Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.826
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ14 Das Schwarze Loch bei Zachow

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Nauen e.V.
    Paul-Jerchel-Straße 6
    14641 Nauen
    Telefon/Fax: 03321 452545
    www.kav-nauen.de

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    www.landesanglerverband-bdg.de


    See im Landkreis Havelland im Bundesland Brandenburg,

    an der Chaussee von Zachow in Richtung Ketzin gelegen, dann rechts, auch Pferdewerder genannt.


    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung

    Verbandszeitschrift online lesen


    Gewässernummer: P 10-119

    DAV / DAFV / LAVB Gewässer

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Nachtangeln erlaubt.

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2016

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAFV Berlin Brandenburg angeln hier kostenlos.

    Bestimmungen:
    Bootsangeln erlaubt.

    Größe: ca. 12,35 ha


    Gewässerbild von unserem User Bernd Zimmermann

    Hauptfischarten:
    Große Karpfen, Schleien, Brassen, viele Hechte, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (07.10.2016 um 11:12 Uhr) Grund: neu aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.07.2005
    Ort
    14641
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 9 Danke für 4 Beiträge
    Viele Hechte und große Karpfen voranden.Am besten mit Boot zu beangeln.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carpo für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Am 12.12.08 habe ich das Schwarze Loch besucht.
    Natürlich nichts gefangen. Die Erkundung des Gewässers stand schließlich an erster Stelle.
    Teilweise war das Wasser schon mit einer leichten Eisschicht bedeckt.
    Das Gewässer erreicht man von Zachow nach Ketzin, an der Straße (Weg) Am Deich einbiegen, am Schöpfhäuschen parken und von da aus nach links gehen, da sind interessante Angelstellen.
    Das Gewässer kann man nicht ganz umrunden.
    Man kann auch an der Straße nach Zachow zurücklaufen um dann links an das Gewässer zu gelangen.
    Vorhandene Fische nach Auskunft ortsansäßiger Angler, Hecht, Karpfen, Aal,
    Brassen, Schleie und die üblichen Weißfische.
    Zur Karpfenzeit soll das Angeln fast unmöglich sein, da mit Markierungsbojen das Gewässer zu gepflastert wird.
    Hier ist es auch unter der Woche am Besten.
    Werde das Gewässer sicher noch öfters aufsuchen.

    Gruß Bernd
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.09.2014
    Ort
    14669
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge
    Hey Leute, ist ja schon ne ganze weile her das hier jemand aktiv war, aber lohnt ein Trip zum Spinnfischen auf Hecht dorthin?
    Wie siehts aus mit Kraut und Wassertiefe?

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen