Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.837
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ14 Teufelssee bei Beelitz

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Potsdam-Land e.V.
    Ritterfelddamm 261
    14089 Berlin
    Tel.: 030 36801120
    Fax.: 030 36801122
    Helmut@HelmtHanisch.de
    www.kavpotsdam-land.de

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    www.landesanglerverband-bdg.de


    See im Landkreis Potsdam-Mittelmark in Brandenburg

    bei Beelitz gelegen- bewirtschaftet vom Angelverein Seddin e.V..


    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung

    Verbandszeitschrift online lesen


    Gewässernummer: P 12-117

    DAV / LAVB Gewässer

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Nachtangeln erlaubt.

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2016

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin LAVB Brandenburg angeln hier kostenlos.

    Größe: ca. 4,82 ha


    Gewässerbild von unserem User DerTim

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Zander, Barsche, Aale, Zwergwelse und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (07.10.2016 um 09:08 Uhr) Grund: neu aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    14547
    Beiträge
    17
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 16 Danke für 10 Beiträge
    War dieses Jahr 2x am Teufelssee (P12-117) Angeln (Spinnangeln). Eigentlich ein schöner Waldsee. Die Anfahrt ist nur über (eigentlich) gesperrte Waldwege möglich. Die Absperrung ist aber wohl schon lange kaputt. Am See gibt es auch soetwas wie Parkplätze. Die beiden male die ich dort war, habe ich jedes mal ein maßigen Hecht rausgeholt. (der vom vorletzten Sonntag darf aber noch wachsen ;-). Eigentlich war ich auf Barsch und Zander aus, aber hat nicht geklappt. Lt. Auskunft von Petrijüngern die dort schon öfter waren, soll es auch Zander und große Barsche geben bzw. gegeben haben. Und das scheint das Problem des Sees zu sein. Er wird zwar vom
    Angelverein Seddin e.V. betreut, es wurden Stege angelegt und wurde wohl auch regelmäßig sauber gemacht. Aber die Stege sind inzwischen zerstört und teilweise lag jede Menge Müll rum. Der Verein hat wohl auch Besatzmaßnahmen durch geführt (Aal und Karpfen), aber es wird wohl von einigen alles mitgenommen was gefangen wird. Gibt leider Angler, meist die auch vor 20 Jahren schon alles mitgenommen haben weil ihnen die Mentalität fehlte bzw. Beatzungsrecht herrschte, die da hemmungslos sind. Wurde mir von Vereinsmitglieder berichtet und vor einigen Tagen habe ich das selber gesehen.
    Schade für das Gewässer und den Besatz.

    pertri
    marc_bee

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei marc_bee für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger Avatar von DerTim
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    14822
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 36 Danke für 12 Beiträge

    Lightbulb

    HI,
    also ich gehe regelmäßig am Teufelssee angeln...Ich würde behaupten von der Umgebung ist es einer der besten Seen, da im Umkreis von ca. 3km nichts weiter als Natur istman hat seiner Ruhe, außer es kommt mal einer dieser fragenden Spaziergänger vorbei. Vom Fischbesatz her läßt der See leider zu wünschen übrig, ich bzw. einige meiner Kumpels haben auch schon größere Karpfen oder Zander raus geholt.Es heißt auch das es dort auch Aale gibt aber selber habe ich noch keinen gefangen.
    Ich war letztes Jahr an dem Tag wo die Stege abgerissen wurden auch am See und mir hat man gesagt das es vom Land Brandenburg ausgeht, da man sich ja am Steg verletzen könnte und um Schadenersatzklagen zu vermeiden wurden sie abgerissen...Da sie jetzt weg sind gibt es leider nur noch zwei Stellen wo man auch wirklich Platz zum Auswerfen und sich entfalten hat, es gibt auch noch ein paar kleinere Stellen aber das sind auch meist Badestellen und sehr flach...Mit dem Müll muss ich Dir(Marc) leider recht geben, es gab Zeiten wo es wirklich schlimm war aber im moment geht es wieder.
    Abschließen ist zu sagen das es sich für jemanden der auf Natur steht und nich zwingend die RIESEN Fische fangen will auf jeden fall lohnt dort einen Tag zu Verbringen
    VIEL SPAß

    PS:Hat vielleicht einer von euch eine Gewässerkarte dieses See`s?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von DerTim (14.09.2008 um 10:27 Uhr)

  5. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei DerTim für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger Avatar von DerTim
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    14822
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 36 Danke für 12 Beiträge

    Unhappy Jahresabschluss

    Also Ronny und ich wir waren zum Jahresabschluss mal wieder schön am TeufelsseeWir waren 4 Tage und 3Nächte da...das einzigste was wir gefangen haben waren zwei Zwergwelseund das ist das ganze Jahr schon so...also wer Zwergwels will bzw Köder baden will kommt zum Teufelsseeecht schade das es so eine Plage ist aber wir haben trotzdem ein paar scöne Tage gehabt
    Foto´s reich ich euch noch nach

  7. #5
    Petrijünger Avatar von DerTim
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    14822
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 36 Danke für 12 Beiträge
    Hi
    wir waren Ostern zum ersten mal wieder am Teufelssee, es war schweinekalt und gefangen haben wir leider auch nix
    Wie wir aber vom Förster erfahren haben hat der See den harten Winter wohl gut überstanden...
    Hier mal noch n paar Bilder
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an DerTim für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.03.2010
    Ort
    10787
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo Leute, darff man mit boot angeln

  10. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von vernel
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    14822
    Alter
    32
    Beiträge
    330
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 146 Danke für 98 Beiträge
    ich denke das dort boot verboten ist aber genau wissen tuh ich es nicht,
    für was braucht man an dem see den ein boot? is mit seinen 5ha nich wirklich groß


    mfg and nice greetz daniel

  11. #8
    Petrijünger Avatar von DerTim
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    14822
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 36 Danke für 12 Beiträge
    Hi,
    mit schlauboot kannst du natürlich rauf, aber eigentlich braucht man keins weil es genügend stellen gibt um an den see zu kommen...

  12. #9
    Deaf_Angeln23 Avatar von Snowboard23
    Registriert seit
    19.03.2010
    Ort
    13435
    Alter
    38
    Beiträge
    107
    Abgegebene Danke
    231
    Erhielt 23 Danke für 12 Beiträge

    Hallo leute

    frag,wieviel wassertiefe??

    gruß snowboard23
    Angeln23

  13. #10
    Petrijünger Avatar von DerTim
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    14822
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 36 Danke für 12 Beiträge
    @Snowboard23, an der tiefsten stelle soll es ungefähr 4m tief sein und teilweise sehr schlammig...

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an DerTim für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von vernel
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    14822
    Alter
    32
    Beiträge
    330
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 146 Danke für 98 Beiträge
    hi, 4m ?
    hehe, mir wurde gesagt das die tiefste stelle so bei 24m ist und das kommt von mehreren anglern.


    mfg and nice greetz daniel

  16. #12
    Petrijünger Avatar von DerTim
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    14822
    Beiträge
    48
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 36 Danke für 12 Beiträge
    Hi,
    ich war an dem tag am see wo welche aus dem institut aus seddin am see untersuchungen gemacht haben. die meinte zu mir im schnitt 2,5m und an der tiefsten stelle sind es 4m...er verschlammt wohl sehr doll..kann ja auch sein das die sich täuschen.

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an DerTim für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #13
    Sei immer fair Avatar von Walter Schroeder
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    12489
    Alter
    90
    Beiträge
    876
    Abgegebene Danke
    301
    Erhielt 977 Danke für 336 Beiträge
    Habe heut versucht den Teufelsee zu erforschen,leider liegt er so versteckt im Wald,das es schwierig ist ihn zu erreichen,es besteht kein Hinweis im Wald,auch die Befragung Ansässiger
    Einwohner ergab kein Hinweis.Die Beschreibung im DAV Gewässerverzeichnis für die Befahrung von Wald,ist nicht deutlich.Vielleicht kann ein Sportfreund nähere Details mitteilen. Gruß Walter

  19. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    14554
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 3 Beiträge

    zufahrt zum Teufelssee

    Hallo Walter,

    um direkt an den See fahren zu können benötigst Du eine "Waldfahrgestattung" die erhälts Du z.B. beim LAV in Potsdam
    http://www.landesanglerverband-bdg.de/
    Landesanglerverband Brandenburg e.V.
    Fritz-Zubeil-Straße 72-78

    14482 Potsdam

    Telefon:03 31 / 7 43 01 10
    Telefax:03 31 / 7 43 01 11

    Die Zufahrt erfolgt von der B2 hintern Ortsausgang Seddin die 2. Strasse rechts(Feldweg) "Am Feen" immer gerade aus in den Wald und dann nach rechts abiegen, dann kommste genau am See raus.

    Denke dran ohne Waldfahrgestattung kanns richtig Teuer werden oder nimmste das Fahrrad.
    Im moment gibts viele Zwergwelse die alles nehmen.

    Viel spass
    seddiner

  20. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.09.2013
    Ort
    14547
    Alter
    27
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    die zwergwelse sind die reinste plage die fressen ja wirklich alles
    aba konnte heut einen schönen hecht raus zaubern war ein 72iger geht schon denk ich


    petri!!!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen