Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ14 Hechtloch bei Havel - Plaue

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Zoo & Angelbedarf Plaue
    Genthinerstr. 44
    14774 Brandenburg OT Plaue
    Telefon 03381 4108155
    Mo.Fr. 09.00 Uhr-18.00 Uhr
    Sa. 09.00 Uhr-12.00 Uhr
    info@angelsportbrandenburg.de
    www.angelsportbrandenburg.de


    See im Landkreis Havelland

    bei Havel, Ortsteil Plaue.


    Größe: ca. 3,4 ha

    Max. Tiefe: ca. 7m

    Bestimmungen:
    1. Eine große Abhakmatte.
    2. Ein ausreichend großer Wiegesack.
    3. Karpfensäcke (Bitte nur solange hältern wie notwendig).
    4. Die Fische dürfen nur in der Nacht bis zum nächsten Morgen gehältert werden.
    5. Die Benutzung von Booten zum Füttern und Landen der Fische ist erlaubt.
    6. Die Futtermenge (Partikel) ist begrenzt auf 2 Liter pro Tag, Boilies und Pellets unbegrenzt.
    7. Jegliches abholzen und verunreinigen des Angelplatzes ist verboten.
    8. Der anfallende Müll ist selbst zu entsorgen. Die Exkremente sind zu vergraben.
    9. Beachtung der besonderen Schonmaße zum Erhalt der natürlichen Laichfische!

    Hauptfischarten:
    Karpfen bis über 40 Pfund, große Schleien, Graskarpfen bis 40 Pfund, Hechte bis über 10 Pfund, vereinzelt Zander, Barsche, Welse bis 90 Pfund, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)
    Geändert von FM Henry (12.02.2013 um 13:14 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen