Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    ALLROUNDER
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    26121
    Beiträge
    285
    Abgegebene Danke
    318
    Erhielt 344 Danke für 118 Beiträge

    Thumbs up Erstes Angeln 2007 mit 'unseren' Vereinskindern

    Vergangenen Samstag war es endlich soweit, das erste Vereinsangeln mit „unseren“ Vereinskids war als Gemeinschaftsfischen angesetzt.
    Als Gewässer war der Querkanal (toter Arm), ein gutes Schleiengewässer, vorgeplant worden. Das Motto in unserem Jugendveranstaltungskalender lautete „Wer fängt die größte Schleie?“
    33 Kinder, darunter auch ein Mädchen (!) waren erschienen und wollten unbedingt eine Tinca auf die schuppen legen. Aber leichter gesagt als getan. Es wurden Rotaugen, Karpfen und Brassen gefangen, aber die Schleien hatten wohl keinen Appetit. So wurden die ausgelobten Fischpins (Anstecker für die Angelmütze) an einen Jugendlichen ohne Prüfung verliehen, der 2 Rotaugen vorweisen konnte. Bei den größeren mit Prüfung gab es gleich zwei heiße Aspiranten: Joe Al hatte einen 45er Karpfen (1640 Gramm) vorzuweisen und war schon siegessicher, als Marius einen tollen Brassen von 51 cm aus der Plastiktüte hervorholte, der ein Gewicht von 1690 Gramm auf die Waage brachte. Hier bestätigte die Ausnahme die Regel: Brassen schlägt Karpfen.
    Allen erfolgreichen Anglern auf diesem Wege nochmals ein herzliches Petri Heil von ihrem Jugendwart...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß von Herby

    ...und immer einen guten Fisch am Band!!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen