Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    "OSTEREI" zum Ostersonntag

    Moin,

    heute morgen gegen 8.00 Uhr bekam ich einen Anruf von einem Anglerkollegen, der mir mitteilte. er habe soeben aus dem Flötenteich im Stadtnorden ein "OSTEREI" gefischt, aber ein Kopf, 4 Füße und ein winziger Schwanz wären auch daran.

    Neugierig geworden, verkürzte ich das Frühstück und machte mich auf die Socken. Was hatte der Kollege geangelt, mit Schwingspitze und kleinem Haken beködert mit 2 Maden und was schwabbelte da in seinem Eimer:

    Eine 16 cm lange Gelbwangen-Schmuckschildkröte, die, als sie in die Hand genommen wurde, sofort alles einzog, sogar der Stummelschwanz wurde eingeklemmt!

    Wahrscheinlich ist sie in einer Größe von 5 cm im Zoohandel gekauft worden und als sie nach wenigen Jahren immer größer wurde, hat man sie in den Flötenteich "entsorgt". Die Schildkröten leben sonst in den Südstaaten der USA und ernähren sich von Insekten, Fischen und anderen Kleintieren, sind also reine Fleischfresser. Bei solch mildem Winter wie dem letzten kann eine solche Schildkröte auch überleben.

    Bleibt zu hoffen, dass nicht noch mehr solche Exoten in unsere Gewässer landen, denn auf soviel "Artenreichtum" können wir, denke ich, gerne verzichten.

    Frohe Ostern und viele Eier
    wünscht CLIFF
    .................................................. .................................................. ...................

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    ALLROUNDER
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    26121
    Beiträge
    285
    Abgegebene Danke
    318
    Erhielt 344 Danke für 118 Beiträge
    Petri Heil dem Fänger!
    Das ist ja wirklich mal ein lebendes buntes Osterei mit Kopf, vier Beinen und Schwanz!
    Es gibt eben nix, was es nicht gibt

    Aber was passiert nun mit dem Tier?, fragt mit einem ....
    Gruß von Herby

    ...und immer einen guten Fisch am Band!!

  3. #3
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Lightbulb Ja, wohin mit dem lebenden "OSTEREI"?

    Eine gute Frage, denn wieder in ein öffentliches Gewässer soll der Fremdling, der bei uns in der freien Natur nichts zu suchen (und zu fressen) hat, sicher nicht.

    Natürlich hatte ich spontan eine Idee , denn schließlich wußte ich, dass KOP Herbie und seine Angetraute Ostern in Brandenburg weilten, niemand zu Hause war, der mich sehen konnte, wenn ich langsam hinten im Garten die Schildkröte in seinen Gartenteich gleiten ließ - aber fair war das ja gerade nicht oder?

    Also das konnte ich nicht machen, noch habe ich sie in einem großen Eimer bei mir und sie hat schon etwas Katzenfutter bekommen. Aber natürlich muss sie irgendwo untergebracht werden - deshalb der Aufruf an die Oldenburg-Fraktion:

    Wer möchte gerne die wunderschöne Schmuckschildkröte geschenkt haben?
    Angebote für Angler mit Gartenteich auch telefonisch unter 0441-591202
    .


    Ansonsten gibt es speziell für exotische Schildkröten einen kostenlosen Such- und Vermittlungsdienst im IT unter www.wasserschildkroete.de - diese Probleme mit den Viechern gibt es offensichtlich nicht erst seit heute!

    Munter bleiben
    CLIFF
    .................................................. .................................................. .............

  4. #4
    ALLROUNDER
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    26121
    Beiträge
    285
    Abgegebene Danke
    318
    Erhielt 344 Danke für 118 Beiträge
    Zitat Zitat von Cliffhänger
    Eine gute Frage, denn wieder in ein öffentliches Gewässer soll der Fremdling, der bei uns in der freien Natur nichts zu suchen (und zu fressen) hat, sicher nicht.

    Natürlich hatte ich spontan eine Idee , denn schließlich wußte ich, dass KOP Herbie und seine Angetraute Ostern in Brandenburg weilten, niemand zu Hause war, der mich sehen konnte, wenn ich langsam hinten im Garten die Schildkröte in seinen Gartenteich gleiten ließ - aber fair war das ja gerade nicht oder?

    Also das konnte ich nicht machen, noch habe ich sie in einem großen Eimer bei mir und sie hat schon etwas Katzenfutter bekommen. Aber natürlich muss sie irgendwo untergebracht werden - deshalb der Aufruf an die Oldenburg-Fraktion:

    Wer möchte gerne die wunderschöne Schmuckschildkröte geschenkt haben?
    Angebote für Angler mit Gartenteich auch telefonisch unter 0441-591202
    .


    Ansonsten gibt es speziell für exotische Schildkröten einen kostenlosen Such- und Vermittlungsdienst im IT unter www.wasserschildkroete.de - diese Probleme mit den Viechern gibt es offensichtlich nicht erst seit heute!

    Munter bleiben
    CLIFF
    .................................................. .................................................. .............


    Ich nehme sie in meinen Teich!

    ...und einen ausbruchsicheren Zaun installiere ich auch noch!

    Na, dann bring mal das Osterei!
    Gruß von Herby

    ...und immer einen guten Fisch am Band!!

  5. #5
    Quacksalber Avatar von Oldenburger_Master
    Registriert seit
    23.03.2005
    Ort
    26127
    Alter
    30
    Beiträge
    374
    Abgegebene Danke
    90
    Erhielt 111 Danke für 56 Beiträge
    sorry ich hab schon eine Schmuckschildkröte. Ne 2te brauch ich net.

  6. #6
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Talking Hast Du Deine noch?

    Zitat Zitat von Oldenburger_Master
    sorry ich hab schon eine Schmuckschildkröte. Ne 2te brauch ich net.
    Na, Master, hast Du Deine Schildkröte wirklich noch oder war das die, die Dein Vereinskollege heute morgen im Flötenteich gefangen hat?

    Munter bleiben
    CLIFF
    .................................................. .................................................. ........................
    Erfahrung ist eine nützliche Sache, leider macht man sie erst, nachdem man sie brauchte..

  7. #7
    Quacksalber Avatar von Oldenburger_Master
    Registriert seit
    23.03.2005
    Ort
    26127
    Alter
    30
    Beiträge
    374
    Abgegebene Danke
    90
    Erhielt 111 Danke für 56 Beiträge
    Zitat Zitat von Cliffhänger
    Na, Master, hast Du Deine Schildkröte wirklich noch oder war das die, die Dein Vereinskollege heute morgen im Flötenteich gefangen hat?

    Munter bleiben
    CLIFF
    .................................................. .................................................. ........................
    Erfahrung ist eine nützliche Sache, leider macht man sie erst, nachdem man sie brauchte..

    nene keine Angst. Hab aber nochmal extra nachgeschaut. Meine Schildkröte halt ich ja noch derzeit in meinem Aquarium, da kommt die erstmal net so schnell raus.

  8. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    66121
    Alter
    26
    Beiträge
    424
    Abgegebene Danke
    222
    Erhielt 197 Danke für 85 Beiträge
    Bei uns in der Gegend sind in fast jedem Weiher/ Teich mindestens 3 Schidkröten. Denen scheints hier gut zu gehn und ich habe auch nicht gemerkt das die Umwelt drunter leidet.
    Gruss
    Reptil

  9. #9
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Exclamation Bloß keine weiteren Wasserschildkröten....

    Zitat Zitat von angelreptil
    Bei uns in der Gegend sind in fast jedem Weiher/ Teich mindestens 3 Schidkröten. Denen scheints hier gut zu gehn und ich habe auch nicht gemerkt das die Umwelt drunter leidet.
    .....hoffentlich vermehren die sich nicht auch noch und es werden immer mehr -- erst kürzlich hatten wir etwas über das massenhafte Auftreten des Ochsenfrosches insbesondere in den Rheinwiesen gelesen, Bisam und Wollhandkrabbe sind bereits etabliert, der kleine amerikanische Flusskrebs ist in fast jedem Fiessgewässer, Sonnenbarsche gibts auch schon überall und die kleine Körbchenmuschel hat ihren Siegeszug in deutschen Flüssen schon hinter sich!

    Ne ne, soviel Artenvielfalt wollten wir doch eigentlich gar nicht!

    Munter bleiben
    CLIFF
    .................................................. .................................................. ................

  10. #10
    Allroundangler Avatar von Cliffhänger
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    26127
    Beiträge
    1.116
    Abgegebene Danke
    682
    Erhielt 698 Danke für 321 Beiträge

    Talking Der Schildkröte geht es gut!

    Moinsen,

    habe mich heute noch davon überzeugt, unserer Schildkröte geht es gut in KOP´s Gartenteich, sie frisst Regenwürmer und versucht, Moderlieschen zu ergattern!

    Munter bleiben
    CLIFF
    .................................................. .................................................. .................

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen