Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    29.05.2007
    Ort
    73207
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausländischer Angelschein nicht gültig

    hallo

    ich bin ganz neu hier. Ich wohne in Baden Würtemmberg..
    Ich habe folgendes Problem. Ich besitze einen polnischen Fischereischein.
    Dieser Fischereischein wird aber in BW nicht anerkannt. In anderen Bundesländern wird der Schein anerkannt. In Brandenburg könnte ich mir sogar nach Vorlage des polnischen Angelscheins einen deutschen Fischereischein ausstellen lassen (zumindest habe ich das im Internet gelesen).

    Die deutschen Angelscheine werden doch in allen Bundesländern anerkannt oder?

    Wäre es möglich dass ich auf diese Weise zum einen in Badenwürttemberg gültigen Fischereischein kommen könnte?


    Gruss

  2. #2
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Zitat Zitat von Harzer
    Hi Freddy
    ...
    Unsereiner geht dort ins nächste Büro der Forstverwaltung oder auch ins Post
    Office, bezahlt seine Lizensgebühr, bekommt dort sein Fishingregulations and
    Introducing ausgehändigt und auf Wunsch und natürlich Kostenfrei genaue
    Forstkarten für das Gebiet in dem man fischen möchte.
    MFG Armin
    Da vergleichst Du jetzt aber wirklich zwei Dinge die unvergleichbar sind. Habe selbst einige Zeit in AK gelebt und glaube mir von daher ein Urteil darüber erlauben zu können. Erstens sind die Resourcen in Nordamerika, egal ob Kanada oder USA, mit den unseren in keiner Weise auch nur annähernd in Relation zu setzen, weder was die Qualität noch die Menge der natürlichen Gewässer angeht und der Vorkommen an "fish and game" genauso. Außerdem gehört Angeln und/oder Jagen dort, wenn man nicht gerade in den Ballunggebieten wohnt zu Lebensgefühl und -qualität dazu, und ist kein "Hobby" einer Minderheit. Dort wird in der Regel auch geangelt um das zu essen was man fängt, ebenfalls aus den vorgenannten Gründen.
    Ich fand es beim Lesen deines Beitrages eher witzig, das die Jungs hier überhaupt angeln wollen. Oder überspitzt ausgedrückt, sollen sie unsere mickrigen Bestände in Ruhe lassen, denn es kann eigentlich nur frustrierend werden für sie, von den behördlichen Schwierigkeiten im Vorfeld mal abgesehen. Gruß Fairbanks

  3. #3
    Petrijünger Avatar von jontschi
    Registriert seit
    04.02.2007
    Ort
    73116
    Beiträge
    41
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 20 Danke für 11 Beiträge
    Hallo aller seits.
    Die ganze sache ist wie ich finde besch....en.
    Als wehre das eine Doktorarbeit, einen Fisch anlanden einmal auf die Rübe,
    Messer ins Herz oder Kimmen fertig.
    Ach ja Schwimmen lassen ist ferboten (Tier Quelerei )

    Aber bei uns in Deutschland ist es leichter mit einem
    AUSLÄNDISCHEN Doktortitel an Menschen herumfuchteln.
    Ach Dank an unsere Grüne mitbürger.

  4. #4
    Brassenschreck
    Registriert seit
    23.06.2007
    Ort
    47055
    Alter
    25
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 19 Danke für 6 Beiträge
    Hab da mal ne frage können holländische angelscheine als0 mitllerweile so karten auch in NRW benutzt werden??

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen