Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    52146
    Alter
    41
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Angel beim Herunterfallen beschädigt

    Hallo,

    Heute ist es passiert, war dabei meine rute fertig zu machen zum Angeln. Meine geliebte Shimano Sportsman Spinning 210. Lenge 214cm Eine super rute mit ein wurfgewicht bis 7-28 gr, section 2. Irgendwie bin ich dann so doof gewesen und hab die Angel fallen lassen mit rolle (eine superschnelle Silstar 6:1 spinning rolle) und beiden sind richtig heftig auf dem Boden gedonnert. Bei näheres hingucken hab ich dann gesehen das der Keramik ring am Top von die Rute (raus)geplatzt ist. Kann mann da ein neuer Ring reinsetzen lassen, und meint ihr das die Angel vielleicht noch mehr ab bekommen hat. Ich glaube die Rolle hat den Aufprall überlebt, aber die Lust morgen angeln zu gehen ist schon vorbei

    Kennt jemanden das Model was ich habe und weisst jemanden ein vergleichbares (neues) modell.

    GreetZz und Petri Heil

    Raimond

  2. #2
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Hallo Raimond,

    es ist kein Problem den Spitzenring zu tauschen, und wenn die Rute nicht auf eine Kante o.ä. gefallen ist, dann sollte sie das auch überleben.

    Bei der Rolle solltest du den Bügel, die Schnurspule und die Kurbel ins Visier nehmen, das sind die meistens gefährdeten Teile (teste Umklappmechanismus, Schnur abziehen, einkurbeln).

    Angeln ist auch ein guter Test, allerdings solltest Du eine Ersatzrute mitnehmen.

    Ich denke das sollte eine Rute/Rolle schon packen.

    Petri Heil
    Stephan

  3. #3
    Rutenbauer Avatar von Revilo
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    97332
    Beiträge
    906
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 298 Danke für 194 Beiträge
    Kommt drauf an aus was für einer Höhe du sie hast fallen lassen.
    Kommt auch drauf an wie die Rute selber auf den Boden aufgekommen ist.
    Sie könnte innerlich schon leichte Risse haben, was früher oder später mit einem Rutenbruch sich bemerkbar machen wird.
    Den Spitzenring kann man normal selber ersetzen - ersetzen deshalb, weil es keine Ringeinlagen extra gibt.
    Andere Ringe würde ich als Laie nicht selber reparieren/ersetzen, da muss ordnungsgemäß gebunden und lackiert werden.

    Zur Rolle wurde ja schon etwas gesagt - dem ist meinerseits nichts hinzuzufügen.
    Bitte verschont mich mit PN's in denen ihr mich nach (m)einer Meinung über Wobbler etc. fragt!
    Du möchtest eine eigene Webseite (mit oder ohne CMS Joomla) haben? - PN me! Tausch möglich!
    Mainschleifen-Angler Webseite |
    Neue T-Shirts zur Einführung sehr günstig im Mainschleifen-Angler-Shop
    Bitte keine Anfragen zum Rutenbau mehr, das Gewerbe ruht! Unikate Angelrute nach Euren Wünschen!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen