Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Petrijünger Avatar von alfred1986
    Registriert seit
    04.02.2007
    Ort
    26725
    Alter
    31
    Beiträge
    57
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge

    Post Schollenangeln im Hafen

    Ich habe vor mal im Emder Hafen angeln zu gehen. Ich weiß aber nicht was für Ruten oder Rollen ich brauche, welche Montage ich verwenden soll oder welchen Köder. ICh habe erst am 12.04.2007 meinen Angelschein bestanden und wollte nun mal (da ich in Emden Wohne) im Emder Hafen angeln. Es brauchen nicht unbedingt tipps für den Emder Hafen sein, ich bin für alle tipps dankbar.

    Gruß Ralf

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Greifswalder 93
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    17493
    Alter
    27
    Beiträge
    748
    Abgegebene Danke
    213
    Erhielt 136 Danke für 91 Beiträge
    Auf welche Fischart hast du den vor zu Angeln?

  3. #3
    Petrijünger Avatar von alfred1986
    Registriert seit
    04.02.2007
    Ort
    26725
    Alter
    31
    Beiträge
    57
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
    auf schollen und andere plattfische.

  4. #4
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Dann würde ich dir eine Brandungsrute empfehlen.Ungefähr 3,90m bis 4,50m lang eine große Rolle mit 300m 0,40 Schnurfassung oder 200m .Dann 0,35mm bis 0,40mm Schnur .Davor noch eine Schlagschnur von der doppelten Rutenlänge.Zum Halten der Rute könntest du dir noch einen Brandungsangelständer oder ein Dreibein besorgen.Bei der Montage kannst du die fertigen Brandungsvorfächer im Fachhandel nehmen.Als Köder Watt-und Seeringelwürmer mit einer Wurmnadel aufgezogen.Wenn du es einfacher haben willst und von der Mole aus fischen willst kannst du auch eine Karpfenrute nehmen,die hat fast das selbe Potenzial!
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Svenno für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Die Ostsee ruft! Avatar von Regenbogenforelle17
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    22527
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    5.884
    Erhielt 770 Danke für 286 Beiträge
    Ich weiß leider nicht genau wie es im emder hafen ausschaut, doch falls es dort schöne Steinmolen geben sollte hätte ich vielleicht den ein oder anderen tipp.
    Ich angel gerne an solchen molen weil sie erstens oft in der nähe von Fahrrinnen liegen und zweitens jedee menge fisch anlocken.
    gerade im sommer ist direkt vor den molen eine hervorragende aalfischerei möglich.
    Ob tauwurm oder wattwurm einfach ausprobieren was den schlänglern schmeckt.
    das gerät ist fast das gleiche wie im süßwasser. nur die rolle sollte salzwasser aushalten. Ansonsten kann man z. B. in heiligenhafen von der hafenmole im frühjahr auch eine fantastische heringsangelei erleben. einfach mit leichtem Spinngeschir einem Paternoster und 30 gramm blei in die farrinne. Wer es auf butt versuchen möchte kommt an molen ebenfalls zum zug, oft befinden sich sandbänke in der nähe der molen und können somit gut angeworfen werden. auch ein wurf in die fahrrinne ist immer einen versuch wert. Als gerät für die Platten würde ich auch brandungsruten nehmen. nur beißen die platten teilweise verdammt vorsichtig. (Die schnur sollte immer ein bischen stärker sein gerade im sommer herrscht krabbenalarm)
    Ich kann dir nur empfehlen nach molen ausschau zu halten.
    ich hoffe ich habe dir helfen können
    Petri Heil wünscht Steffen!

  7. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Regenbogenforelle17 für den nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.270
    Abgegebene Danke
    14.482
    Erhielt 11.495 Danke für 2.609 Beiträge
    Danke Steffen.

    Gruß FM Henry

  9. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    auf schollen und andere plattfische.
    Kenne den Hafen allerdings auch nicht..trotzdem noch einen kleinen Tip. Da wird sicherlich etwas Strömung herrschen.
    Die kann man gut ausnutzen, in dem man ein etwas leichteres rundes Blei nimmt. Das sucht dann von ganz alleine größere Bereiche ab.
    Die Platten lassen sich so sehr gut verführen.
    Köder wurden ja von unserem jungen Spezialisten schon genannt
    Brandungsgeschirr oder kräftiges Aaltackle sollte reichen.

    Willi

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jungpionier für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Petrijünger Avatar von alfred1986
    Registriert seit
    04.02.2007
    Ort
    26725
    Alter
    31
    Beiträge
    57
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
    danke für die antworten werde es in den nächsten wochen mal ausprobieren.

  12. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    12627
    Beiträge
    16
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    War schonmal jemand in Heikendorf am Hafen auf Scholle?????
    Wenn ja würde ich mich auf ein Feedback sehr freuen.

  13. #10
    Die Ostsee ruft! Avatar von Regenbogenforelle17
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    22527
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    5.884
    Erhielt 770 Danke für 286 Beiträge
    Vor zwei wochen waren wir einen abend noch in heikendorf angeln. Kamen ein paar kleine, untermaßige Dorsche, 2 Aalmuttern sowie 2 seeskorpione raus. Men Kumpel hat leider noch nen Aal verloren.
    Ist sehr schön und ruhig da. An dem Abend herrschte allerdings ne verdammt steife briese. Verwendet haben wir TWattwürmer an Paternoster-Systemen, sowie unsere Hochseeruten.

    mfg Steffen

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Regenbogenforelle17 für den nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    59394
    Alter
    22
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hi Leute,

    Ich will am über nächsten Wochenende zur Nordsee zu meinem Onkel.
    Dort will ich dann im Hafen angeln,der Ort heißt übrigens Dorum-Neufeld
    das liegt zwischen Cuxhafen und Bremerhafen.
    Wenn schon mal jemand dort war bitte ich um feed back wie es war und was gefangen wurde.

    Mfg. David

  16. #12
    Meeresangler Avatar von Schoxx
    Registriert seit
    12.03.2011
    Ort
    57078
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Abgegebene Danke
    491
    Erhielt 432 Danke für 151 Beiträge
    Auch wenn dieses Thema schon alt ist möchte ich noch ein paar Sachen sagen.

    Den Emder Hafen kenne ich von einigen Besuchen, habe dort noch nie geangelt muss aber sagen die Empfehlung Brandungsgeschirr zu verwenden finde ich eine Nummer zu groß.
    Ich würde sagen Aalgeschirr oder leichtes Meeresgeschirr reichen locker aus.
    Ich habe zum Beispiel eine leichte Meeresrute mit Fieberglasspitze, die würde ich einsetzen, wenn ich dort angeln würde.

    Am besten einfach Paternostersystem oder wenn man es ganz einfach haben will einen normalen gebundenen Einzelhaken (Gr. 1 oder 2) hinter dem Blei. Fängt super und wenn man ein leichtes Birnenblei nimmt treibt es auch schön, wie ja schon beschrieben wurde.

    Ich weiß allerdings nicht wie hoch die Chancen dort auf Plattfisch sind, denn ich dachte bisher der Bereich wäre schon sehr stark ausgesüßt. Auf jeden Fall ist es Brackwasser.
    Also Flundern schwimmen ja schon manchmal bis in die Flüsse rauf aber Scholle würde ich in Emden nicht vermuten.

    LG,
    Andreas
    Errare humanum est in errore perseverare stultum.
    In diesem Sinne bleibt friedlich.

  17. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Schoxx für den nützlichen Beitrag:


  18. #13
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Wenn man sowieso am Hafen angelt, benötigt man normalerweise keine Brandungsrute.

    Ich würde es mit der Feederrute versuchen, wenn man ganz zuversichtlich ist kann man auch eine gute Winkelpicker benutzen.
    Die Bissanzeige bei diesen Ruten ist meines erachtens un übertroffen für das Angeln vom Ufer aus.
    Weiteres würde ich als Köder nur das wählen was auch am Hafen existiert, Heringe in Stücken, Wattwurm , ...

    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an OnlyWaller41379 für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #14
    Meeresangler Avatar von Schoxx
    Registriert seit
    12.03.2011
    Ort
    57078
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Abgegebene Danke
    491
    Erhielt 432 Danke für 151 Beiträge
    Bester Köder ist auf jeden Fall Wattwurm oder Seeringelwurm.
    Ich wohn auf einer der vorgelagerten Inseln und hier fängt man eigentlich nur damit.

    Feederrute wäre angemessen dort. Winkelpiker kenne ich nicht aus der Praxis und kann somit auch nichts dazu sagen.
    Aber Emden liegt schon so weit im Inland, da ist ne Brandungsrute auf jeden Fall unnötig.

    LG,
    Andreas
    Errare humanum est in errore perseverare stultum.
    In diesem Sinne bleibt friedlich.

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Schoxx für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #15
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    04.04.2012
    Ort
    76228
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    angeln am hafen norddeich

    ich gehe morgen am hafen norddeoch angeln an der nordsee , was muss ich beachten ? was gibt es für fische ? und welchen köder sollte ich nehmen ?
    freue mich auf schnelle antwort

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen