Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.866
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ14 Hammerfließ bei Horstwalde

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Luckenwalde e.V.
    Vorsitzender Harald Stuck
    Frankenstraße 21
    14943 Luckenwalde
    Tel.: 0172/79047890
    harald-stuck@gmx.de
    http://kav-luckenwalde.jimdo.com/

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    http://www.landesanglerverband-bdg.de/


    Bachstrecke im Landkreis Teltow-Fläming in Brandenburg gelegen,

    dessen zu befischender Gewässerabschnitt von Horstwalde bis zur Einmündung in die Nuthe verläuft.


    Gewässernummer: SA 01-P 09 - 02

    DAV / LAVB Gewässer

    Größe ca. 9,2 ha

    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise

    Gewässerordnung LAVB


    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Stand 2017

    Salmonidenjahresangelberechtigung erforderlich, 50 €



    Hauptfischarten:
    Bachforellen, Regenbogenforellen und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (22.04.2016 um 05:36 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von auf14gabe
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    14947
    Alter
    55
    Beiträge
    121
    Abgegebene Danke
    271
    Erhielt 57 Danke für 43 Beiträge
    Von Horstwalde bis Schönefeld gibt es das Hammerfließ nur noch auf dem Papier,es ist größtenteils ausgetrocknet.Von Schönefeld bis Einmündung Biebergraben ist es auch nicht beangelbar.Gut wird es erst ab Stau oberhalb des Gottower Sees,von dort bis Einmündung in die Nuthe bei Woltersdorf gutes Salmonidengewässer.Größtenteils naturbelassener Lauf.

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von BatzenBenno69
    Registriert seit
    15.04.2009
    Ort
    14947
    Beiträge
    150
    Abgegebene Danke
    1.135
    Erhielt 187 Danke für 64 Beiträge
    Wurden letzten Freitag 500kg RF3 Forellen besetzt und logischerweise waren 47 autos selbst gezählt Sonntag da großes sinnlosen schlachten war wieder angesagt kann ich echt nicht verstehen

    petri David

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen