Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.02.2006
    Ort
    38559
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 78 Danke für 33 Beiträge

    Rekordwochenende

    Hey Leute,
    am Freitag Abend fand eine Besprechung für unsere baldige Fehmarntour von der Jugendgruppe statt!! Nach dieser gingen einige Jugendbetreuer (Mirko,Alex, Philip und Stefan) und ich noch an den Schloßsee auf Aal!
    Am Anfang stippte ich einige Köfis!! dann bauten wir alle unsere Aalruten auf, nach dem diese drin waren, konnte Mirko gleich einen kleinen Aal von ca. 35cm erbeuten!! Zwar kein großer aber immerhin ein Aal am Anfang! Kurze zeit später fing Stefan einen 52er und einen 51er Aal! Dann kamen zwischendurch nur ein paar Bisse aber gefangen wurde nix!! Um 20 vor 12 reif Nils an und fragte wie es läuft!! Nach kurzem Telefonat kam auch er noch vorbei! Doch kurz bevor er kam, konnte ich einen guten Biss verzeichnen! Also Anhieb und ein guter Drill, wir rechneten mit einem kleinen Karpfen! Aber dann kam ein 67er Raubaal heraus!! Mein bisher größter Aal und mein bisher sogar längster Fisch!! Dann nachdem Nils da war, konnte Alex einen 60er Spitzkopfaal fangen und gerade als er ihn draußen hatte, drillte Nils einen starken Fisch!! Nach einem klasse Drill, konnte Nils seinen 56er Schuppi bewundern!! Dieser war wunderbar gezeichnet und gut genährt! Nach einem Fotoshooting durfte er zurück ins Wasser!! Dann war außer ein paar Bisse nix mehr! Um halb drei waren wir dann zuhause!

    Als ich dann gestern Morgen aufstand wollte ich gleich wieder angeln, !! Also mit meiner Mutter und meinem vater abgesprochen, dass wir abends nchmal losfahren!! Mein Vater hatte zwar keine Lust, aber zum glück fuhr er doch mit mir los!Wir angelten qwieder am Schloßsee!! Am Anfang stippte Nils ein paar Köfis für mich!! in dieser Zeit feederte ich, doch dabei konnte ich nichts erbeuten!! Dann legte ich einen Köfi aus und wechselte auf Waggler, nachdem ich meine Matchrute fertig montiert hatte, ging meine Köfipose unter, kurz gewartet Anhieb, sitzt!! ich rechnete mit einem normalen Hecht, denn der Fisch nahm Schnur, doch heraus kam ein toller Barsch von 34cm!! Mein bisher größter!! Dann konnte Nils noch eine 32er Brasse fangen und ich noch ein paar Rotaugen und eine kleine Schleie von 29cm!! Danach fuhren mein Vater und ich nach Hause!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    War doch ein Geiles Angelwochenende, habt ganz schön was auf die Schuppen gelegt. Wünsche euch weiterhin recht viel Petri Heil und schreibt weiter so tolle Berichte.Carmen.
    Es grüßt dich ganz lieb eine Anglerin aus Runkel an der Lahn.

  3. #3
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Magicflash
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    60437
    Alter
    49
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    813
    Erhielt 912 Danke für 269 Beiträge
    Na dann mal ein herzliches Petri Heil ! Zwei Ansitze und zweimal die eigene "Bestmarke" übertroffen,was will man mehr ! Schöner Bericht,weiter so

    Gruß Jens

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Petri Heil junger Mann, Klasse Story, supi Fotos und ein recht erfolgreiches Angeln...was will man mehr?

    Willi

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Greifswalder 93
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    17493
    Alter
    27
    Beiträge
    748
    Abgegebene Danke
    213
    Erhielt 136 Danke für 91 Beiträge
    Klasse Fische hast du da an Land geholt. Echt Spitze, weiter so!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen