Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ14 Erdelöcher bei Etzin

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    KAV Nauen e. V.
    Horst von Romeikoff
    Paul-Jerchel-Str. 6
    14641 Nauen
    Tel. 03321 / 455453
    (Postadresse:
    Horst von Romeikoff
    Am Ritterfeld 4
    14641 Nauen)

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax:
    (033200) 523918


    See bzw. mehrere Gewässer im Landkreis Havelland

    bei Etzin.


    Größe: ca. 8,91 ha

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Hechte und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (28.01.2013 um 09:57 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger Avatar von kgbbg
    Registriert seit
    29.07.2007
    Ort
    14482
    Alter
    67
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 48 Danke für 16 Beiträge
    Waren mal sehr interessante Gruben, wurden leider von der Deponie teilweise vereinnahmt und verschüttet. Immer noch zwei interessante Löcher mit relativ guten Karpfen , einigen Hechten sowie dem üblichen Brandenburger Kleinzeug. Keriner weiß, ob wegen der Deponie Kontamination vorliegt. (Wenn ich aber vier Stunden dort war, kann ich den Fisch wohl essen, denn ich habe für diese Zeit weniger Abgase in der Lunge...)
    Wer das eine will, muß das andere mögen
    und wo die Natur nicht will, ist die Mühe umsonst;
    aber der Köder muß ins Wasser, sonst kein Fisch !

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an kgbbg für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Ort
    12685
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 28 Danke für 19 Beiträge
    hat jemand paar erfahrungswerte von den erdelöchern in etzin?
    ist ja nicht viel drin, außer hecht, karpfen und paar weißfischen...

    wäre interessant wenn sich jemand melden würde!

  5. #4
    Der, der den Fisch isst Avatar von Kuddel1968
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    20341
    Alter
    49
    Beiträge
    304
    Abgegebene Danke
    540
    Erhielt 414 Danke für 144 Beiträge
    Hallo Atze
    Ich denke Etzin und Tremmen nehmen sich vom Bestand nicht viel. Liegen ja auch direkt nebeneinander.
    Gute Karpfen, Schleien Hechte usw.. Viel Natur und im Sommer noch mehr Gänse
    Ansonsten sehr schön gelegen, teilweise aber lange Anmarschwege, die sich jedoch sicherlich lohnen.
    mfg
    Ralf

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Kuddel1968 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen