Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Rutenbauer Avatar von Revilo
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    97332
    Beiträge
    906
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 298 Danke für 194 Beiträge

    Exclamation (Sicheheits-)Sprengringe für Wobbler etc. gesucht

    Ich suche eine Art Sprengring, der zw. Wobbler und Haken montiert wird.
    Dieser Sprengring ist aber kein normaler Sprengring!
    Falls man am Grund mal einen Hänger hat, dann kann man an der Schnur ziehen und der Sprengring gibt den Haken frei, der am Grund bleibt, aber der Wobbler ist gerettet - wie auf den Bildern unten.

    Kennt diese (Sicherheits-)Sprengringe jemand und weiß
    1. wie diese genau heißen?
    2. wo man diese bekommt?

    Ich meine aber nicht die Luresaver, da diese zu groß sind.


    Glaube da mal kleinere gesehen zu haben, weiß nur nicht mehr ob in einem Video oder einer Zeitschrift.

    Edit:
    Falls es doch keine anderen gibt, wie sieht es dann aus, wenn ich eine geflochtene mit einer Tragkraft um die 10kb habe, kann ich dann trotzdem einen Luresaver nehmen der für Schnüre ab z.B. 2,7kg geeignet ist?
    Nicht, dass ein großer Hecht sich "darauß" wieder befreien kann, weil ja die Bremse nach der Tragkraft der Schnur eingestellt ist.
    Geändert von Revilo (13.05.2007 um 10:28 Uhr)
    Bitte verschont mich mit PN's in denen ihr mich nach (m)einer Meinung über Wobbler etc. fragt!
    Du möchtest eine eigene Webseite (mit oder ohne CMS Joomla) haben? - PN me! Tausch möglich!
    Mainschleifen-Angler Webseite |
    Neue T-Shirts zur Einführung sehr günstig im Mainschleifen-Angler-Shop
    Bitte keine Anfragen zum Rutenbau mehr, das Gewerbe ruht! Unikate Angelrute nach Euren Wünschen!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen