Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
  1. #1
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge

    Talking Unterwegs mit der Fliegenrute

    Nach längerer Abstinenz wurde es höchste Zeit wieder einmal mit der Fliegenrute loszuziehen.

    Die Idee war mir nicht neu, aber meine Fliegendosen hatten sich offensichtlich nicht rechtzeitig zur Wiederbefüllung angemeldet und so herrschte in ihnen ziemliche Leere, eigentlich zu wenig um einen Tag zu bestreiten.

    Jetzt war es aber schon wieder 10:30 und ich noch immer im Büro - egal, dachte ich, binden fällt aus und ab in die Berge.

    Hinter mir lies ich Gewitterwolken und vor mir lag der Sonnenschein, wie könnt es besser sein?

    Als ich am Wasser war setzte ich mich erst mal für einige Minuten und genoss es, die Vögel zwitschern, das Wasserrauschen, eine Kuhglocke in der Ferne und - da war er, der erste Ring an der Oberfläche.



    ...da ist schnell Schluss mit sitzen ...... und so machte ich mich auf den Weg.....leicht erhöhter Wasserstand, das mag ich gerne.

    Die Fische waren etwas "steigfaul" und so entschloß ich mich für's Nymphenfischen.

    Gleich nach dem 2 Wurf zappelte eine kleine Regenbogner am anderen Ende und bald darauf wieder - neben den kleinen Rainis gab es auch noch diese halbstarken Äschen



    Hier ist also der Kindergarten, dachte ich mir, und machte mich auf die Suche nach dem Seniorenheim.

    Gefunden habe ich diesen geheimen Aufenthaltsort der Großforellen leider nicht, aber während meiner Suche lieferten einige nette Forellen willkommene Abwechslung.

    ..... alles starke Kämpfer mit Schwächen für Köcherfliegenlarven...



    .....schön gezeichnete Fische....



    .....und a bissl was geht immer.....

    Diese 48 cm lange und 1,1 kg schwere Regenbogenforelle war das Highlight des Tages.



    Sie lieferte einen aufregenden Drill mit vielen Sprüngen und langen Fluchten bis ich sie mit einem sicheren Griff aus ihrem Element entführte.

    Es war wieder einmal ein herrlicher Tag und ich werde in nächster Zeit sicher wieder öfter zur Fliegenrute greifen.

    Petri Heil

    Stephan

  2. Folgende 8 Petrijünger bedanken sich bei Stephan Wolfschaffner für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Raubfischer Avatar von Mainzer1978
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    55257
    Alter
    39
    Beiträge
    46
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge
    Petri Heil
    Schöne Fische und Top Gewässer...

    Weiter so ...

    Gruss Rene

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Mainzer1978 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Southern Carp Hunter Avatar von Aalglöcken
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    88214
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    450
    Erhielt 356 Danke für 113 Beiträge
    Hi Stefferl,
    Megastarke Fische!

    Geiles Wasser!

    War neulich and er Weißach ,naya Hochwasser , aber beim nächsten Mal muss es auch bei in der Rute knalln!



    Gruss und tight lines,
    Andre

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Aalglöcken für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Leben und leben lassen!!! Avatar von Alex77
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    35510
    Alter
    40
    Beiträge
    286
    Abgegebene Danke
    48
    Erhielt 41 Danke für 31 Beiträge
    Wieder mal Klasse Bilder und schöne Fische!! Mein Petri!!!

    Grüsse Alex

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Alex77 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Greifswalder 93
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    17493
    Alter
    27
    Beiträge
    748
    Abgegebene Danke
    213
    Erhielt 136 Danke für 91 Beiträge
    Mensch du bist ja wirklich zu beneiden, was für eine schöne Idylle und dazu dann noch so hübsche Fische, klasse!!

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Greifswalder 93 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Angelhaken
    Registriert seit
    12.11.2005
    Ort
    19059
    Alter
    46
    Beiträge
    284
    Abgegebene Danke
    297
    Erhielt 64 Danke für 38 Beiträge

    Thumbs up

    Schöne Fische Stephan.....schöner Bericht und schöne Bilder...da kommt die frische Bergluft schon fast durch den Monitor....Petri...
    Gruss, Daniel

    Mit dem, was ich nicht weiß, könnte man ganze Bibliotheken füllen

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelhaken für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    76744
    Alter
    41
    Beiträge
    784
    Abgegebene Danke
    1.737
    Erhielt 1.239 Danke für 280 Beiträge
    Wow, in solch einem Gewässer hab ich noch nie gefischt...
    Schön zu wissen das es sowas in Deutschland überhaupt noch gibt.
    Toller Bericht mit tollen Fotos und tollen Fischen, voll toll halt

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ronnie für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.02.2007
    Ort
    94078
    Alter
    54
    Beiträge
    465
    Abgegebene Danke
    439
    Erhielt 461 Danke für 208 Beiträge
    Servus Stephan! Da hat aber wieder Einer sein Können bewiese!
    Könntest Du mir verraten mit welchem Material Du die Goldkopfköcherfliegenlarve gebunden hast? Danke im Voraus.
    Gruß Andreas

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Andreas Löfflmann für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Grüß dich Steffel.
    Na wie solls auch anderst sein der Fischergott hat wieder zugeschlagen.
    Petri Steffel ist mir eine Wahre Freude deine Berichte zu Lesen, macht echt Spaß und freu mich mit dir.
    Carmen.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Schneiderchen für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #10
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Thanks @ ALL

    es spornt mich immer wieder an zu sehen, dass sich die Mühe lohnt - Danke!

    @ Andreas

    ich verwende RM-Eichhörnchen/Antron in braun für den Körper und schwarzes Kaninchen für den Kopf, vorzugsweise mit Rebhuhnfibern als Beine.

    Viele Grüße
    Stephan

  20. #11
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Du bist echt nur zu beneiden Stephan. Kannst Dir die Zeit wannstes magst nehmen. Und dann noch jede Menge gute Gewässer in greifbarer Nähe.
    Kompliment zu Deinem Bericht und den schönen Bildern.
    MFG Armin

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Harzer für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #12
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Hallo Armin,

    ganz so ist es auch nicht, aber ich hab das Glück, nicht wenig Zeit für mein Hobby verwenden zu können, ich schätze es und habe viel Spaß daran.

    Danke für das Kompliment,

    Petri Heil
    Stephan

  23. #13
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.12.2009
    Ort
    97450
    Beiträge
    307
    Abgegebene Danke
    698
    Erhielt 420 Danke für 142 Beiträge
    Stephan
    Einfach super und informativ,danke.
    Sag mal,womit gehst du am liebsten angeln?
    Ich persönlich mag Nymphen und Streamer sehr gern und geht es gezielt auf Döbel dann ist die Trockene schon fast ein Muß.
    LG Peter

  24. #14
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Hi Peter,

    es ist mir eigentlich egal ob mit einer Nymphe oder trocken, ich richte mich da mehr nach den Fangaussichten.

    LG
    Stephan

  25. #15
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.12.2009
    Ort
    97450
    Beiträge
    307
    Abgegebene Danke
    698
    Erhielt 420 Danke für 142 Beiträge
    Hi Stephan
    Keinerlei Vorlieben??Bin manchmal mit der Nymphe unterwegs und fische sie wie eine Nassfliege.Das bringt vor allem an einem Wehr,welches ich befische,fette Beute.
    Halte sie einfach in der Strömung fest und lege die schnur des öfteren um.Dadurch fische ich einen großen Bereich ab und die Bisse fühle ich so natürlich sehr unmittelbar.
    LG Peter

  26. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei döbel-peter für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen