Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 39
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.865
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ51 Angelpark Georghausen bei Lindlar - Georghausen

    Kara's Angelpark Georghausen
    Nicole Kara
    Sülztalstraße
    51789 Lindlar/Hommerich
    Karas-Angelpark@hotmail.de
    http://www.karas-angelpark.de/


    Forellenteich im Landkreis Rheinisch-Bergischer Kreis

    bei Kürten.


    Größe: ca. 1,5 ha

    Max. Tiefe: ca. 3m

    Bestimmungen:
    Halbtages- und Tageskarten erhältlich.
    Angelzeit: täglich von April bis Oktober von 05:00 bis 20:00 Uhr und von November bis März von 07:00 bis 17:00 Uhr.
    Nachtangeln nach Voranmeldung möglich (18:00 bis 06:00 Uhr).
    2 Ruten erlaubt (dritte Rute gegen Aufpreis möglich).
    Anfüttern ist nur mit Maden erlaubt.
    Blinker verboten.

    Tipp:
    Köder vor Ort erhältlich.

    Hauptfischarten:
    (Rotfleischige) Regenbogenforellen, Saiblinge, Zander, Störe, Karpfen, Schleien, Welse, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (03.08.2014 um 08:38 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    51789
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Thumbs up Top Gewässer

    Zitat Zitat von Angelspezi
    Angelpark Georghausen
    Inh. W. Schulz
    Tel. 02268 / 2171
    E-Mail: AngelparkSchulz@aol.com
    Internet: www.angelpark-georghausen.de


    Forellenteich im Landkreis Rheinisch-Bergischer Kreis bei Kürten.

    Größe: ca. 0,35 ha

    Bestimmungen:
    Halbtages- und Tageskarten erhältlich.
    Angelzeit: täglich von April bis Oktober von 05:00 bis 20:00 Uhr und von November bis März von 07:00 bis 17:00 Uhr.
    Nachtangeln nach Voranmeldung möglich (18:00 bis 06:00 Uhr).
    2 Ruten erlaubt (dritte Rute gegen Aufpreis möglich).
    Anfüttern ist nur mit Maden erlaubt.
    Blinker verboten.

    Tipp:
    Köder vor Ort erhältlich.

    Hauptfischarten:
    (Rotfleischige) Regenbogenforellen, Saiblinge, Zander, Störe, Karpfen, Schleien, Welse, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..


    Bild aus der o.g. Homepage


    Kann nur Sagen Top Gewässer

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Zanderangler01 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger Avatar von katy2610
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    51588
    Alter
    49
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 87 Danke für 15 Beiträge
    Waren heute auch dort, super Teich. Die Besitzer sind sehr freundlich. Es werden auch genügend Fische eingesetzt. Wie es aussieht sind auch einige Große Kaliber drin. Werden wieder hingehen.

    petri, Katrin

  5. #4
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    04.04.2009
    Ort
    51789
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    sehr guter teich ich angel immer da

  6. #5
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    53844
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Angelpark Georghausen



    hallo.....ich möchte hier mal was zum thema angelpark georghausen loswerden. es ist ein schöner teich....keine frage.....jedoch sind die geschäftspraktiken für mich etwas merkwürdig. es werden nach den anwesenden personen forellen eingesetzt. es gesellen sich aber auch jahreskartenbesitzer hinzu für die ( an diesem tag jedenfalls ) k e i n e fische eingesetzt werden...sprich....es zahlen z.b. 5 personen den besatz und z.b. 10 jahreskartenbesitzer sitzen am teich und fangen wenn es ganz schlecht läuft den leuten die fische weg die an diesem tag bezahlt haben. ich finde es grenzt haarscharf an betrug. die besitzerin darauf angesprochen antwortete lediglich: "dat maach ich seit 40 johre su".
    ich jedenfalls werde nicht mehr diesen angelpark besuchen.

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an jojo1010 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    51465
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    61
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
    Das ist mir noch nie aufgefallen.
    Ich werde das nächste Mal darauf achten.

  9. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.04.2011
    Ort
    51515
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    gibts da plätze die besonders gut sind für forellen oder überall im teich gleich?
    waren gestern nachtangeln 1 stör paar forellen für 2 leute 40€

  10. #8
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    03.06.2010
    Ort
    50374
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Nie wieder Angelpark Geoerghausen

    Hallo Leute,

    ich rate euch dringend ab in Geoerghausen euer Glück zu Probieren!

    Nicht nur das die Geschäftspaktiken etwas merkwürdig zu sein scheinen, man wird dort auch als zahlender Kunde schlecht behandelt. Es wird Grundlos behauptet das man for der Öffnungszeit den Teich betreten hat und solle doch bitte deshalb auch die Gebühr für das Nachtangeln bezahlen. Bei Ankunft um 04:55 Uhr sitzen bereits mindestens 5-6 Angler am teich. Diese jedoch werden nicht gefragt wann sie vor Ort waren, da es alles Stammkunden sind. Desweiteren wird immer die selbe menge an Fisch eingesetzt, egal wie viele Angler sich am Teich befinden. Der auf der Homepage angegebene Besatz stimmt wohl auch nicht ganz. Nach mehreren Gesprächen mit Anglern die schon seid Jahren dort angeln, wurden nur Forellen, Karpefen und Störe eingesetzt und geangelt. Das nächste Problem ist der Platzmangel. Rund um den Teich verläuft ein schmaler kleiner Weg ca. 80 cm breit auf dem man sein gerät aufbauen kann. Kommen Nachzügler oder auch die besitzerinn, muss man ständig alles bei Seite räumen, damit alle durch gehen können. Ein weiteres störendes Merkmal ist die dierekt am See verlaufenden Haupt-Schnellstraße mit sehr lautem Geräuschpegel.

    Das waren nur die gröberen Sachen. Ich rate euch wirklich davon ab. In dieser Region gibt es gunug andere Alternativen, die Ihr nutzen solltet.

    Mit freundlichen Grüßen

    Euer Easywoofer

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an easywoofer für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    50765
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hallo ich kann dir nur zustimmen was den Angelpark Georghausen betrifft.
    Dort werden neue Angler oder nicht Ortsstämmige Angler extrem unfreundlich behandelt , besonders die jüngeren Leute werden dort behandelt wie Verbrecher.
    Zum Besatz wir waren vor einigen Tagen nochmal da zum testen, es waren sieben Angler am See und es wurden gerade mal zwei Karpfen von ca. 2 Kg eingesetzt.
    Begündung der Besitzerin war dann , das sie letzt Woche Welse eingestzt hätte und Sie diese ja von den darauffolgenden Besätzen abziehen müsste ein absoluter Witz.
    Das Platzangebot ist sehr gering und wenn Stammangler kommen muss man seinen Platz verlegen oder seine Ruten auf 1 meter zusammen legen.
    Wenn man sich weigert wird man sehr unfreundlich aufgefordet die doppelte summe zuzahlen da man ja mehrere Plätze blockieren würde , also ich finde jedem Angler sollte min. 1 meter platz am Ufer zu stehen .
    Die Fangergebnisse sind auch sehr bescheiden und der See ist dazu sehr verkrautet und schlammig.
    Spart euch das Geld weil wer beim angeln erfolg haben will oder entspannen will ist hier an der falschen addresse.



  13. #10
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Also wenn ich die ganzen Kritiken höre, dann werd ich den Laden wohl nicht besuchen.
    Wäre praktisch gewesen, da es auf der Nähe liegt. Aber nachdem was andere hier geschrieben haben, ist das eindeutig.

  14. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.08.2011
    Ort
    51515
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    hallo
    2 freunde haben dort letztes Nacht geangelt das mit den Welsen wurden denen auch erzählt.
    Ja bis acht war wir zu weit zu gucken doch dann wurde uns gesagt das wir jetzt gehen müssen oder jeder die 20 zahlen müssen. Haben dann noch das einsetzten beobachtet. Es waren bestimmt 15-20 Leute am Teich. Angeblich werden pro Person 1kg stör und ein bis 1,5 kilo Karpfen eingestzt. Die "nette" Frau hat einen Stör von ca 70-80cm reingescmissen und ein paar Forellen.
    Hatte eingentlich mal vor morgens hin zu gehen, aber inzwischen. Habe bis jetzt nur schlechtes gehört.

  15. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    51789
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Thumbs up Was soll das ?

    Hallo möchte mich auch noch mal zum Angelpark Georghausen zu wort melden!
    Der Sinn des angels ist hier scheinbar so manchen "Angelkolegen" nicht klar.
    Ich für mein Teil gehe Angeln um zu entspannen,die Natur zu geniessen und mal etwas am Wasser zu sitzen und an nichts denken zu müßen.

    Warum haben manche Angler das Problem das und den Druck bzw. machen sich den Druck etwas fangen zu müssen oder Sie sagen der hat mir "meinen" Fisch weggefangen? Ich möchte niemanden persönlich angreifen aber meiner Meinung nach haben solche Leute(Angler) das falsche Hobby!

    Der See ist nicht schlecht Besätzt und wenn man mal nichts fängt hat man vielleicht etwas Falsch gemacht oder eben einfach mal Pech gehabt !

    Jeder Tag ist Angeltag ,aber nicht jeder ein Fangtag.
    in diesem Sinne Petri Heil
    klatschklatschklatschklatsch

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zanderangler01 für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Zitat Zitat von Zanderangler01 Beitrag anzeigen
    Hallo möchte mich auch noch mal zum Angelpark Georghausen zu wort melden!
    Der Sinn des angels ist hier scheinbar so manchen "Angelkolegen" nicht klar.
    Ich für mein Teil gehe Angeln um zu entspannen,die Natur zu geniessen und mal etwas am Wasser zu sitzen und an nichts denken zu müßen.

    Warum haben manche Angler das Problem das und den Druck bzw. machen sich den Druck etwas fangen zu müssen oder Sie sagen der hat mir "meinen" Fisch weggefangen? Ich möchte niemanden persönlich angreifen aber meiner Meinung nach haben solche Leute(Angler) das falsche Hobby!

    Der See ist nicht schlecht Besätzt und wenn man mal nichts fängt hat man vielleicht etwas Falsch gemacht oder eben einfach mal Pech gehabt !

    Jeder Tag ist Angeltag ,aber nicht jeder ein Fangtag.
    in diesem Sinne Petri Heil
    klatschklatschklatschklatsch
    So wie sich das hier bei deinen Vorrednern angehört hat, geht es eher Preis/Leistungsverhältnis also Besatz und vorallem um die "sehr freundliche" Art der Betreiberin.

  18. #14
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    03.06.2010
    Ort
    50374
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Zitat Zitat von Zanderangler01 Beitrag anzeigen
    Hallo möchte mich auch noch mal zum Angelpark Georghausen zu wort melden!
    Der Sinn des angels ist hier scheinbar so manchen "Angelkolegen" nicht klar.
    Ich für mein Teil gehe Angeln um zu entspannen,die Natur zu geniessen und mal etwas am Wasser zu sitzen und an nichts denken zu müßen.

    Warum haben manche Angler das Problem das und den Druck bzw. machen sich den Druck etwas fangen zu müssen oder Sie sagen der hat mir "meinen" Fisch weggefangen? Ich möchte niemanden persönlich angreifen aber meiner Meinung nach haben solche Leute(Angler) das falsche Hobby!

    Der See ist nicht schlecht Besätzt und wenn man mal nichts fängt hat man vielleicht etwas Falsch gemacht oder eben einfach mal Pech gehabt !

    Jeder Tag ist Angeltag ,aber nicht jeder ein Fangtag.
    in diesem Sinne Petri Heil
    klatschklatschklatschklatsch
    Hallo,

    wo und in welchen Teil des Textes ist irgendwer unzufrieden mit seinem Fangergebnis? Mann sollte Texte besser lesen um diese dann für sich zu nutzen. Und nicht einfach nach belieben seinen Nonsens da lassen. Danke.

  19. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von kaputtnix
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    51467
    Alter
    22
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    48
    Erhielt 39 Danke für 28 Beiträge
    Hi

    wie sieht es aus mit dem See, war jemand in letzter Zeit da?

    Ich habe keinen Angelschein, möchte aber gerne auch hier in Deutschland mal ab und zu angeln (angel haupts. in Holland im Urlaub).

    Oder könnt ihr mir alternative Gewässer/Anlagen in der Umgebung von Bergisch Gladbach nennen, die empfehlenswert sind?

    Kaputtnix
    Fänge 2011:

    1. Hecht -->60cm
    2. Forelle-->53cm
    3. Brassen-->49cm
    4. Brassen-->47cm
    5. Brassen-->45cm
    6. Rotauge-->35cm

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen