 Elsterberg
    Tel. 036621 24402
    Fax 036621 24402
    Mobil 0160 94853833
    www.elsterberger-sportfischer.de

    PR-Angelshop
    Augustusburger Str. 14
    09557 Flöha
    Tel. 03726 7167383
    Fax 03726 7167384
    pr-discount@gmx.de
    www.pr-angelshop.de

    V & S Angel und Freizeitshop Zwickau
    Maxhütte-Gewerbering 7
    08056 Zwickau
    Tel. 0375 3032195
    Fax 0375 3032195


    Kleiner Teich im Landkreis Erzgebirge im Bundesland Sachsen
    bei Marienberg gelegen.

    Tageskarte 10 €
    Tageskarte Jugend 5 €
    Wochenkarte 35 €
    Tageskarte für Salmonidengewässer 15,34 €
    Stand Info 2016

    Bedingungen:
    Zur Ausübung der Fischerei wird hier ein gültiger Fischereischein benötigt. Ausfüllen aller benötigten Daten im Fangbuch ist immer vor Beginn des Angelns zu tätigen. Setzkescher ist hier erlaubt, ausgenommen die Hälterung von Salmoniden. Das Eisangeln erfolgt auf eigene Gefahr.

    C02-108

    Größe: ca. 0,7 ha

    Hauptfischarten:
    Hechte, Karpfen, Schleien, Barsche und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (28.10.2016 um 16:24 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge
    Hallo zusammen,



    wegen dem starken Wind am Gondleteich musste ich heute auf den Flachsröstenteich ausweichen.
    Das war auch die richtige Wahl, 8 Rotfedern zwischen 15cm und 30cm konnte ich fangen, weiterhin gabs noch einen kleinen Barsch, ne mini-Schleie und nen 45cm Spiegler.


    Gruß,
    T.G.84
    Wenn du deinen Finger im Mund deines Feindes hast, dann solltest du ihm nicht auf den Kopf schlagen!

  3. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei T.G.84 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Barschkiller Avatar von DropShotTrooper
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    09128
    Beiträge
    385
    Abgegebene Danke
    451
    Erhielt 316 Danke für 171 Beiträge
    moin,wie siehts da eigentlich mit aalen aus?
    Egal was passiert,wer fängt hat Recht!

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an DropShotTrooper für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge
    Hallo Trooper,


    Ich habe gehört das gerade der Flachsröstenteich einen sehr guten Aalbestand haben soll, ich selbst habe dort noch nie auf Aal geangelt aber schon von guten Aalfängen gehört. Größere Aale sollen jedoch im Gondelteich sein. Ich bezwefle jedoch das du dort jetzt schon Erfolg mit den Aalen haben wirst, das Wasser ist noch ein bisschen zu kalt, noch nicht mal die Karpfen sind richtig aktiv, es kann aber von Tag zu Tag besser werden, wenn das Wetter hält kan man in 1-2 Wochen schon den ersten Aalansitz wagen.

    P.S. In der Zschopau sind schon erste Aale gefangen worden.

    Gruß,
    T.G.84
    Wenn du deinen Finger im Mund deines Feindes hast, dann solltest du ihm nicht auf den Kopf schlagen!

  7. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei T.G.84 für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Barschkiller Avatar von DropShotTrooper
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    09128
    Beiträge
    385
    Abgegebene Danke
    451
    Erhielt 316 Danke für 171 Beiträge
    Zitat Zitat von T.G.84 Beitrag anzeigen

    P.S. In der Zschopau sind schon erste Aale gefangen worden.
    mein verein hat vor ner woche erst 100stück besetzt....
    Egal was passiert,wer fängt hat Recht!

  9. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei DropShotTrooper für den nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge
    Hallo zusammen,


    heute gings richtig rund! 2 Satzkarpfen 8 Giebel von 15-25cm und eine Wunderschöne ca 35cm große Schleie!


    Gruß, T.G.84
    Wenn du deinen Finger im Mund deines Feindes hast, dann solltest du ihm nicht auf den Kopf schlagen!

  11. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei T.G.84 für den nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Petrijünger Avatar von Stefan111x
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    09456
    Beiträge
    90
    Abgegebene Danke
    193
    Erhielt 119 Danke für 14 Beiträge
    Na dann Petri zu deinen fischen!
    Sag mal ist der besagte Teich direkt unter dem Gondelteich?
    Gruß Stefan

  13. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge
    Hallo Stefan,

    genau so ist es!


    Gruß, T.G.84
    Wenn du deinen Finger im Mund deines Feindes hast, dann solltest du ihm nicht auf den Kopf schlagen!

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an T.G.84 für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #9
    Petrijünger Avatar von Hamm89
    Registriert seit
    14.04.2009
    Ort
    09419
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Flachsröstenteich

    Glückt Auf
    war am samstag mal für ein paar stunden da, es ging garnichts, waren danach am kaiserteich die fische schienen da ganz schön aktiv zu sein, man sieht die karpfen andauernd springen sie wollen aber nicht beißen wie an meinem hausgewässer in drebach.
    wollen es heute mal mit nachtangeln probieren mal sehen was so geht.
    petri
    mfg hamm89

  16. #10
    Petrijünger Avatar von Hamm89
    Registriert seit
    14.04.2009
    Ort
    09419
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Flachsröstenteich

    Moin Moin
    so war bis heute früh um 5 am flachsröstenteich es hat sich wieder mal ergeben das die fische noch keinen mux machen hatte 5 kleine zupfer über die nacht auf made man konnte aber keinen fisch verwerten, werde es nächstes we von freitag zum samstag mal am großen teich in drebach probieren vieleicht geht ja da mal was.
    mfg Tommy

  17. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge
    Hallo zusammen,


    wir waren gesteren von 16uhr - bis 23uhr wieder mal am Flachsröstenteich, ich konnte zwei Karpfen mit 43cm un 50cm überlisten, mein Kollege fing einen schönen Hecht auf Tauwurm.
    Gegen 21 uhr war das Beissen leider vorbei, vieleicht lag das an den eisigen Temperaturen nach dem die Sonne weg war.


    Gruß,
    Thomas
    Wenn du deinen Finger im Mund deines Feindes hast, dann solltest du ihm nicht auf den Kopf schlagen!

  18. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei T.G.84 für den nützlichen Beitrag:


  19. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von Aalfuchs
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    09487
    Alter
    39
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    512
    Erhielt 190 Danke für 107 Beiträge
    Glück-Auf ! Glück-Auf !

    Scheint ja ein schönes Aalgewässer zu sein ! Werde ich bestimmt dieses jahr mal aufen Ansitz gehen.

    MfG Andy

  20. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Aalfuchs
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    09487
    Alter
    39
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    512
    Erhielt 190 Danke für 107 Beiträge
    Glück-Auf !

    War gestern gegen abend mal an Flachröstenteich neben den Gondelteich in Marienberg und wollte mal versuchen auf Aal zu gehen. Jetzt meine frage hier steht zwar drin das Aale gesetzt wurden,aber laut Gewässerbuch stehen keine drin. Sind dort welche drin ? Und wer hat dort schon gefangen ? Und jetzt noch was ! Hatte gegen 23:30 auf Grund nen Babarischen Biss auf Tauwurm den ich aufen 6 er Aalhaken zog. Hatte schon viele Aale gefangen auf Grund aber so ein extremer Biss. Ei ging in einer Sekunde voll nach oben,blieb oben und der elektrische Bissanzeiger ging im Daueralarm volles Ballett ab,und auch der Freilauf ging voll ab. Was denkt ihr ! Raubaal,Großer Karpfen,oder vieleicht an was ich dachte ! Wels ? :-) Ich ließ in Kurz ziehen,und haute an da der Freilauf durchgehend lief. Da war was echt großes dran. Ich fing an einzuleiern,und machte die Bremse auf. Etwa 10 meter konnte ich ihn Drillen dann stieg er mir leider aus. Haken hing bestimmt nicht recht weit drin denke ich. Was meint ihr ? Übrigens und nen schön ca. 45 cm Spiegler konnte ich auch noch fangen :-) Den bekamm ich aber nach kurzen Drill sicher raus,und freute mich auch sehr darüber,auch wenns kein Aal war. Muss sagen da ich dort das erste mal war ! Top Karpfengewässer ! Hatte bestimmt insgesamt 5 Bisse den ganzen abend.

    MfG Andy

  21. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge
    Hallo Andy.

    1. Ja es sind definitiv Aale drin.

    2. Du wirsr wohl nen großen Karpfen gehakt haben, da gibt es noch einige wenige ganz große!

    Aal schließe ich bei dieser Art von Biss aus, und ein Wels ist eher unwahrscheinlich, aber wer weiß.........
    Als ich dort Spinfischen war hat eine anderer Angler eine Karpfen von ca 20-25pfd bis vor den Kescher gedrillt und dan verloren, ganz sicher hast du so einen gehakt, für den Biis den du beschrieben hast reicht aber schon ein 6-8pfd Karpfen.


    Herzliche Grüße,
    Thomas
    Geändert von T.G.84 (20.05.2012 um 09:52 Uhr)
    Wenn du deinen Finger im Mund deines Feindes hast, dann solltest du ihm nicht auf den Kopf schlagen!

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an T.G.84 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen