Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.866
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ64 Kailbacher Weiher bei Sensbachtal

    Kailbacher Weiher
    Inh.: Dieter Siefert
    Siegfried Str. 1
    64754 Kailbach
    Tel. 06068 / 1659
    Fax 06068 / 1659
    E-Mail: info@forellen-spezialitaeten-siefert.de
    Internet: www.forellen-spezialitaeten-siefert.de


    Forellenteich im Landkreis Odenwaldkreis

    bei Sensbachtal.


    Bestimmungen:
    Kiloangeln (Preise nach Kilo).
    Angelzeit: Samstags, Sonntags und Feiertags von 09:00 bis 18:00 Uhr, sowie auf Anfrage.

    Tipp:
    Fischputzplatz und eine Kühlmöglichkeit vorhanden.

    Hauptfischarten:
    (Rotfleischige) Regenbogenforellen, Bachforellen, Seesaiblinge, Karpfen und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)




    Bild aus der o.g. Homepage
    Geändert von FM Henry (19.08.2012 um 14:25 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    82110
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Guten Abend allerseits :-)
    War schon mal jemand von Euch dort?
    Plane in der Gegend demnächst ein Angelwochenende und würde daher gerne wissen, ob dieser Teich einen Besuch wert ist.
    Die Infos von der HP schauen ja schon mal ganz gut aus...
    Danke vorab für eine Meldung!

  3. #3
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    25.09.2011
    Ort
    69168
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Ich war letzten Samstag dort, die Anlage ist sauber, das Wasser sehr klar und die Besitzerin war sehr nett.

    Die Fische hatten eine ausgezeichnete Qualität und ich habe 6 Saiblinge, 3 Seeforellen und 9 Regenbogner mit einer angel erwischt erwischt und 3 kampfstarke saiblinge sind wieder ausgestiegen.

    Mein Rückweg führte an Ittertal vorbei, da sind die Leute wie Presswürste aneinander gestanden - das ist definitiv nichts für mich.

    ps: als ich mit der Besitzerin im Gespräch war und ihr erzählte, dass die Saiblinge gut beissen hat sie kurz darauf zusätzlich noch welche besetzt.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen