Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
  1. #1
    Super-Profi-Petrijnger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beitrge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke fr 481 Beitrge

    Mobilitt und Flexibilitt fhrt zum Erfolg

    Jeder stand schon vor dem Problem,man hat nur ein paar Stunden zeit,kann sich aber so recht nicht entscheiden.Was mache ich....????? Doch die Posenrute auf Karpfen und Schleie oder doch lieber Mr.Esox rgern.Ein Aalansitz wre aber auch etwas wunderbares............!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Sptestens nach dem die vorhandene Zeit abgelaufen ist und man seinen Zielfisch nicht erfolgreich landen konnte,geht bei den meisten der Gedanke auf....wre ich bloss zum Spinnfischen gegangen.Ganz schlimm sind die Ereignisse,an den man am Seerosenfeld sitzt,kein Friedfisch sich an der Posenmontage blicken lsst,dafr ein dicker Ruber das Oberflchenwasser zum explodieren bringt.Der Blick in die Tasche,lsst die Mine trben..........verflixt und zugenht...die Box mit den Kunstkdern, habe ich zu Hause gelassen.Oftmals erlebt.....Ihr sicherlich auch.

    Deswegen ist Schluss mit rum rgern,einfach das Fischen,wonach einem der Sinn steht.Genau diese Art der Mobilitt und Flexibilitt erhht die Fangaussichten um ein vielfaches.Die Entscheidung heute treffen zu mssen,blieb mir erspart....ich wollte auf Aal,Karpfen ein Versuch unternehmen und gleichzeitig mein ersten vernftigen Ruber ,auf die Schuppen legen.Punkt 3:30Uhr klingelte der Wecker.....krftiges Frhstck noch ne Tasse heissen Tee und ab ans Wasser.
    Zwei Ruten bestckt mit je einem dicken und saftigen Tauwurm,fliegen direkt vor das Seerosenfeld.Der Blick auf die Uhr verrt mir,exakt eine Stunde vor Sonnenaufgang,so wie es der Gesetzgeber erlaubt.Die eine Stunde mitgenommen und sobald es hell wird,ab in Richtung klein Venedig.....den Rubern auf den Pelz rcken.Es folgten einige Brassen und kleine Barsche......der Aal blieb leider aus.Die Gewissheit es zumindest probiert zu haben,ist vorhanden.....auch wenn keine Schlange beissen wollte,der Versuch ist unternommen worden.

    Nchstes Ziel,einen vernftigen Ruber verhaften,den ersten dieser Saison.Die kleine Box mit verschiedenen Kunstkdern ist eingesteckt,noch schnell ein Flexonit-Stahlvorfach....man weiss es ja nie.Zwar ist der hufigste Vertreter der Barsch,gute Hechte finden sich immer wieder,in dem recht schmalen und flachen Altarm der Unterhavel.



    Klein Venedig,eine einzige Kinderstube.Millionen von kleinst Fischen,bevlkern die Oberflche...immer wieder wilde Attacken der Barsche.Na dann kann es ja los gehen.Der Altarm ist in etwa 6-8meter breit und nicht tiefer als 1,50cm-1,60cm,mit einer geeigneten Wathose,ist das durchlaufen problemlos.Der erste Hot Spot......und gleich bricht der Teufel los.......22 Barsche,zwar keine super Kapitalen,aber die wilde Beisserei,macht tierisch Spass.Nach 20 Minuten ist der Spuck vorbei,die Kumpels haben den Braten gerochen.............





    Hier der Altarm aus einer anderen Perspektive.

    Na das kann ja was werden,erster Hot Spot und noch so viele vor mir,damit meine ich die unzhligen Boote,unter den die Ruber auf ihre Opfer lauern.In den meisten Fllen handelt es sich um halbwchsige,doch irgend wo lauern die Dickbarsche.Boot fr Boot wird abkeklappert,es vergehen einige Minuten....und da ist er....ein grosser Schatten sprinten unter dem Boot hervor und kralt sich meinen 7cm Kopyto.Nun volle Konzentration,Drillen auf engstem Raum....wre dem,dieser setzt sich fest.......Ein paar Sekunden spter,zeigte der Barsch seine Flanke.Kein super kaiptaler,aber mit ber 30cm,einer der besseren Gesellen.



    Die Jagdstrategie der Barsche ist eine ganz simple,die meisten Fische lauern direkt unter dem Boot,mit dem Blickfeld ins Friewasser.Sobald sich irgend ein Kleinfisch der Bootskante nhert,schlagen die Barsche zu.Meine Vorgehensweise...ist gnzlich einfach........die ich jedem ans Herz legen kann,wenn er Bedingungen bei sich vorfindet,wie diese hier.



    Mit einem geschickten Pendelwurf,versuche ich das Boot in voller Lnge parallel zur Bootskante zur berwerfen.Ist der Kder aufgeschlagen,wird zgig eingeholt....zgig deswegen....damit der flchtende Kleinfisch so perfekt wie nur mglich imitiert wird.Zeitlupentempo hat einen einzige Nachteil,die Ruber haben Zeit den Kder zur begutachten.Gerade die richtige grossen Barsche,verlieren recht schnell das Interesse,wenn die Einholgeschwindigkeit nicht stimmt.Die Ruber schiessen in bruchteilen von Sekunden hervor, packen den vermeitlichen klein Fisch und verschiwnden wieder unter dem Boot.Gerade die schnelle Variante der Fhrung,hat einen entscheidenden Vorteil......entweder er packt zu oder geht leer aus.In fast allen Fllen schlagen sie ohne Gnade zu.........Und wre dem,ein schner Hecht jenseits der 80cm kommt direkt vor euren Fssen vor geschossen.......Petrijnger mit einem schwachen Herz,sollte es lieber bleiben lassen.Die Pumpe schlgt innerhalb bruchteilen von ne Sekunden auf ein Maximum.

    Die ersten hundert Meter sind geschaft,ganz 36 Barsche brachte die Brcke und die vorhanden Boote.Nun kommt die heisse Ecke wo Mr.Esox sein unwesen treibt.Also umsatteln auf einen silbernen Spinner....drei Wrfe spter biegt sich die mittelschwere Spinnrute zum Halbkreis..........Nur mit Mhe und Not kann ich den stattlichen Hecht der Wurzel und Seerosen fern halten.........da war doch was....richtig,die Kamera einschalten,Ihr sollt ja auch davon ein bischen haben...... .



    Wunderschner Exox, geschtzte 60 bis 70cm.......mit nem leichten Klapps,verabschiedet sich auch dieser auf nimmer wiedersehen.Danke fr den aufregend Drill.Mittlerweile ist es 8Uhr,die ersten Kanufahrer kommen mir entgegen......Zeit zu verschwinden.

    Da war ja noch etwas oder.......richtig,der Karpfen wartet ja auch noch.Und bevor sich die Bucht mit den zahlreichen Spaziergngern,Joggern und Hunderbesitzern fllt,lege ich ein Zahn zu.Karpfenfertigfutter ist bereit,angefttert werden zwei Stellen direkt vor einem grossen Seerosenfeld.
    Es kann los gehen..........



    Bin gespannt,genau diese Taktik bescherte mit an dem gleichen Platz mein bisher grssten Schuppenkarpfen.Ob es heute auch wieder klappen wird...........Kaum sind die Posen ausgelegt,geht schon die erste auf Tauchstation.Es folgt eine wunderschne Rotfeder....mit dem Prdikat....ordentlich.



    Ein weitere Rotfeder,gefolgt von zahlreichen Pltzen und Brassen,bringen die Pose zum tnzeln und mich zum schwitzen.Die Sonne heizt ganz schn ein,die Fragen der Spaziergnger hufen sich und nerven mit der Zeit......die Uhr zeigt 11Uhr.Es wird Zeit lebewohl zu sagen......Wenn schon kein Aal und Karpfen....denn bleibts bei einem schnen Hecht.Drei verschiedene Zielsetzungen,eine davon erfolgreich umgestzt,was will man mehr.Unterhavel wir sehen uns wieder und dann klappt es hoffentlich mit dem Aal und dem Karpfen.

    Ich hoffe der Bericht untermauert einmal mehr,wie wichtig Mobilitt und Flexibilitt beim Angeln sein kann.Htte ich den Versuch ohne die Spinngerte unternommen,so wren mir einige schne Erlebinsse verborgen geblieben und Euch die schne Videoaufnahme.Deswegen ist mein persnliches Moto,man kann beim Angeln im punkto Material,Kder und Ausrstung,nie genug bei haben.

    Immer und berall auf alles bereit sein.Meine Saison ist somit erffnet.

    Petri Heil,
    eurer D@nny.
    Gendert von D@nny (05.05.2007 um 14:26 Uhr)

  2. Der folgende Petrijnger sagt danke an D@nny fr diesen ntzlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijnger Avatar von Thomas Metzger
    Registriert seit
    31.12.2006
    Ort
    72770
    Alter
    36
    Beitrge
    97
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 58 Danke fr 40 Beitrge
    Petri Heil!!!

    Super dein Bericht, vor allem mit dem Video, ECHT SUPER!!!!



    Gre

  4. #3
    Petrijnger Avatar von gewusst-wie
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    49744
    Alter
    49
    Beitrge
    96
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 59 Danke fr 26 Beitrge
    Wieder ein toller Bericht von Dir !!
    Jetzt wirst Du auch noch zum Regisseur.

    Talente, Mann oh Mann
    Greetz
    Dieter
    Weniger ist manchmal mehr

  5. #4
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beitrge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke fr 2.358 Beitrge
    O Mann! Astrein gemacht, tolle Fotos und dann der Clip!
    Schon fast Konkurrenz fr Planet Angeln oder Fish and Fun.
    Auch beim Rgen Kurztrip schon klasse
    Kompliment!
    MFG Armin

  6. #5
    Super-Profi-Petrijnger Avatar von heiko140970
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    01796
    Alter
    47
    Beitrge
    589
    Abgegebene Danke
    528
    Erhielt 356 Danke fr 187 Beitrge

    Thumbs up

    Absolut schner Bericht und Hammer Video.
    Da hast du dir echt Mhe gegeben. das macht Lust auf mehr, da ziehe ich doch morgen frh selber los.

    Petri heil und MfG heiko140970

  7. #6
    Super-Profi-Petrijnger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beitrge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke fr 481 Beitrge
    Bedanke mich ganz herzlich bei Euch.Seid dem die neuen 4GB Speicherkarte da ist,gibts endlich gengend Speicherplatz fr einige Videoaufnahmen.Die Qualitt ist nicht unbedingt,die aller beste,aber vollkommen ausreichend.

    So das im punkto Videoaufnahme,noch nicht das letzte Wort gesprochen wurde.Werde dies viel hufiger anwenden,das bringt einen gleich in einer ganz andere Welt.

    Hoffe natrlich Euch damit irgend wo ein bischen zu animieren,selbst ein paar Videoaufnahmen zu prsentieren.

    Herzlichen Dank.
    Gruss D@nny.

  8. #7
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beitrge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.494
    Erhielt 11.496 Danke fr 2.610 Beitrge
    Petri Heil Darek.

    Mehr davon und ohne Ende.

    Gru FM Henry

  9. #8
    Angel-Paule
    Gastangler
    Petri Heil

    Astrein gemacht, tolle Fotos und dann der Clip!Mehr davon und ohne Ende.

    Gru Angel-paule

  10. #9
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beitrge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke fr 3.115 Beitrge
    Super Bericht!

    Sowas macht richtig Freude.

    Danke Darek

    Petri Heil

    Stephan

  11. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beitrge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke fr 479 Beitrge
    Na Mensch Darek...haste dich wieder einmal selbst bertroffen
    bergeiles Video, ich htte gar nicht die Ruhe und die technischen Mittel, soetwas zu machen.
    Wie sagen die Bayern..:"RESPEKT!"

    Man sieht sich...

    Willi

  12. #11
    Leifi Avatar von LEIFI
    Registriert seit
    10.02.2007
    Ort
    07570
    Alter
    21
    Beitrge
    109
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 5 Danke fr 3 Beitrge
    Sehr schner Bericht.Und Petri Heil.
    Was du Heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen!

  13. #12
    Super-Profi-Petrijnger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beitrge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke fr 481 Beitrge
    Herzlichen Dank,werde am Ball bleiben....einige Sachen sind noch in Planung.Ja,das stimmt.man muss schon wirklich die Ruhe bewahren...ist nicht einfach wenn man alleine ist.Der Hecht zerrt an der Gerte,ich muss mich nach einem geeigneten Platz umschauen um den Fotoapparat ab zu stellen.....dann denn Drill im Auge behalten........Hat diesmal ganz gut funktioniert.........

    Danke euch allen,fr die positive Aufnahme meiner Arbeit.

  14. #13
    Rutenbauer Avatar von Revilo
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    97332
    Beitrge
    906
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 298 Danke fr 194 Beitrge
    Wie immer sehr schner Bericht und schne Bilder.
    Petri!!!

    Meine Saison hat noch nicht erffnet, war noch nicht am Wasser obwohl gegen Zecken geimpft, habe ich doch etwas vor den Viechern!
    Bei uns am Vereinssee ist berwiegend Gras.
    Bitte verschont mich mit PN's in denen ihr mich nach (m)einer Meinung ber Wobbler etc. fragt!
    Du mchtest eine eigene Webseite (mit oder ohne CMS Joomla) haben? - PN me! Tausch mglich!
    Mainschleifen-Angler Webseite |
    Neue T-Shirts zur Einfhrung sehr gnstig im Mainschleifen-Angler-Shop
    Bitte keine Anfragen zum Rutenbau mehr, das Gewerbe ruht! Unikate Angelrute nach Euren Wnschen!

  15. #14
    Profi-Petrijnger Avatar von fw77
    Registriert seit
    08.06.2006
    Ort
    99441
    Alter
    39
    Beitrge
    137
    Abgegebene Danke
    224
    Erhielt 58 Danke fr 27 Beitrge
    Die ersten 2 Abschnitte deines berichtes sprechen mir aus der Seele. Genau so ist es.

    Danke fr den netten Bericht!

  16. #15
    Super-Profi-Petrijnger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beitrge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke fr 481 Beitrge
    Herzlichen Dank,Mnners.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen