Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ16 II Torfstiche in Birkenwerder

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Oberhavel e. V.
    Heidelberger Str. 34
    16515 Oranienburg
    Tel. 03301 524148
    Fax 03301 524639
    www.kreisanglerverband-oberhavel-ev.de

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    www.landesanglerverband-bdg.de/


    Fisherman´s Partner Schwante
    Sommerswalder Chausee 7
    16727 Schwante
    Telefon: 033055 75912
    Fax: 033055 75911
    www.fishermans-partner.eu/fachmaerkte/de/schwante/start

    Tourismusverein Oranienburg & Umland e.V.Schloßplatz 2
    16515 Oranienburg
    Telefon: 03301 6008110
    Telefax: 03301 6009302
    info@tourismus-or.de
    www.oranienburg-erleben.de

    Anglertreff Liebenwalde
    Birkensteig 9
    16559 Liebenwalde Stadt am Finowkanal
    Tel. Fax. 033054 61313
    www.anglertreff24.de


    Kleine Torflöcher im Landkreis Oberhavel in Brandenburg

    in Birkenwerder.


    in Birkenwerder gelegen.

    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung

    Verbandszeitschrift online lesen


    Gewässernummer: P 14-107

    DAV / LAVB Gewässer

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Nachtangeln erlaubt.

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2017

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin LAV Brandenburg angeln hier kostenlos.

    Größe: ca 2,9 ha



    Hauptfischarten: Aale, Barsche, Schleien, Karauschen, Giebel und versch. Weissfischarten

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (24.01.2013 um 10:46 Uhr)

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von carphunter25
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    12555
    Alter
    34
    Beiträge
    1.150
    Abgegebene Danke
    1.670
    Erhielt 1.382 Danke für 422 Beiträge
    Hi Sportsfreunde,

    ich war vor kurzem am Torfstich und habe mir die Gegend mal angeschaut, die gegend ist wirklich sehr schön nur liegt der Torfstich mitten im Sumpfgebiet und man kommt nur über einen Wandersteg herran somit gibt es leider nur eine Angelstelle ansonsten sieht er ziemlich interessant aus ein Ansitz würde sich bestimmt lohen.

    Mfg carphunter
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    16552
    Beiträge
    362
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 384 Danke für 135 Beiträge
    Ich bin zwar dort aufgewachsen, aber wo der ist weiß ich nicht - kannst du mir sagen, wo du den gefunden hast?

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von carphunter25
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    12555
    Alter
    34
    Beiträge
    1.150
    Abgegebene Danke
    1.670
    Erhielt 1.382 Danke für 422 Beiträge
    Hi Tomas,

    wo der Briesesee weißt Du sicherlich, Du läufst an der Strandseite vorbei immer gerade aus durch den Wald wenn sich der Weg gabelt nach links und ein kleines Stück weiter siehst Du auf der linken seite einen Wandersteg und dort ist er auch schon, also Vom Briesesee ca. 10min. zu laufen. Aber wie gesagt es gibt nur eine Stelle und zwar direkt vom Wandersteg. Wenn schönes Wetter ist sind dort viel zu viele Spaziergänger.

    Mfg carphunter

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei carphunter25 für den nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    16552
    Beiträge
    362
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 384 Danke für 135 Beiträge
    ahh ja, danke!

    Für alle anderen hier mal Birkenwerder und ein Teil von Borgsdorf mit bezeichneten Seen. Quelle: Google maps

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: gif bkw.GIF (327,5 KB, 416x aufgerufen)

  7. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei tomas078 für den nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.05.2009
    Ort
    13051
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    73
    Erhielt 96 Danke für 55 Beiträge
    Dann kann uns ein Ortskundiger sicher auch verraten, wo genau das ist:

    Die Briese von Birkenwerder, OT Briese, bis zur Mündung in den Havelaltarm, einschl. Briesesee, Mönchsee und Obermühlenteich

  9. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Gofi
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    13156
    Alter
    50
    Beiträge
    280
    Abgegebene Danke
    683
    Erhielt 290 Danke für 153 Beiträge
    Hallo Lorenz1980,

    hier http://www.fisch-hitparade.de/angeln...trecke+PLZ1%2A wurde schon mal was zur Briese geschrieben. Birkenwerder OT Briese ist oben rechts auf der Grafik von Tomas 078. Die Mündung in den Havelaltarm ist nicht mehr auf der Karte (links der B 96). Mit einem Stadtplan sollten eigentlich alle in dem Bericht beschriebenen Stellen zu finden sein, falls nicht, schreib noch mal.
    Falls Dich die Gegen interessiert, zum Boddensee (liegt auch an der Briese) gibt es auch schon einen Bericht.

    Viel Erfolg

    M.f.G. Gofi

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Gofi für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    16552
    Beiträge
    362
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 384 Danke für 135 Beiträge
    Zitat Zitat von lorenz1980 Beitrag anzeigen
    ..
    einschl. Briesesee, Mönchsee und Obermühlenteich
    Briesesee und Mönchsee siehst du ja oben in der Grafik schon - als Obermühlenteich wird eine Verbreiterung der Briese im Bereich der B96 (beim Opelautohaus) bezeichnet.



    Quelle: www.bing.com
    Tolle Vogelperspektiven wie man sieht;-)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei tomas078 für den nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    War jemandm al wieder an einem von den Torfstichen und kann berichten? Bzw. war einer überhaupt mal vor Ort und weiß, was es dort für Fischvorkommen gibt?

  14. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Gofi
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    13156
    Alter
    50
    Beiträge
    280
    Abgegebene Danke
    683
    Erhielt 290 Danke für 153 Beiträge
    Hallo Chris,

    ich war Anfang des Sommers mal an den Torfstichen, aber nur auf Raubfisch.
    Am 1. Torfstich hatte ich einen Biß auf Blinker, vermutlich ein kleiner Hecht. Außerdem fand ich eine abgerissene Köderfischmontage. Dort wird vermutlich öfter mal auf Raubfisch geangelt.
    Am 2. Torfstich konnte ich außer einem Bieber keine Aktivitäten auf/ im Wasser erkennen.

    Viel Glück

    M.f.G. Gofi

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Gofi für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Danke! Ja ic hbin eigtl. reiner Spinnangler, da ich seit längerer Zeit auch mal die Köderfischangelei austesten wollte, schien mir der Torftsicht aufgrund des starken Wasserbewuchses recht geeignet. Wie war den nder Bewuchs bei dir? War´s schlimm?

  17. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von Gofi
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    13156
    Alter
    50
    Beiträge
    280
    Abgegebene Danke
    683
    Erhielt 290 Danke für 153 Beiträge
    Ja, damals war alles schon ganz schön zugewachsen. Mit einem Köderfisch die verbliebenen Löcher im Kraut anzuwerfen ist wahrscheinlich die sinnvollste Methode.

    M.f.G. Gofi

  18. #13
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    War heute mal ohne Angel vor Ort alles inspizieren. Sieht sehr gut aus. Nur ein wenig Kraut am Rand ansonsten alles frei. Werd nächste Woche mal ansitzen.

  19. #14
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    War heute von 14-20 Uhr vor Ort. Eine Angel mit Köfi, eine Mit Made und eine mit Mais. Kein einziger Biss. Nicht mal ein Zuppler. Man kann auch ans gegenüberliegende Ufer vom Wanderweg. Da saß ich. Kann man sehr gut sitzen dort.

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Chris88 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen