Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ16 Haussee bei Stöffin

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Ruppin e. V.
    Fritz Spuhl
    Forststr. 24
    16827 Alt-Ruppin
    Tel. 03391 / 75003

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax:
    (033200) 523918


    See im Landkreis Ostprignitz-Ruppin

    bei 16833 Neuruppin.


    Größe: ca. 4,12 ha

    Hauptfischarten: Karpfen und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (11.09.2014 um 07:16 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    16816
    Alter
    34
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 8 Danke für 4 Beiträge
    Also hier nen paar Infos mehr oder weniger

    Der Haussee bei Stöffin ist der den man sieht wenn man auf das Dorf zufährt auf der linken Seite gleich nach dem Silo er ist etwa 500 Meter von der Strasse entfernt schaut es euch ruhig bei Google Erth an abeer vorsicht soweit ich das beurteilen kann ist da zu Fuss nicht wirklich ans Wasser herran zu kommen da es sich dort seit Google das bild gemacht hat sehr verändert hat ich war dort mal vor etwa 10 Jahren angeln da gibt bzw gab es sehr gute Friedfische also Rotfedern und sowas.
    Um das Gewässer wurde sich aber gekümmert also wurde wohl besetzt genau wie die anderen Seen bei Stöffin also los auf gehts die Karpfen warten aber dazu schreibe ich euch noch auf den anderen Links zu den Stöffiner Seen also gleich weiter gucken.
    Nach dem was man so hört ist dieser See ein Geheimtip da ich dort in den letzten Jahren sehr sehr sehr selten jemanden hab angeln sehen also.
    Hoffe ich bekomme mal ein transportfähiges Boot den folgen bald Fangberichte

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Peter P. für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen